Check-in leicht gemacht: mobile Services erleichtern die Reisevorbereitung

intro_bild

© Philipp Baer – Fotolia.com

Für wen in den letzten Tagen eine Flugreise anstand, hatte leider große Probleme sein Reiseziel zu erreichen. Die aktuellen Ereignisse hatten nicht nur Fluggäste sondern auch Fluggesellschaften in Atem gehalten.
Dennoch lassen sich auf Websites von Fluggesellschaften (Airlines) einige interessante Services entdecken, welche die Reisevorbereitung und das Reisen durchaus erleichtern.

Anhand der Websites ist deutlich zu erkennen, dass die Fluggesellschaften vermehrt auf die Bedürfnisse der Nutzer eingehen. Beispielsweise rückt auch hier das Thema „mobile Web“ bzw. „mobile Applikationen“ mehr und mehr in den Fokus. Gute Beispiele bieten die Fluggesellschaften Lufthansa und Airberlin.

Zum Beispiel kann der Nutzer (und Fluggast) bei Airberlin über den mobilen Zugang „mobile.airberlin.com“ sich schnell und einfach über Ankünfte/Abflüge informieren und persönliche Fluginformationen abrufen. Auch das Buchen von Flügen ist mobil (über Handy) kein Problem mehr.

Startseite mobile.airberlin.com

Die Startseite der mobilen Website von airberlin.com (mobile.airberlin.com)

In meinen Augen ist insbesondere für Geschäftsreisende der Service des „mobilen Check-in“ ein deutlicher Mehrwert. Man wählt sich über sein Handy/Smartphone ein, gibt die Reisedaten (Buchungsnummer) an,  wählt einen Wunschsitzplatz und bekommt zum Abschluss seine (mobile) Bordkarte direkt aufs Handy (als MMS/SMS). Neben wichtigen Informationen zum Flug enthält die mobile Bordkarte einen Barcode. Dieser wird am Flugsteig (Gate) über einen Scanner erfasst und schon kann die Reise beginnen.

Check-in bei mobile.airberlin.com

Check-in auf mobile.airberlin.com

In meinen Augen ist dies eine gute Möglichkeit um Zeit zu sparen und lange Schlangen am Check-in Schalter zu umgehen.

Sicherlich werden auch in anderen Branchen die mobilen Anwendungen/Services und Websites zunehmend wichtiger werden. Bei einer guten und intuitiven Bedienung stellen mobile Services zukünftig einen wichtigen Kanal zwischen Anbieter und Nutzer dar.

Ein Gedanke zu „Check-in leicht gemacht: mobile Services erleichtern die Reisevorbereitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.