Relaunch testberichte.de: Mit mehr Struktur und Übersichtlichkeit zum gesuchten Produkt

Kurz vor dem Jahreswechsel hat testberichte.de – Deutschlands größtes Verbraucherportal für Produktvergleiche und Testberichte – seinen Webauftritt runderneuert.
Insgesamt wirkt die Website jetzt offener und freundlicher durch eine aus meiner Sicht stimmige Farbkombination aus Orange und Grau. Auch die Übersichtlichkeit und Struktur der einzelnen Seiten wurden deutlich verbessert, was vor allem Nutzern beim Erfassen der Inhalte sehr entgegen kommt.

Startseitenvergleich (alt vs. neu)

Startseite bis Dezember 2011

Startseite bis Dezember 2011

Startseite ab Dezember 2011

Startseite ab Dezember 2011

Auf der alten Startseite konnten Nutzer entweder über die prominent platzierte Suche einsteigen, oder über einen der darunter angebotenen Sortimentsteaser. Diese beiden Elemente sind auf der neuen Startseite ebenso prominent dargestellt. Sie wirken allerdings aufgrund des Designs deutlich edler und insbesondere die Teaser sind deutlich aufgeräumter.
Zusätzlich gibt es jetzt noch eine horizontale Hauptnavigation sowie einen Bereich „aktuelle Tests“, der die neusten Testberichte verschiedener Zeitschriften kurz vorstellt. Ich denke für jeden Suchtyp – ob Stöberer oder gezielten Sucher – ist hier ein passender Einstieg dabei.

Was fehlt noch?
Eigentlich kaum etwas. Nur beim Überfahren der einzelnen Navigationspunkte fehlt aus meiner Sicht ein Layer.
In diesem könnten sehr schön die verschiedenen Unterrubriken visualisiert werden und Nutzer könnten noch schnell zur gewünschten Produktgruppe geführt werden.

Produktlistenvergleich (alt vs. neu)

Produktliste bis Dezember 2011

Produktliste bis Dezember 2011

Produktliste ab Dezember 2011

Produktliste ab Dezember 2011

Die bessere Übersichtlichkeit macht sich vor allem auf der neuen Produktliste bemerkbar. Sie wirkt ruhiger und strukturierter. Und das Wichtigste, die Testbewertung eines Produkts prominent angezeigt. Auch die links positionierte Filterung ist gut erfassbar und lässt sich intuitiv bedienen.

Aus meiner Sicht gut umgesetzt ist die Handhabung der Vergleichs-/Merkfunktion. Nutzer erhalten hier mit Hilfe einer Layer-Einblendung ein deutliches Feedback und können bei Bedarf direkt die Vergleichsfunktion aufrufen.

testberichte.de Vergleichs-/Merkfunktion

Vergleichs-/Merklistenfunktion über Layer gelöst.

Die Checkboxen neben der Produktabbildung könnten zwar etwas aufmerksamkeitsstärker sein und strenggenommen ist die Funktion mit „vergleichen“ nicht richtig benannt. Denn der eigentliche Vergleich kann erst im Layer gestartet werden, der nach Anklicken der Checkbox erscheint.

Daher würde ich die Funktion spontan mit „vergleichen/merken“ benennen und analog den „Merkzettel“ in „Vergleichs-/Merkliste“ umbenennen. Dies würde beide Funktionalitäten deutlicher wiederspiegeln.

Klare Struktur verloren

Die beiden Seiten „Komplette Tests“ und „Kaufberater“ können im Punkto Übersichtlichkeit und Struktur allerdings nicht überzeugen.

Produktliste: komplette Tests

Produktliste: komplette Tests

Produktliste: Kaufberater

Produktliste: Kaufberater

Aufgrund der unterschiedlichen größte der einzelnen Teaser wirkt die Seite sehr unruhig und ist schwer zu erfassen. Zudem wird nicht klar nach welchen Kriterien die einzelnen Artikel gelistet werden, auf jeden Fall nicht nach Datum.

testberichte.de Detailseite

Umfassende Detailseite

Produktdetailseite

Die Detailseiten zu Produkten enthalten sehr viele Informationen und erstrecken sich daher gelegentlich über mehrere Bildschirmseiten. Dennoch geht der Überblick nicht verloren und der Nutzer kann sich umfassend auf einer Seite über die Eigenschaften des betrachteten Produkts informieren.

Ein besonderes Highlight stellte die Möglichkeit dar, Abschnitte aus den Textberichten gelisteter Zeitschiften lesen zu können. Die kompletten Testberichte können auch direkt gekauft werden.

Ebenso ein sehr nettes Feature ist das Element „Besser und günstiger?“. Hier werden Produktalternativen angezeigt, die als besser eingestuft wurden und günstiger im Preis sind.




3 Gedanken zu „Relaunch testberichte.de: Mit mehr Struktur und Übersichtlichkeit zum gesuchten Produkt

  1. Viktor

    Die Beschriftung der Vorher- Nachher-Bilder trägt an vier Stellen das gleiche Datum! die beiden Bilder zu Produktlistenvergleich (alt vs. neu) sind zudem identisch.

    Antworten
  2. René

    Auf den ersten Blick sieht es natürlich viel schöner aus, wenigstens aus Designsicht. Doch ich finde auch das die Seite Kaufberater nicht gerade übersichtlicher ist…

    Zudem finde ich die Suchergebnissseite etwas lieblos, denn dadurch das in der Rechten Spalte nichts zu finden ist, sieht es ein wenig so aus als ob man etwas vergessen hätte. Wenn man dort nichts anzeigt, hätte man es auch über die Volle Breite ziehen können…

    Beste Grüße,
    René

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.