Gezielt zum Suchergebnis – Filtermöglichkeiten am Beispiel von Versicherungs-Vergleichsportalen

Sehr häufig sind Ergebnisseiten oder auch Trefferlisten enorm lang. Sich durch alles Seiten durchzuklicken und nach dem passendem Ergebnissen zu suchen kostet oft viel Zeit. Um dies jedoch zu verkürzen existieren neben diversen Sortierungen auch Filteroptionen, die die Ergebnisse zum Einem verfeinern zum anderem aber auch dessen Anzahl reduzieren.

Bei dieser Thematik bin ich der Frage nachgegangen, welche Filter werden auf Versicherungswebsites verwendet? Die Top 2 stelle ich Ihnen hier vor:

Filtermöglichkeiten bei Check24:

Check24

Abbildung 1: Filter bei Check 24

Auf der Trefferliste des Vergleichsportals Check24 kann der Nutzer die Ergebnisse nach einigen zusätzlichen Eigenschaften filtern. Hierbei sticht insbesondere der Filter nach der Tarifnote hervor. An Stelle von Checkboxen und Dropdown-Menüs steht ein 3stufiger-Schieberegler zum Einsatz bereit. Hervorgehoben wird dieser zusätzlich durch die Verwendung der drei Farben rot, gelb und grün innerhalb der Skala.

Filtermöglichkeiten bei Tarifcash:

Tarifcash

Abbildung 2: Schieberegler für die Filterung bei Tarifcash

Auf Schiebregler setzt auch das Vergleichsportal Tarifcash. Der Unterschied zu Check24 ist, dass alle Optionen anhand von Schiebereglern gefiltert werden. Zusätzlich erhält der Nutzer per Mouseover über dem i-Icon Informationen zu den jeweiligen Angaben. Sobald der Regler verschoben wird, aktualisieren sich sofort die Ergebnisse in der darunter stehenden Trefferliste.

Schiebregler- eine Alternative

Die hier vorgestellten Beispiele zeigen, dass Schiebregler eine schöne und interaktive Alternative zu Dropdown-Menüs, Checkboxen und Radio Buttons bieten. Sie animieren meiner Meinung nach mehr zur Nutzung und zeigen dem Nutzer sofort auf den ersten Blick die Filterbereiche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *