Es gibt sie (endlich) wieder: Neue, gehaltvolle Bücher rund um die Themen Usability und User Centered Design

Belohnen Sie sich mit einem gehaltvollen Buch für ein erfolgreiches Usability-Jahr 2012 und wappnen Sie sich somit für die Herausforderungen der Zukunft.
Mit meinen heutigen Buchtipps möchte ich Sie dabei gern unterstützen.

Suchmaschinen: User Experience, Usability und nutzerzentrierte Website-Gestaltung

  • Autorin: Sonja Monika Quirmbach
  • Darum geht’s: Suchfunktionen auf Websites, in Intranets und Online-Shops nutzerzentriert gestalten!

Sie gehen bei der Suche nach Produkten auf Online-Shops den Weg über die Navigation? Oder nutzen Sie eine angebotene Produktsuche?
Geschmackssache – vielleicht! Ganz sicher ist:
Nutzbare und nützliche Suchfunktionen stellen zentralen Erfolgsfaktoren jeder Website, jedes Intranets und erst recht jedes Online-Shops dar.

Sonja Quirmbach zeigt in ihrem neuesten Buch anschaulich und äußerst gehaltvoll auf, welche UX und Usability-Methoden eingesetzt werden sollten, um den Suchprozess zu optimieren, wo typische Probleme auftreten und wie sich diese auf die User Experience auswirken.

Sie leistet zudem Hilfestellungen bei Live-Tests mit verschiedenen Such-Versionen und bei der Erstellung von Berichten aus Web Analytic Daten, mit deren Hilfe sich richtige und nicht nur „irgendwelche“, Entscheidungen ableiten lassen.
Best-Practice-Beispiele runden den Inhalt ab und helfen sowohl Einsteigern als auch Experten bei der Umsetzung der gewonnenen Erkenntnisse für die eigene, tägliche Arbeit.

Durch die Augen meines Kunden: Praxishandbuch für Usability Tests mit einem Eyetracking System

  • Autor: Danny Nauth
  • Darum geht’s: Erkenntnisse – nicht nur Ergebnisse (!) – aus Blickbewegungsmessungen ableiten!

Haben Sie sich schon einmal angeschaut, wie Ihre Kunden und potenziellen Kunden Ihre Website anschauen? Im Detail? Was sie wahrnehmen und was ihnen kaum auffällt?
Blickbewegungsmessungen ermöglichen das – sie liefern Ihnen anschauliche, begeisternde Einblicke zum Blickverlauf Ihrer Kunden und Nutzer.
Und das Schöne daran: Eyetracking-Systeme werden immer besser, ohne teurer zu werden.
Aus diesen Gründen werden in Use-Labs immer häufiger Blickbewegungsmessungen eingesetzt.

Allerdings: Blickbewegungsmessungen mit Eyetracking-Systemen durchzuführen ist alles andere als einfach. Testleiter müssen sowohl das Eyetracking-System als auch die dazugehörige Software bedienen können, als auch wissen, wie Blickbewegungsmessungen sinnvoll mit anderen Verfahren – wie z. B. Interviews, Protokollen lauten Denkens und Hautleitwiderstandsmessung – kombiniert werden sollten.

Das Buch von Danny Nauth unterstützt hierbei. Er zeigt die Einsatzmöglichkeiten als auch Grenzen von Blickbewegungsmessungen in Use-Labs auf.
Ein Leitfaden für das Usability Testing mit einem Eyetracker sowohl für Einstiegstests als auch für umfangreiche Untersuchungen, rundet den Inhalt ab. Dabei werden die Vorbereitung, die Durchführung und das Auswerten eines Usability Tests Schritt für Schritt erläutert.

100 Dinge, die jeder Designer über Menschen wissen muss

  • Autorin: Susan M. Weinschenk
  • Darum geht’s: Zielgruppengerecht gestalten, mit dem Wissen von Psychologen!

Wenn Sie erfolgreiche Produkte entwickeln wollen, egal in welchem Bereich, egal ob Sie als Webdesigner, Grafikdesigner, App-Designer, Produktdesigner, Programmierer oder Produktmanager arbeiten, sollten Sie wissen, wie Menschen ticken. Wie sie intuitiv funktionieren, denken, handeln. Was fesselt ihre Aufmerksamkeit, was macht sie neugierig, was überfordert, was motiviert sie?

Und, praktischer: Wie lang sollte zum Beispiel eine Textzeile sein, ist es besser etwas mittig oder am Rand zu platzieren, welche Farbe ist die beste, welche Bildwelt, welche Schriftart?

Susan Weinschenk bündelt psychologische Erkenntnisse mit sehr anschaulichen Beispielen. 100 Erkenntnisse einer klugen Psychologin, die Sie auf jedes Designvorhaben anwenden können.

Ich hoffe Sie inspiriert zu haben.
Weihnachtszeit = Lesezeit und Zeit für Geschenke, auch für Geschenke für sich selbst.
Weitere Buchtipps finden Sie auch in unserer Bücherecke für Usability Professionals.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.