Firmenauftritt bei Facebook: Diese Inhalte interessieren Ihre Fans

Sie haben einen Firmenauftritt bei Facebook oder denken darüber nach einen einzurichten? Dann haben Sie sich sicher schon einmal gefragt, welche Inhalte Ihre Kunden dort am meisten interessieren.

Um Antworten auf diese Frage zu bekommen, habe ich 600 Internetnutzer über den eResult Omnibus zur Nutzung von Firmenseiten auf Facebook und dem Interesse an verschiedenen Inhalten dieser Seiten befragt. Um möglichen Branchenunterschieden auf die Spur zu kommen, wurde dabei zwischen einem Onlineshop für Mode und einem Reiseportal unterschieden.

Das Ergebnis: Hilfestellung und Angebotshinweise sind besonders interessant.

Denken die befragten Facebook-Nutzer an einen Onlineshop für Mode, erscheinen ihnen besonders konkrete Beratung und Hilfestellung interessant, gefolgt von Hinweisen auf besonders günstige, attraktive Angebote und Infos zu neuen Produkten im Shop.

Gewinnspiele und Infos zu aktuellen Trends sind immerhin noch für gut ein Drittel der Facebook-Nutzer interessant oder sehr interessant. Am wenigsten attraktiv sind Inhalte, die allein der Unterhaltung dienen (wie z.B. Ratespiele und spaßige Bilder), Hintergrundinformationen zum Shop und die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Facebook-Mitgliedern.


Abb. 1: Interesse an Inhalten für einen Onlineshop für Mode

Abb. 1: Interesse an Inhalten für einen Onlineshop für Mode


Die Bevorzugung dieser Themen bleibt im Großen und Ganzen auch bei der Betrachtung verschiedener Nutzergruppen gleich. Dennoch haben einzelne Gruppen weitere Schwerpunkte hinsichtlich der Themenpräferenz:
Jüngere Facebooknutzer unter 30 interessieren sich deutlich mehr für Gewinnspiele als die Gesamtheit der Facebook-Nutzer. An Anregungen zum Austausch mit anderen Facebook-Mitgliedern sind sie dagegen noch weniger interessiert als die Gesamtheit der Facebook-Nutzer.

Für Frauen sind dagegen Angebotshinweise besonders wichtig – wichtiger noch als konkrete Hilfe zum Shop oder zur Bestellung. Auch Infos zu neuen Produkten sind für zwei Drittel der Frauen interessant oder sehr interessant, wesentlich mehr als bei der Gesamtheit der Facebook-Nutzer.

Besonders interessant sind auch die Antworten derjenigen, die Firmenseiten bei Facebook bereits aktiv nutzen: Bei diesen ist das Interesse an Gewinnspielen, aber auch an Infos zu Neuigkeiten des Shops und an Unterhaltung deutlich größer als bei denjenigen, die aktuell keine Firmenseiten nutzen.

Soviel zu den Präferenzen für den Auftritt eines Online-Modeshops. Doch wie sieht es zum Beispiel für Reiseportale aus? Auch die Interessen für einen solchen Facebook-Auftritt wurden abgefragt – und tatsächlich liegen sie etwas anders als bei den Modeshops.

Hinweise auf besonders günstige Angebote des Anbieters sind für die Nutzer hier am interessantesten, gefolgt von konkreter Beratung und Hilfestellung. Inspiration zu Reisezielen und Infos zu neuen Angeboten des Portals sind ebenfalls für die Mehrheit der Befragten interessant bzw. sehr interessant.


Abb. 2: Interesse an Inhalten für ein Reiseportal

Abb. 2: Interesse an Inhalten für ein Reiseportal


Wiederum etwas anders sind die Präferenzen derjenigen, die Firmenseiten tatsächlich nutzen. Allgemeine Reisetipps (z.B. zur Auswahl des passenden Gepäcks) und Gewinnspiele stuft diese Gruppe deutlich interessanter ein als diejenigen, die Firmenseiten derzeit nicht nutzen. Auch die Informationen zu Zielorten und Reiseinspiration sind dieser Gruppe wichtiger als konkrete Hilfe bei der Nutzung des Reiseportals.

Was motiviert zum Kommentieren?

Die inhaltlichen Interessen der Fans zu berücksichtigen ist wichtig, um diese langfristig zu halten. Um eine weiter Verbreitung sicherzustellen und neue Fans zu gewinnen, sind aber die Kommentare der Fans besonders wertvoll. Deshalb wurde zusätzlich abgefragt, welche Inhalte besonders zur Abgabe eines Kommentars motivieren.

Die Antwort ist eindeutig: Kommentare werden besonders gern abgegeben, wenn sie einen Gewinn versprechen. Für diejenigen, die Firmenseiten bereits nutzen, gilt das ganz besonders.


Abb. 3: Inhalte, die zum Kommentieren motivieren

Abb. 3: Inhalte, die zum Kommentieren motivieren


Aber auch die Frage nach persönlichen Tipps sowie nach Feedback zum Webauftritt motivieren immerhin über ein Drittel der Firmenseiten-Nutzer zur Abgabe eines Kommentars.

Die 40-49-Jährigen haben deutlich mehr Interesse daran, Feedback zum Webauftritt zu geben als unter 30-Jährige. Frauen motiviert die Frage nach Tipps aus eigener Erfahrung deutlich mehr als Männer.

Das bedeuten die Ergebnisse für die Praxis:

  • Halten Sie Ihre Fans durch die Inhalte bei Laune, die Nutzer von Firmenseiten besonders interessieren. Gewinnspiele, Hinweise auf besondere Angebote und Neuigkeiten sowie inspirierende Inhalte sind attraktiv für die Leser und motivieren eventuell auch dazu, einen Kommentar abzugeben.
  • Dem Wunsch nach konkreten Tipps und Hilfe sollten Sie vor allem dadurch begegnen, indem Sie schnell und kompetent auf Kommentare und Fragen der Nutzer eingehen, die diese auf Ihre Pinnwand posten. So können Sie Besucher zu Fans machen und an einem positiven Image arbeiten. Antworten auf Fragen, die Ihnen auf anderem Wege häufig gestellt werden, können ebenfalls eine Meldung auf Facebook wert sein.
  • Es macht Sinn, seine eigene Zielgruppe besonders im Auge zu behalten und ggf. separat zu ihren Themenwünschen zu befragen, z. B. im Rahmen einer Online-Befragung. Das zeigen die bereits aufgedeckten Gruppen- und Branchenunterschiede.

Alle Ergebnisse dieser Studie können Sie in der eResult Download-Area herunterladen.

4 Gedanken zu „Firmenauftritt bei Facebook: Diese Inhalte interessieren Ihre Fans

  1. Pingback: ebaY & PayPal Data Leaks The “LIST” Returns to Strike Again! « account loans

  2. Pingback: ebaY & PayPal Data Leaks The “LIST” Returns to Strike Again! « account loans

  3. Pingback: Firmenauftritt bei Facebook: Nachrichtenfrequenz, Ansprache und was Ihre Fans sonst noch erwarten | Usabilityblog.de

  4. Pingback: Top-Themen der letzten 30 Tage | Usabilityblog.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *