Archiv der Kategorie: Fundstücke

UX für alle Kanäle. 2017 kann kommen.

UX für alle Kanäle

Quelle: Richard Bretschneider / eresult


Alles wird anders. Schon wieder. Wie jedes Jahr. Deshalb ist es ja so großartig UXler zu sein.

Aber was wird jetzt das große neue Ding in 2017? Chatbots wie Slack? Voice interfaces wie Alexa? Virtual Reality? Amazons Dash Button? Kann sein, kann nicht sein. Das kann auch ich nicht prognostizieren. Welche der vielen neuen Technologien auch immer abheben mag, eins ist mal ganz allgemein gesagt gewiss: Die Anzahl der verschiedenen Kanäle, Technologien und Touchpoints die Nutzer mit einem Service, Produkt oder Unternehmen in Kontakt bringen, nimmt stetig zu. Die Customer Journey wird fragmentierter und beschränkt sich digital gesehen längst nicht mehr auf Websites und Apps. Nehmen wir die Reiseplanung über mehrere Kanäle als Beispiel: Weiterlesen

Frohe Weihnachten und ein tolles 2017!

WeihnachtenDas Redaktionsteam wünscht all unseren usabilityblog-Lesern und natürlich auch unseren fleißigen Autoren frohe Weihnachten und ein tolles, kommendes UX-Jahr! Bleiben Sie uns treu.

Im Januar finden Sie an dieser Stelle wieder spannende und interessante Beiträge aus der UX-Welt. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kommentare. Kommen Sie gut und gesund ins neue Jahr 2017.

Lesefutter für die freien Tage: Linktipps zu Agile UX, UX-Strategy und Trends für 2017

BuecherWer die Feiertage nutzen möchte um sich weiterzubilden, Argumente für mehr UX im Entwicklungsprozess zu sammeln oder einfach um up to date zu sein, was UX-technisch im neuen Jahr so ansteht, dem seien unsere Linktipps im folgenden Beitrag empfohlen. Wir haben die besten Quellen rund um Agile UX, UX-Strategy und UX-Trends durchforstet und lesenswerte Beiträge für die Usabilityblog-Freunde zusammengetragen.
Wie der Wert von UX gemessen werden kann, was 2017 „instant“ oder „material“ wird und woran im kommenden Jahr niemand vorbeikommt, steht in den folgenden Linktipps. Weiterlesen

Das Internet erobert die Drogeriebranche

Beim Thema E-Commerce fallen einem in der Regel eher die großen Player wie Amazon, Otto oder Zalando ein. Der Internethandel hat bereits eine Vielzahl an Branchen erobert und ist beim Kauf von Flügen, Hotels, Medien aller Art, Elektrogeräte und Mode der favorisierte Kanal. Die Drogeriebranche hat sich mit dem Einstieg ins Internet lange Zeit gelassen. Erste Versuche scheiterten bzw. wurden schnell wiedereingestellt. Seit einigen Jahren sind nahezu alle großen Drogerieketten im Internet vertreten und es ist an der Zeit diese Branche im usabilityblog.de etwas näher zu betrachten. Weiterlesen

bonprix sucht: User Experience Designer (m/w)

bonprix ist ein international erfolgreicher Modeanbieter und in 29 Ländern weltweit vertreten. bonprix zählt zu den Top E-Commerce Unternehmen in Europa und ist eines der umsatzstärksten Unternehmen der Otto Group. Sie beschäftigen rund 3.000 Mitarbeiter und bieten durch ihr Geschäftsmodell, ihre Innovationsfähigkeit und das internationale Wachstum beste Karrierechancen.

logo_bonprix

  • User Experience Designer (m/w)
  • Ort: Hamburg
  • Start: ab sofort

Weiterlesen

Interflex sucht: User Experience Designer (m/w)

Interflex hat eine marktführende Position als Anbieter für Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und Workforce Management. Ihr Alleinstellungsmerkmal: sie bieten alles aus einer Hand – von der Entwicklung, der Beratung bis hin zur Wartung der Systeme. Ihre Kundenstruktur ist vielfältig und umfasst unter anderem Automobilkonzerne, Handelsunternehmen, Flughäfen oder Fußballstadien. Interflex ist seit 1976 am Markt etabliert und gehört seit 2013 zur global agierenden Unternehmensgruppe Allegion.

Logo der Firma Interflex

  • User Experience Designer (m/w)
  • Ort: Erlangen oder Karlsruhe
  • Start: ab sofort

Weiterlesen

Vicampo sucht: Junior User Experience (UX) Designer (m/w)

Seit vier Jahren gibt es VICAMPO. In dieser Zeit haben sie sich vom Newcomer zum etablierten Player in der Weinbranche entwickelt. Das Team besteht aus jungen, dynamischen Menschen, die Agentur-, Industrie- und Managementerfahrung mitbringen. Mit dir zusammen wollen sie das nächste Ziel erreichen: der deutsche Online-Marktführer im Weinhandel zu sein. Dafür suchen sie einen motivierten und zielstrebigen Junior UX Designer (m/w).

Vicampo-Logo

  • Junior User Experience (UX) Designer (m/w)
  • Ort: Mainz
  • Start: ab sofort

Weiterlesen

Jochen Schweizer sucht: Senior UX-Konzepter / Designer (m/w)

Die Jochen Schweizer Gruppe steht für das Erlebnis. Unsere Mission ist es, Menschen mit außergewöhnlichen Abenteuern und unvergesslichen Momenten zu begeistern. Daran arbeiten wir allein am Hauptsitz München mit weit über 280 Kollegen und freuen uns auf tatkräftige Unterstützung.

Als neuer Kollege in unserem User Experience Team ist es Ihr Ziel unsere Kunden bereits bei der Nutzung unserer Vertriebskanäle glücklich zu machen: Sie haben einen Faible dafür, es unseren Usern so leicht wie möglich zu machen ans gewünschte Ziel zu gelangen? Mit Ihrem treffsicheren Instinkt durchschauen Sie spielend leicht deren Gewohnheiten und analysieren diese zum Zwecke der weiteren Optimierung? Und Sie suchen Ihre ganz persönliche Herausforderung darin, unsere Online-Medien dialoggerecht zu gestalten, um Usability-Hürden zu vermeiden? 3x Ja? Dann sind Sie das nächste scharfe Auge für unser Team!

Logo Jochen Schweizer

  • Senior UX-Konzepter / Designer (m/w)
  • Ort: München
  • Start: ab 2017

Weiterlesen