Alexa … ALEXA? Nutzungskontext von Sprachassistenten (2/2)

Kürzlich haben wir in diesem Artikel einige typische Nutzungsszenarien von Amazon Echo Nutzern dargestellt. Die Ergebnisse stammen aus einer ethnografischen Kontextanalyse, im Rahmen derer wir 5 Nutzer zu Hause besucht haben, und die Nutzung des Sprachassistenten live miterleben konnten.
Die Durchführung der Usecases gelingt in einem sterilen Setting, z. B. im Büro noch recht problemlos. Doch welche Probleme ergeben sich bei der Nutzung im im teilweise hektischen und nicht planbaren Alltag? Weiterlesen

Kebrina Urbaniak: Interview mit der eresult Usability-Contest Gewinnerin 2016

Vor sechs Monaten gewann Kebrina Urbaniak mit ihrer Arbeit zum Thema „Smart Dinner“ den eresult Usability-Contest 2016 in der Kategorie Design Award. Kebrina hat an der FH Aachen Kommunikationsdesign studiert und trägt seit Februar 2016 offiziell den Titel „Bachelor of Arts“. Der Titel ihrer Bachelor-Arbeit lautete „Reagieren statt Resignieren – Motivation der Jugendlichen zum digitalen Selbstschutz“, also um das Thema Privatsphäre und Datenschutz im digitalen Kontext. Mittlerweile ist sie im UX Alltag angekommen. Auf dem World Usability Day 2016 in Hamburg erhielt Kebrina ihren Gewinner-Scheck i. H. v. 1.500 Euro und wir haben sie noch etwas ausgefragt. Lesen Sie hier das Interview. Weiterlesen

Wer sucht der kauft – Suchfunktionen Teil 2: Index und Algorithmus

Im ersten Teil zu Suchfunktionen ging es um das Sucheingabefeld mit seinen unterstützenden Angeboten. Was nützt mir aber das noch so gute Suchfeld, wenn die Ergebnisse nicht zu meiner Suche passen? Probleme in diesem Bereich können mit ungenügendem Inhalt zusammenhängen, mit einer schlechten Erschließung des Inhalts oder damit, dass meine Suchanfrage nicht gut verarbeitet wird. In diesem Beitrag sollen diese Faktoren genauer unter die Lupe genommen werden. Weiterlesen

Alexa – wie wird das Wetter morgen? Nutzungskontext von Sprachassistenten (1/2)

Amazon Echo beziehungsweise der entsprechende Assistent Alexa kann uns diese Frage beantworten – und einige weitere auch. Das haben wir mit einem Echo Dot im Büro ausprobiert.

Aber wie eignet sich die Nutzung eines Assistenten für den alltäglichen Gebrauch? Welche Funktionen sind überhaupt hilfreich im Alltag? Und in welcher Art und Weise, wann, und von wo aus wird der Assistent angesprochen? Diese Fragen untersuchten wir mit einer ethnografischen Kontextanalyse. Weiterlesen

Rückblick CeBIT 2017: Potenzial von Virtual Reality für Usability Tests

In den Beiträgen von Jens Jacobsen und Xaver Bodendörfer hier im Blog werden die Bedeutung von Virtual Reality (VR) für die Zukunft sowie die Usability von VR beschrieben. In diesem Beitrag soll die Frage beantwortet werden, welches Potenzial VR für Usability-Tests besitzt. Dazu besuchte ich die CeBIT Hannover 2017 und sah mir an, welches öffentliches Interesse an VR besteht, welche Anbieter es im Bereich VR gibt, wie bereits Unternehmen VR einsetzen und welche Probleme bzw. Herausforderungen im Bereich VR existieren. Neben dem Besuch der Messehallen habe ich mit einigen Spezialisten aus dem VR Bereich gesprochen. Weiterlesen

Competitive Usability Testing im Gaming: Wenn das eigene Spiel gegen den Platzhirsch antritt

Abb. 1: Smartphone-Teaserbild

Competitive Usability Testing ist eine Sonderform des Comparative Testings, welches grundsätzlich das Testen mehrerer Prototypen in einer Testsession beinhaltet.
Competitive Usability Testing bedeutet, dass ein Prototyp oder Produkt im Vergleich zu seinen wichtigsten Konkurrenten im Setting eines Usability-Tests durch Probanden getestet und bewertet wird. Dabei kommen sowohl quantitative (Benchmark) als auch qualitative Erhebungsmethoden zum Einsatz. Ich möchte diese Methode am Beispiel der Spielentwicklung in der Free2Play-Branche vorstellen. Weiterlesen

eresult sucht: User Experience Forscher & Berater (m/w) in Hamburg

eresult GmbH Logo mit Claimeresult ist eine führende Full-Service Agentur im Bereich Usability und User Experience. In unserem 35 Mitarbeiter starkem Team analysieren, konzipieren, designen und optimieren wir zusammen mit unseren Kunden an 6 deutschen Standorten neue wie bestehende interaktive Anwendungen.

Wir testen für zahlreiche namhafte Kunden Websites, Webshops, Intranets, Apps sowie Systeme aus den Bereichen Software, Unterhaltungselektronik, Automotive und Medizingeräte, um täglich die Zufriedenheit von Nutzern zu steigern und ihre Bedürfnisse besser mit Technologien und Bedienbarkeit in Einklang zu bringen.

Für dieses spannende und zukunftsweisende Tätigkeitsfeld suchen wir zum 1. August 2017 oder später einen User Experience Forscher & Berater – (m / w) für unseren Standort Hamburg (alternativ München) in Festanstellung. Weiterlesen

eresult sucht: Trainee/Junior User Experience Forscher & Berater (m/w) in München

eresult GmbH Logo mit Claimeresult ist eine führende Full-Service Agentur im Bereich Usability und User Experience. In unserem 35 Mitarbeiter starkem Team analysieren, konzipieren, designen und optimieren wir zusammen mit unseren Kunden an 6 deutschen Standorten neue wie bestehende interaktive Anwendungen.
Wir testen für zahlreiche namhafte Kunden Websites, Webshops, Intranets, Apps sowie Systeme aus den Bereichen Software, Unterhaltungselektronik, Automotive und Medizingeräte, um täglich die Zufriedenheit von Nutzern zu steigern und ihre Bedürfnisse besser mit Technologien und Bedienbarkeit in Einklang zu bringen.

Für dieses spannende und zukunftsweisende Tätigkeitsfeld suchen wir ab sofort einen Trainee / Junior User Experience Forscher & Berater – (m / w) für unserem Standort München. Weiterlesen