Besser suchen, besser gefunden werden und neueste Erkenntnisse zu iPad-Apps – Linktipps von Anja Weitemeyer

Heute wieder drei interessante Fundstücke aus dem Web von mir:

Wie kann ich Nutzer optimal mit einer erweiterten Suche unterstützen? Halten die neuen Apps für das sagenumwobene iPad, was sie versprechen und zu guter Letzt eine Erinnerung an die vielen positiven Auswirkungen einer guten Usability. Ich hoffe, es ist für jeden etwas dabei, los gehts:

Weiterlesen

Auf allen Kanälen: User Experience jenseits von Webseiten

Usability im Web

Die Benutzerfreundlichkeit des eigenen Web-Auftritts kann für Unternehmen entscheidend zum geschäftlichen Erfolg beitragen – schließlich geht es bei der sogenannten User Experience nicht nur um die geschäftliche Transaktion, sondern um die Erfahrung einer Marke und daraus folgend um Attraktivität, Relevanz und Vertrauen. Das Thema Usability ist damit ein entscheidender Erfolgsfaktor für jede Web-Strategie. Nur wird das Thema von Unternehmen häufig nicht ganzheitlich für das Web betrachtet, sondern auf die Website beschränkt!

Das veränderte Nutzungsverhalten

Dem steht eine veränderte Mediennutzung von Kunden und Konsumenten gegenüber.
Weiterlesen

Sein Traumauto kreieren – Neue Techniken machen es bereits online möglich

Ohne spezielle Vorstellungen, auf der Suche nach einem Auto bin ich auf den Webseiten von Porsche und Jaguar gelandet. Hier konnte ich mich nicht entscheiden und dann hat ein besonderes Konfigurationstool mich zu Maserati gezogen. Nur zum ausprobieren, versteht sich.
Autos werden meist auf ganz besondere Weise in Szene gesetzt. Auf einer Website wird mit vielen Bildern der Modelle, verkaufsfördernden Informationen und oft auch schon hochqualitativen Videos geworben.
Nahezu alle Automobilhersteller nutzen Flash auf ihrer Website, zumindest für die Navigation oder eine Galeriefunktion. Immer häufiger gibt es aufwendige Präsentationen mit interaktiver Bedienung oder komplexe Anwendungen, die es mit Hilfe von Flash- und Javscriptanwendungen  möglich machen, seinen eigenen Traumwagen zu kreieren.
Mit Flash können Inhalte konsistent für Bildschirme mit unterschiedlicher Größe oder Auflösung, inkl. dem iPhone bereitgestellt werden. Weiterlesen

Service von Usabilityblog.de-Partnern » Werben auf Usabilityblog.de

Werben auf Usabilityblog.de

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Bei Ihre Fragen und Wünsche bzgl. der Werbeschaltung werden Sie sich einfach an Herrn Wilhelm.

Daten zu den Nutzer des Blogs finden Sie in den aktuellen Nutzerstrukturdaten.

Fabian Stelzer im Experteninterview zu den Themen Aufmerksamkeitsökonomie, Conversion Rate Optimierung und Neurobiopsychologie

Fabian Stelzer

Fabian Stelzer ist Gründer und Marketingleiter der WhiteMatter Labs GmbH, einem Spin Off des Labors für Neurobiopsychologie der Universität Osnabrück.

Das Unternehmen White Matter Labs erforscht und entwickelt Technologien aus der Hirnforschung für Anwendungen in Marketing und Werbung. Einige dieser Technologien wurden bereits erfolgreich im Markt eingeführt.

Mit dem Tool EyeQuant bietet White Matter Labs einen Webservice zur Aufmerksamkeitsanalyse und Optimierung von Webseiten an.

Wir wollten von Herrn Stelzer wissen welchen Stellenwert die Usability-Analyse bei der Konzeption von Websites aktuell hat und seiner Meinung nach haben sollten, und welche Bedeutung er dem Thema “Conversion Rate Optimierung” zuschreibt: (kurzes) Hype-Thema oder dauerhafte Etablierung einer neuen Dienstleistungsbranche?
Weiterlesen

Augmented Reality auf dem iPhone – ein Blick auf Apps, die unsere Realität erweitern

Wer den Begriff „Augmented Reality“ bei Google eingibt, stößt millionenfach auf Treffer und Informationen. Auch wer hier im Blog danach sucht, findet ebenfalls einige Beiträge wie beispielsweise von Martin Beschnitt oder von Johanna Möller. Zudem findet sich ein Beitrag über eine Arbeit von Marek Plichta, dessen Augmented Reality Anwendung „iTie“ beim letztjährigen eResult Usability-Contest mit dem Design Award prämiert wurde. Augmented Reality (zu Deutsch: Erweiterte Realität) scheint also mehr denn je ein brandheißes Thema zu sein.

Insbesondere auf mobilen Geräten wie dem iPhone, das mit seinem Multitouch-Display, dem eingebauten Kompass (3GS), GPS-Ortung und permanenter Internet-Verbindung die idealen Voraussetzungen für ein Augmented Reality Device bietet, ist es nicht verwunderlich, dass inzwischen zahlreiche kostenlose und kostenpflichtige iPhone-Apps erschienen sind, die unsere Realität in verschiedenster Art erweitern. In diesem Beitrag möchte ich einige der aktuell verfügbaren iPhone-Apps vorstellen und andeuten, in welche Richtung die weitere Entwicklung bezüglich Augmented Reality auf mobilen Geräten gehen könnte. Weiterlesen

A/B-Tests sind wertlos…
wenn sie ohne Nutzerbefragung durchgeführt werden!

Gleich vorab: A/B-Tests sollten zur Toolbox von Shop-Betreibern und Usability-Consultants genauso dazugehören wie z.B. Labtests – keine Frage.

Ich möchte an dieser Stelle die Grundproblematik jeder Art von Erhebung aufzeigen, bei der keine Segementierung und differenzierte Gruppenanalyse in Bezug auf gemessene Daten vorgenommen wird (und einfach “über alle Untersuchungsteilnehmer” Daten ausgewiesen werden).
Weiterlesen

Service von Usabilityblog.de-Partnern » Werben auf Usabilityblog.de

Werben auf Usabilityblog.de

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Bei Ihre Fragen und Wünsche bzgl. der Werbeschaltung werden Sie sich einfach an Herrn Wilhelm.

Daten zu den Nutzer des Blogs finden Sie in den aktuellen Nutzerstrukturdaten.

Vorteile hervorheben, Risiken für den Nutzer minimieren – wie Formulare zur Newsletteranmeldung gestaltet werden können

© Thorben Wengert / Pixelio
© Thorben Wengert / Pixelio

Im letzten Blogbeitrag zum Thema Newsletter wurden Guidelines zur Gestaltung und Ansprache hervorgehoben. Auch auf die Gefahr hin, das „Pferd von hinten aufzuzäumen“ soll im heutigen Beitrag einmal ein genauer Blick auf den Anmeldeprozess bei Newslettern gelegt werden. Weiterlesen

Fragen an Johanna Möller: Was Sie schon immer einmal über Inspiration und Kreativität wissen wollten

Wer kennt das nicht – neue Produkte oder Dienstleistungen sollen entwickelt oder Geschäftsfelder erschlossen werden. Und jetzt fehlt es an Ideen und Konzepten, die sich vom bisher dagewesenen unterscheiden. In solchen Situationen ist Kreativität gefragt, um die ausgetretenen Pfade verlassen zu können.
Manch einer mag davor zurückschrecken, kreativ sein zu müssen. Ich denke aber, dass das jeder kann. Es kommt nur darauf an, die passenden Rahmenbedingungen zu schaffen. Eine angenehme Atmosphäre, in der Ablenkungen durch Mails oder Anrufe weitgehend ausgeschaltet sind ist beispielsweise ein wichtiger Erfolgsfaktor.

Weiterlesen

User Experience Austausch im Norden – der Roundtable in Hamburg

UXHHJeden ersten Montag im Monat trifft sich eine muntere Runde in Hamburg um rund um das Thema User Experience Vorträgen zu lauschen, zu diskutieren und Neuigkeiten auszutauschen. Aktuelle News findet man auf der UXHH-Website. Der Mai-Termin wurde von Johanna Möller und mir gestaltet. Der Abend bei unseren “Nachbarn” in Hamburg war sehr spannend. Weiterlesen

Service von Usabilityblog.de-Partnern » Werben auf Usabilityblog.de

Werben auf Usabilityblog.de

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Bei Ihre Fragen und Wünsche bzgl. der Werbeschaltung werden Sie sich einfach an Herrn Wilhelm.

Daten zu den Nutzer des Blogs finden Sie in den aktuellen Nutzerstrukturdaten.

Linktipps von Thorsten Wilhelm zu den Themen: Blackberry 6, mCommerce, Facebook, Markenbildung und SEO-Tools

Vier Linktipps sind es diesmal geworden – davon zwei interessante Videos: Ein Interview mit Heike Scholze (mobile zeitgeist) zu mCommerce Themen und die Vorstellung des User Interface des neuen Blackberry 6 OS.

Viel Spaß beim Lesen und Schauen!
Hoffe meine Auswahl ist für Sie von Interesse.

Weiterlesen