Schlagwort-Archive: Design

eSailors IT Solutions Ltd. sucht: Senior Visual Designer / Online (w/m)

eSailors IT Solutions Ltd. gehört zur ZEAL Network SE Gruppe, bietet IT-Dienstleistungen im B2B-Umfeld und bildet dabei den gesamten Software Entwicklungsprozess ab – von der Beratung über die Umsetzung bis hin zur Weiterentwicklung und dem Betrieb von Webapplikationen. Neben dem technischen Betrieb unterstützt eSailors ihre Kunden auch bei der kontinuierlichen Verbesserung ihrer Angebote mit Dienstleistungen in den Bereichen Data Warehousing, Data Mining und Business Intelligence.

Logo eSailors

  • Senior Visual Designer / Online (w/m)
  • Ort: Hamburg
  • Start: ab sofort

Weiterlesen

Empathy Map: die Persona-Alternative für agile Projekte

Ein gutes Beispiel für eine Empathy Map

So gut können Empathy Maps aussehen! (Quelle: Paul Boag unter https://boagworld.com/usability/adapting-empathy-maps-for-ux-design/)

Über Personas wurde in den letzten Beiträgen ausführlich berichtet. Sie eignen sich hervorragend, um Kunden und Nutzer besser zu verstehen und einzuordnen. Personas haben nur einen Nachteil, wenn man diesen als solchen benennen möchte: Personas zu kreieren dauert lange. Quantitative Befragungen, qualitative Befragungen – all dies ist notwendig für fundierte Personas und kann bei einer längeren Feldzeit auch mehrere Monate dauern. Wie passt das mit agilen Projekten zusammen und Designsprints, die nur auf eine oder zwei Wochen angelegt sind? Hier kommen die Empathy Maps ins Spiel. Sie verfolgen ein ähnliches Ziel wie Personas, sind aber deutlicher schneller zu erstellen. Weiterlesen

Es muss nicht immer der Powerpoint-Report sein

Der klassische Powerpoint-Report ist nach wie vor ein weit verbreitetes Format, um Ergebnisse eines Usability-Tests oder Expert Reviews einerseits zu beschreiben bzw. zu priorisieren und anderseits Empfehlungen in visueller Form aufzuzeigen. Je nach Umfang der Fragestellungen und Komplexität des Untersuchungsgegenstands kann ein solcher Report locker seine 100 Slides füllen, wobei immer häufiger die Frage gestellt wird, inwiefern solche „typischen Formate“ noch den Zeitgeist treffen und für den Entwicklungsprozess zielführend sind. Denn durch innovative und schnelle Projektmanagement-Methoden wie Scrum oder Design Sprints ändern sich auch die Anforderungen an gute Reports. Im Rahmen dieses Beitrags werde ich auf „neuere“ Reporting-Arten eingehen, die wir bei eresult verwenden und die jeweiligen Vor- und Nachteile kurz skizzieren. Weiterlesen

Vimcar sucht: UI/UX Screen Designer / Frontend-Developer (m/w)

Bei Vimcar entstehen Produkte, die eine ganze Branche revolutionieren. Mit einer fantastischen Technologie und viel Liebe zum Detail digitalisieren sie den Firmenwagen der Zukunft und definieren so Geschäftsmobilität neu. Ihre Software hilft schon heute Tausenden von Unternehmen, Dienstwagen und Transportfahrzeuge effizient zu managen und fast unsichtbar in das digitale Ökosystem zu integrieren.

Vimcar ist dabei, den Markt im Sturm zu erobern und sucht helle Köpfe, die mit ihnen auf diese spannende Reise gehen!

Vimcar-Logo

  • UI/UX Screen Designer / Frontend-Developer (m/w)
  • Ort: 10435 Berlin
  • Start: ab sofort

Weiterlesen

Arbeiten mit Personas – Teil 2: Wer nutzt Personas, wie und wofür?

Personas erleichtern die Arbeit im Team

Personas helfen dabei im Team das gleiche Bild vom Nutzer vor Augen zu haben.

Nehmen wir an, wir haben ausführliche Recherche betrieben und Daten gesammelt. Nehmen wir an, wir haben daraus valide Personas abgeleitet. Nehmen wir auch an die Einführung der Personas im Unternehmen war erfolgreich – alle Mitarbeiter kennen die Personas. Wie geht es nun weiter? Als Fortsetzung der Blogbeiträge über den Ablauf eines Persona-Projekts und der erfolgreichen Einführung von Personas im Unternehmen, möchte ich in diesem Beitrag Beispiele geben wie die Arbeit mit Personas im beruflichen Alltag aussehen kann. Weiterlesen

Haufe Gruppe sucht: UX Designer (m/w)

Im Rahmen ihrer weiteren Wachstumsstrategie baut die Haufe Gruppe für die Marke Lexware eine neue Produktlinie im Bereich „ERP Cloud Lösungen“ auf und adressiert die Zielgruppe kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland.

Für Sie ist es ein Bedürfnis, komplexe Sachverhalte einfach darzustellen? User Experience Design und Design Thinking sind für Sie keine Fremdworte und Sie haben Spaß daran, sich in die Bedürfnisse der Kunden hineinzuversetzen? Sie bringen ein sicheres Gespür für ein klares Design mit und haben jede Menge kreative Ideen? Ihnen ist bewusst, dass Großes nur im Team entstehen kann?

Logo der Haufe Gruppe

  • UX Designer (m/w)
  • Ort: Freiburg
  • Start: ab sofort

Weiterlesen

5 gute Gründe warum Design Workshops Ihre Produktentwicklung erfolgreicher machen

Copyright: Gajus / fotolia.de

Agile! Lean! Wir brauchen einen Workshop. Kommt lasst uns Design Thinking und Ideation machen, noch heute. Creation & Innovation ist immer gut. Und Google Design Sprints! Lasst uns Spaß haben und Post-Its an die Wände kleben. Kaffee dazu?

All die Buzzwords sind kein Vorwand, um diesen Artikel suchmaschinenoptimiert zu machen (okay ein bisschen schon). Es ist einfach harte Realität, dass mit den Begriffen häufig um sich geworfen wird, ohne so ganz genau zu wissen, wie sie sich unterscheiden. Und oftmals werden Design Sprints oder Design Thinking Workshops als „coole, verrückte Brainstorming Sessions“ abgestempelt. Weiterlesen

bonprix sucht: User Experience Designer (m/w)

bonprix ist ein international erfolgreicher Modeanbieter und in 29 Ländern weltweit vertreten. bonprix zählt zu den Top E-Commerce Unternehmen in Europa und ist eines der umsatzstärksten Unternehmen der Otto Group. Sie beschäftigen rund 3.000 Mitarbeiter und bieten durch ihr Geschäftsmodell, ihre Innovationsfähigkeit und das internationale Wachstum beste Karrierechancen.

logo_bonprix

  • User Experience Designer (m/w)
  • Ort: Hamburg
  • Start: ab sofort

Weiterlesen

Interflex sucht: User Experience Designer (m/w)

Interflex hat eine marktführende Position als Anbieter für Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und Workforce Management. Ihr Alleinstellungsmerkmal: sie bieten alles aus einer Hand – von der Entwicklung, der Beratung bis hin zur Wartung der Systeme. Ihre Kundenstruktur ist vielfältig und umfasst unter anderem Automobilkonzerne, Handelsunternehmen, Flughäfen oder Fußballstadien. Interflex ist seit 1976 am Markt etabliert und gehört seit 2013 zur global agierenden Unternehmensgruppe Allegion.

Logo der Firma Interflex

  • User Experience Designer (m/w)
  • Ort: Erlangen oder Karlsruhe
  • Start: ab sofort

Weiterlesen