Schlagwort-Archive: Usability

Mindfacts GmbH sucht: (Senior) Usability-Consultant (m/w)

Mindfacts ist ein auf Usability-Tests, Werbewirkungsstudien und Consumer Insights spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in München. Mit Hilfe von Zielgruppenanalysen unterstützt Mindfacts seine Kunden bei der Entwicklung effektiver Kommunikationsmaßnahmen.

Dabei setzen ihre Experten auf moderne apparative Verfahren der Neuromarktforschung wie Eye Tracking und Emotion Tracking. Mindfacts ist offizieller Partner der Toby Technology GmbH und führt als zertifizierter Trainingspartner Schulungen und Workshops für Eye Tracking-Produkte durch. Schwerpunkt ihrer Neuromarktforschung sind Labortests mit Blickverlaufsanalysen und physiologischem Tracking. In diesen Studien untersuchen sie u.a. Websites, Apps, TV-Spots, Anzeigen und Newsletter.

Im Rahmen dieser spannenden Tätigkeiten sucht Mindfacts ab sofort einen Consultant zur Festanstellung.

Logo der Firma MINDFACTS

  • (Senior) Usability-Consultant (m/w)
  • Ort: München
  • Start: ab sofort

Weiterlesen

bonprix sucht: User Experience Designer (m/w)

bonprix ist ein international erfolgreicher Modeanbieter und in 29 Ländern weltweit vertreten. bonprix zählt zu den Top E-Commerce Unternehmen in Europa und ist eines der umsatzstärksten Unternehmen der Otto Group. Sie beschäftigen rund 3.000 Mitarbeiter und bieten durch ihr Geschäftsmodell, ihre Innovationsfähigkeit und das internationale Wachstum beste Karrierechancen.

logo_bonprix

  • User Experience Designer (m/w)
  • Ort: Hamburg
  • Start: ab sofort

Weiterlesen

Unterschied UX und Usability am Beispiel der Nutzung einer Kaffeemaschine

Das Beispiel einer neuen Kaffeemaschine zeigt uns, weshalb UX und Usability nicht dasselbe sind – vor allem die UX als allumfassendes Konstrukt benötigt andere Methoden, um sie zu erfassen. Usability und User Experience werden häufig inflationär vertauscht – meist wird UX (User Experience) geschrieben, gemeint wird jedoch die Usability. Anhand der Neuanschaffung einer Kaffee-Kapsel-Maschine bei eresult zeigen wir Ihnen in Form eines Inhouse-Tests die Methoden und Fragestellungen, die wir zum einen zur Erfassung der Usability, aber auch zur Erfassung der User Experience verwenden würden. Weiterlesen

Ceyoniq Technology sucht: Usability-Designer (w/m)

Seit mehr als 25 Jahren ist die Ceyoniq Technology GmbH Hersteller intelligenter Softwarelösungen in den Bereichen DMS, ECM & EIM auf Basis der Informationsplattform nscale.

Mithilfe dieser modularen, skalierbaren und hochflexiblen Informationsplattform können komplexe Geschäfts- und Kommunikationsprozesse optimiert, Daten zu werthaltigen Informationen aufgewertet und Dokumente revisionssicher und beweiskräftig archiviert werden. Das Portfolio umfasst sowohl branchenübergreifende als auch branchenspezifische und fachbezogene Lösungen, z. B. E-Akten, E-Mail-Management, Workflow Services und Business Process Management.

Die Ceyoniq Technology GmbH ist ein Tochterunternehmen der KYOCERA Document Solutions Inc. und beschäftigt am Hauptsitz in Bielefeld sowie an weiteren bundesweiten Standorten mehr als 150 Mitarbeiter.

Logo Ceyoniq

  • Usability-Designer (m/w) in Vollzeit
  • Ort: Bielefeld
  • Start: ab sofort

Weiterlesen

Live dabei und doch an einem anderen Ort: Mit diesen Tipps wird das Live-Streaming des Usability-Tests ein voller Erfolg!

Thorsten Wilhelm hat vor ein paar Monaten die Alternativen zu dem klassischen Beobachten vor Ort vorgestellt: Highlight-Videos oder Gesamtmitschnitte eines vorher durchgeführten Usability-Tests im Nachhinein mit den Kollegen im Büro anzusehen, kann zwar auch kurzweilig sein, das Erstellen solcher gut gemachten Videosequenzen benötigt jedoch Zeit und Budget.
Als Alternative bietet sich hier ein Live-Streaming an! Man spart sich die Reise zum Erhebungsort und kann dennoch in Echtzeit die Erhebung mitverfolgen. Weiterlesen

eResult Usability-Contest 2016 – Abgabefrist verlängert

Die eResult GmbH gibt allen unentschlossenen Talenten der Usability-Forschung noch eine weitere Chance und verlängert die Einreichungsfrist für die Teilnahme am Usability-Contest 2016 um einen Monat, also bis zum 15.09.2016.

Mitmachen können u. a. Studenten, Wissenschaftler und Designer aus der Usability-Forschung, die ihre Bachelor-, Master-, Diplom- oder Magisterarbeiten, aber auch Dissertationen, Habilitationen und Forschungsarbeiten einreichen können.

Zum sechsten Mal vergibt die Jury von ausgewählten Usability-Experten Preise im Wert von insgesamt 7.000 Euro. Mitmachen lohnt sich. Weiterlesen

Im Interview: Peter Doppler von Naturkind-Kinderwagen über Usability und Prüfnormen von Kinderwagen

In der Kategorie “Usability von Geräten” wollen wir uns heute mit dem etwas spezielleren Thema Kinderwagen auseinandersetzen. Herr Doppler (Geschäftsführer von Naturkind-Kinderwagen) wird uns im kurzen Experteninterview Einblicke geben, wie Usability bei Kinderwagen realisiert werden kann. Ein spannendes Thema nicht nur für (angehende) Väter, sondern auch für UX-Experten, die sich für die Usability von Geräten interessieren. Weiterlesen