Stimmungsvolle und spielerische Einstiege in themenbezogene Rubriken auf Online-Shops

Die Cebit, die ich am letzten Wochenende dann doch noch besuchen konnte, hat mich auf die Idee gebracht ein wenig über Neuheiten, Trends und saisonale Angebote auf deutschsprachigen Online-Shops zu schreiben. Was mir dabei auffällt sind die unterschiedlichen Zugänge bzw. Möglichkeiten, wie man dem Nutzer solche Produkte präsentieren kann. Der Trend geht immer mehr zu großflächigen, stimmungsvollen Grafiken bzw. Fotos,  […]

» Weiterlesen

Shoppen einmal anders – „Wohltätigkeitsshopping“

Bei der Suche nach Informationen über Wohltätigkeitsorganisationen bin ich über die Seite von plan-deutschland.de „gestolpert“. Auf diesem Internet-Angebot findet man unter anderem eine Art Shop, auf dem man ganz besondere Produkte kaufen kann. Zum Beispiel kann man Wohltätigkeit verschenken, indem man „Schulmöbel für Liberia“ kauft. Dies empfand ich als interessantes Shoppingerlebnis.

» Weiterlesen

Prognosen für das Jahr 2009

Moritz Habermann vom blogzwonull.de wagt einen – meiner Meinung nach – sehr gelungenen Ausblick auf das Jahr 2009 im eCommerce bzw. Online-Shop-Bereich. Hier einmal ein kleiner Auszug seiner Prognosen – inkl. eigener Überlegungen (um eine blogübergreifende Diskussion zu starten)…

» Weiterlesen

Mein erstes Barcamp – ein kleiner Erfahrungsbericht

So, nachdem ich es nicht geschafft habe dem Barcamp am Bodenseee beizuwohnen, hatte ich dieses Wochenende die Gelegenheit in München am Barcamp teilzunehmen. Positiver Eindruck Ich muss sagen, dass mir die Veranstaltung sehr gut gefallen hat. Ich saß in keiner Session, von der ich im Nachhinein behaupten kann, dass ich sie mir hätte „schenken“ können. Alles spannend und interessant. Auch  […]

» Weiterlesen

Kann man aus der Geschichte des Web-Designs lernen?

Seit 1996 bin ich im Web unterwegs, damals überwiegend als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Göttingen auf der Suche nach Artikeln, Studien und Literaturhinweisen. Die hierbei gefundenen Quellen wurden schön systematisch in Form von Linklisten zusammengestellt und in verschiedene Kategorien eingeteilt, irgendwie so ähnlich wie Yahoo damals, nur nicht ganz so erfolgreich. Viele Websites waren damals mindestens zu 90% textlastig,  […]

» Weiterlesen

Wie werden Daten aus Web-Analytics-Tools genutzt?

Mit dieser Frage beschäftigte sich eine Umfrage die Herr Reese (Geschäftsführer Ideal Observer) über den eResult Omnibus durchgeführt hat. An der Umfrage beteiligten sich 600 Nutzer. Über einen Filter wurden diejenigen ausgefiltert, die selbst schon mit einem Web-Analytics-Tool gearbeitet haben. Das traf auf 13,7% der 600 Befragten zu.

» Weiterlesen

Wie verkauft man Genussmittel im Web?

Schwierig, oder? Potentielle Käufer können weder probieren noch schmecken oder riechen. Da bleibt eigentlich nur die Kombination mit anderen Vertriebskanälen, vorzugsweise dem stationären Handel. Dort können die Produkte „erlebt“ und „genossen“ werden. Ein eindeutiger Vorteil dieses Vertriebskanals. Wozu dann aber einen Online-Shop?

» Weiterlesen

Video-Ads – Werbeform mit Zukunft?

Möglich, aber nicht sicher! Entscheidend ist, dass die Werbetreibenden, Sitebetreiber, Agenturen und Vermarkter die Interessen und Wünsche der Nutzer beachten. Und hieran scheitert ja leider allzu oft die Einführung und vor allem Etablierung neuer Online-Werbeformen.            Mehr als drei Viertel der deutschen Internetnutzer (76 Prozent der Befragten) möchten selbst darüber bestimmen können, wann und ob sie im Internet ein Video-Ad  […]

» Weiterlesen
1 24 25 26