Virtuelle Anprobe par excellence – Brillenkauf bei Mister Spex

Virtuelle Anproben sind sicherlich eines der Top-Themen im eCommerce und stark im Kommen. Interessanterweise ist die Brillenbranche hier ein klarer Vorreiter, wie es schon 2009 meine Kollegin festgestellt hat. Auch ich selber habe schon vor einiger Zeit nach eine Brille im Internet gesucht und damals eine 3D-Anprobe genutzt – mit Erfolg! Der Online-Shop für Brillen Mister Spex hat im letzten  […]

» weiterlesen

Kommunikation ist wichtig – Aber wie macht’s Ihre Zielgruppe?

Stellen Sie sich vor, sie möchten sich in ein paar Tagen mit einem Freund oder einer Freundin verabreden. Welchen Weg wählen Sie am liebsten, um sie oder ihn zu kontaktieren und sich zu verabreden? Diese Frage wurde jeweils 18-25jährigen und 38-45jährigen Ende 2010 über den eResult-Omnibus gestellt. Dabei sind überraschend eindeutige Unterschiede zwischen diesen beiden Gruppen festgestellt worden.

» weiterlesen

Product Tours – Die bessere Beratung für den Kunden?

Immer häufiger informiert sich ein Nutzer online über ein Produkt und nutzt dazu die vorhandenen Informationen auf einem Onlineshop als erste Informationsquelle. Produkttexte, Bilder und vor allem Videos werden immer mehr zum Standard einer guten Produktpräsentation. So richtet sich eine Kaufentscheidung nicht nur nach dem Preis sondern auch danach wie gut ein Nutzer beraten wurde.

» weiterlesen

3D Einrichtungsplaner erleichtern den Online-Möbelkauf

Hin und wieder braucht der Mensch Veränderung z.B. einen Wohnortwechsel. Umzüge kosten Zeit, Geld und Nerven. Die Planung ist hierbei da A und O. Auf einigen Webseiten die sich mit dem Thema Einrichtungen befassen, aber besonders auch in Online-Shops findet man verschiedenen Beratungsmöglichkeiten zur Raumgestaltung z.B. Vorher – Nachher Fotos, Farbwirkungsbeschreibungen oder digitale Einrichtungsplaner. Einige Planer sind hilfreich andere weniger,  […]

» weiterlesen

Produktinszenierungen als Stimmungsmacher

Marketingfachleute predigen, dass Online-Shops den Kunden möglichst gut emotional ansprechen müssen. Der Konsument soll sich wohl fühlen, das Shopping ihm Spaß machen. Für einige Online-Shops bildet das Zauberwort hierfür der Einsatz von Produktinszenierungen. Unter Produktinszenierungen können Bewegbilder, Animationen, 3D-Ansichten, aber auch plakative, statische Bilder oder die Zusammenstellung von Produktclustern zu Product Clouds verstanden werden. Sie fördern in vielerlei Hinsicht die  […]

» weiterlesen