QR-Code: Das unbekannte Muster

QR-Codes kommen heutzutage fast überall zum Einsatz, egal ob auf Websites, in Printmedien, auf Produktverpackungen oder Plakaten. Die mit einem Smartphone scannbaren Codes sind weitverbreitet und werden als eine crossmediale Marketingwunderwaffe gehandelt. Schade nur, dass 69,4% (!) der Teilnehmer der Wordingstudie den Begriff QR-Code überhaupt nicht kennen bzw. dessen Bedeutung nicht klar ist.

» weiterlesen

Vergleichende Blickverlaufsanalyse zeigt interessante Wahrnehmungsmuster der Zielgruppe 50+

Eine Seniorengerechte Website-Gestaltung hilft eine Internetseite einer größeren Zielgruppe zugänglich zu machen und erhöht zusätzlich die Usability einer Website, so die Ergebnisse der Eyetrackingstudie „Older Adults and the Web“ (vgl. Tullis 2007: 1030-1039).

» weiterlesen

Warum Bankkunden die Online-Angebote ihrer Bank (noch) nicht nutzen.

Der häufigste Grund, warum Online-Banking von den Bankkunden nicht genutzt wird, sind nach wie vor Sicherheitsbedenken. Über 70% derer, die das Online-Banking Angebot ihrer Bank noch nicht nutzen, gaben in einer aktuellen Befragung der eResult GmbH an, dass das Internet für Geldgeschäfte nicht sicher genug sei. Ein weiterer Grund ist der fehlende Bedarf: 43,4% sehen keine Notwendigkeit Online-Banking zu nutzen,  […]

» weiterlesen