Smartwatch UX: AllTheCooks für Android Wear als Good Practice für Apps

In meinem Forschungsbeitrag zum Thema App-Entwicklung für Smartwatches habe ich vor Kurzem auch einige vielversprechende Anwendungsszenarien aufgezeigt – darunter auch „Kochen“. Dieser Use Case bietet die Möglichkeit, die Vorteile einer Smartwatch sinnvoll zu nutzen: Hands-free, kontextualisiert und mit kurzen Interaktionsabschnitten entlang eines klaren Prozesses. Tatsächlich gibt es schon eine App, die viele meiner Vorschläge bereits umsetzt. Sie heißt AllTheCooks und erinnert von  […]

» Weiterlesen

Smartwatch UX: Fitness Apps auf Android Wear

Fitness-Armbänder wie Fitbit und Jawbone sind aktuell mit Abstand die erfolgreichsten Wearables. Die meisten Analysten prognostizieren aber, dass die Smartwatches ihnen in den nächsten Jahren den Rang ablaufen werden – auch oder gerade weil Smartwatches die gleichen Möglichkeiten und noch mehr bieten. Das Tracking von sportlichen Aktivitäten ist offensichtlich ein perfekter Einsatzzweck für Smartwatches: Der Einsatz ist zwingend mobil, so dass ein Smartphone eigentlich  […]

» Weiterlesen

Smartwatch UX – Neue Beitragsreihe und Hands-On-Video mit Android Wear

Wearables sind in aller Munde – ob bei der CES am Anfang des Jahres in Las Vegas oder der aktuellen CeBIT. Speziell Smartwatches spielen dabei eine große Rolle, die wohl im April mit der Apple Watch noch wachsen wird. Grund genug, auch bei eResult das Jahr der Smartwatches auszurufen. Wir werden ab jetzt regelmäßig von unseren Erfahrungen berichten – natürlich  […]

» Weiterlesen

Google Indoor Maps im Praxistest – Wo bitte geht’s zu den Schuhen?

Wer auch in geschlossenen Räumen schnell die Orientierung verliert, für den hat Google jetzt die passende Abhilfe: Seit einiger Zeit gibt es bei Google Maps auch Indoor Karten von einigen Gebäuden – zumindest für die Nutzer von Android Smartphones. Ich habe mich gefragt: Wie gut funktioniert das wirklich? Ausprobiert habe ich das im Hamburger Alsterhaus. Meinen Erfahrungsbericht lesen Sie hier.

» Weiterlesen

Vom Bestell-Katalog zum Online-Shop – Wie Apps diesen Weg unterstützen können

„Wer bestellt eigentlich noch über Kataloge? Ich bin doch die ganze Zeit online und bestelle dann auch online…“ Sicherlich eine Aussage die im Jahr 2012 weit verbreitet ist, jedoch sicherlich nicht auf alle Zielgruppen bzw. Bevölkerungsschichten zutrifft. An der Stelle finde ich es sehr interessant, das Zusammenspiel von Bestell-Katalogen und Online-Medien (Apps) zu beleuchten. Zum Beispiel bieten Heine und SportScheck  […]

» Weiterlesen

In der Wolke unterwegs: Good Practices von Cloud-Apps zu Nutzerführung, Mehrfachauswahlen und Datei-Upload

In meinem letzten Beitrag mit dem Titel „Ab in die Wolke, aber in welche? Cloud-Dienste im Vergleich“ habe ich die Web-Interfaces verschiedener Dienstleister für kostenlose Online-Datenspeicherung verglichen. Was läge näher als im Anschluss dasselbe für den mobilen Nutzungskontext zu tun? Gerade die unkomplizierte mobile Nutzung wird von den Anbietern ja als explizite Stärke der Cloud betont (stellvertretend für Viele sei  […]

» Weiterlesen

Der Verzehr dieses Fisches ist vertretbar: Worauf Sie bei der Konzeption von Spezial-Apps achten sollten

Das Smartphone als ständiger Begleiter kann so viel mehr leisten, als damit SMS zu schreiben, auf Facebook zuzugreifen oder zu shoppen. Apps bieten die Möglichkeit, Menschen sehr konkret über spezielle Themen zu informieren. Ein solches Spezialthema sind Berater beim Fischeinkauf. Die Weltmeere sind immer mehr überfischt und die Umweltverbände mühen sich darum, dass bei den Verbrauchern das Bewusstsein wächst, welcher  […]

» Weiterlesen

Rezept für einen mobilen Büchershop: Mischen Sie eine gute Suchfunktion mit Inspirationsquellen

Mobile Büchershops sind nicht nur fürs Image gut – unter dem Motto „wir sind dabei“ (ähnlich den Anfangszeiten des Internet), sondern weisen ein hohes Umsatzpotential auf. Nur 31% der Smartphone-Besitzer lehnen es ab, über ihr mobiles Endgerät Bücher zu bestellen und sogar 24% haben dies bereits getan – wie eine repräsentative Umfrage der eResult GmbH zeigt. Im Folgenden erfahren Sie  […]

» Weiterlesen

Erfolgreiche Apps ohne USP: Wenn die Usability den Unterschied macht

Wer seinen Kunden nicht gerade ein patentgeschütztes Rezept gegen schlechtes Wetter bieten kann oder einen anderen „Selbstläufer“ in seinem Produktköcher hat, wird mit seiner Dienstleistung gegen eine Reihe von ähnlichen Produkten konkurrieren müssen, die dem Nutzer einen vergleichbaren Service bieten. An einigen Beispielen von mobilen Anwendungen zur Notiz- und Erinnerungsverwaltung (für Android) zeige ich, wie Ihre Anwendung durch die Beachtung  […]

» Weiterlesen

Schnell, intuitiv und übersichtlich – Good Practices zur Nutzerführung in Nachrichten-Apps

Unterwegs mal eben schauen, was es neues gibt – dank Tablet bzw. Smartphone gehört dies heute für viele einfach dazu. Grund genug, sich einmal einige Nachrichten-Apps auf dem Tablet genauer anzuschauen. Besonders interessiert hat mich dabei die Nutzerführung und die Navigation zwischen einzelnen Ressorts.

» Weiterlesen
1 2