Überlegen Sie gut, wofür Sie Ihr Budget einsetzen

Der erste Monat des Jahres ist schon wieder rum. Haben Sie Ihren Jahresprojektplan bereits fertig abgestimmt? Das Budget verteilt, den Zeitplan aufgestellt und doch fragt man sich von Zeit zu Zeit: Haben wir unsere Prioritäten richtig gesetzt? Wäre es nicht gut, ein klein wenig mehr Sicherheit zu haben, um zu wissen: Das, was wir jetzt anpacken, unterstützt den Nutzer bestmöglich  […]

» weiterlesen

Der Weg zur optimalen (Intranet-)Startseite – „Die Startseite legen lassen“

In der Konzeptions- und Entwicklungsphase einer neuen Intranet-Startseite stellt sich unter anderem folgende zentrale Frage: Was soll da alles drauf? Dies trifft natürlich auch ganz allgemein auf die Startseite einer Website zu. Ähnlich einem Warenhaus, in dem möglichst viel im Erdgeschoss und gut zugänglich präsentiert werden soll, kann oder „muss“ man viele Themen direkt auf der Startseite präsentieren. Andererseits ist  […]

» weiterlesen

Zwingende Anforderungen an eine Website – wie erfahren?

Bei der Begutachtung des eigenen Webauftritts gibt es mehrere Seitentypen, wo man sich zu fragen beginnt: Braucht das der Nutzer eigentlich alles? Welches sind die wichtigsten Informationen, die hier notwendig sind? Was muss mit höchster Priorität ganz nach oben auf die Seite? Und: Fehlt da vielleicht noch etwas ganz Entscheidendes? Geht es Ihnen auch so? Allerdings fällt es einem zumeist  […]

» weiterlesen

Berücksichtigen Sie stets die Nutzer Ihrer Seite? oder: Macht diese neue Vergleichsfunktion für Michelle Sinn?

Setzen Sie bei der Entwicklung oder Optimierung Ihrer Seite bereits Personas ein? Falls nicht, sollten Sie nun auf jeden Fall weiterlesen, denn diese Methode bietet ein großes Potenzial mit zahlreichen positiven Nebeneffekten für die Zukunft. Ganz kurz möchte ich die Definition heranziehen, um zu erklären, was Personas eigentlich sind: Es handelt sich um prototypische Nutzer, die stellvertretend für eine ganze  […]

» weiterlesen

Navigationsgeräte: Optimierung der Nutzerführung durch neue Sprachkommandos

Bei meiner Recherche nach Optimierungsmöglichkeiten für die Nutzerführung von und durch Navigationsgeräte (PKW, Radfahrer, Outdoor-Fans) habe ich den Eindruck gewonnen, dass es in diesem Markt derzeit recht wenige Neuentwicklungen rund um die Verbesserung der „Fahrer-Steuerung“ gibt. Meine Begeisterung über die Neuerungen beim Kartenanbieter Navteq war daher umso größer: Die Entwickler dieses Unternehmens haben sich den Inhalten der Sprachkommandos gewidmet und  […]

» weiterlesen

Der Kunde ist König – Wovon?

Im Folgenden möchte ich kurz darstellen, warum User Driven Design den Endanwender über Gebühr in Verantwortung nimmt und das User Centered Design stattdessen die Kernkomptenz des Anwenders produktiv nutzt. Der Kunde ist König. Damit möchte man immer wieder betonen, dass man das, was man macht, für die macht, die dafür bezahlen sollen. Aber was meint man damit eigentlich? Da gibt  […]

» weiterlesen

Nutzerwünsche erkennen – Studie zu den unterschiedlichen Anforderungen von Privat- und Geschäftskunden am Beispiel von Hotelbuchungsportalen

© dieter / Pixelio Reisen war, ist und wird immer eine zutiefst individuelle Angelegenheit sein. Schon das Mittelalter und das Zeitalter der Renaissance kannten neben dem bildungshungrigen Fürsten auch die Erlösung suchenden armen Pilger. Thomas Cook war der erste Anbieter von Pauschalreisen, der es auch Arbeitern im industrialisierten Großbritannien ermöglichte, Reisen nicht nur innerhalb, sondern auch außerhalb der eigenen Nation  […]

» weiterlesen

Lesenswertes: Online-Shopping in Europa, Konzeption von Sites für mobile Endgeräte, Shopping per Handy, Anforderungen an Online-Shops

Fünf Linktipps von mir, die es in sich haben. Die Beiträge behandeln nicht nur „lesenswerte“ und interessante Themen, sie sind zugleich klasse geschrieben. Es macht also doppelt Freude sie zu lesen. In dieser Hinsicht möchte ich euch vor allem den Beitrag von Jens (Jacobsen) empfehlen. Er gibt Tipps und Anregungen zu Gestaltung von Sites für mobile Endgeräte.

» weiterlesen

80/20 Regel… oder wie man sich auf das Wesentliche fokussiert!

80% des Traffics auf einer Website finden auf 20% der Seiten statt 80% der Innovationen im Webdesign entstehen auf 20% der Websites 80% des Gewinns eines Online-Shops werden von 20% der angebotenen Produkte „erzielt“ usw. Solche Regeln kann man für fast jedes System, jeden Bereich unseres privaten und geschäftlichen Lebens anwenden. Sie sind wichtig, wenn es darum geht begrenzte Ressourcen  […]

» weiterlesen
1 2