Motivation von Innen: Wirksame Gamification Features sind mehr als Ranglisten und Punkte

Gamification-Elemente können die Nutzungshäufigkeit, Dauer und Motivation zur Auseinandersetzung mit einer Anwendung im Allgemeinen steigern. Im vorangegangen Beitrag zu diesem Thema hatte meine Kollegin Carolin Ebermann den Zusammenhang zwischen Gamification, Emotionen und Kaufentscheidungen dargestellt. Darauf aufbauend soll im Folgenden dargestellt werden, welche Features am besten geeignet sind, wie man sie entwickelt und welche positiven Beispiele es in der Praxis bereits  […]

» weiterlesen

Mobility 2.0 – Eine private User Journey durch die Carsharing-Branche

In vielen Großstädten ist die Idee des Carsharing nicht mehr aus dem Stadtbild wegzudenken und wird für immer mehr Privatpersonen fester Bestandteil der eigenen Mobilität. Ich gehöre seit einigen Jahren auch zu dieser Nutzergruppe, die ohne eigenes Fahrzeug die Vorzüge eines Automobils genießen will. Meine langjährigen Erfahrungen möchte ich Euch nun etwas näherbringen.

» weiterlesen

Carsharing 2.0 – mobil(e) von A nach B am Beispiel „car2gether“

Die wachsende Anzahl an Carsharing-Angeboten schafft ein völlig neues Mobilitätskonzept für Innenstädte. Doch ein ein innovatives Konzept reicht nicht aus – die Kombination mit einer nutzerfreundlichen Webpräsenz und einer App ist zwingend notwendig, um das Potential voll auszuschöpfen und Nutzer langfristig zu binden. Wie das geht, zeigt car2gether. Carsharing bietet großes Potenzial Eine Tatsache, die zum einen auf wachsendes Umweltbewusstsein  […]

» weiterlesen