Benutzerfreundliche Textgestaltung im Web – aus dem „F-Muster“ lernen

Eine aktuelle Studie zeigt, dass immer mehr Internetnutzer Texte am Bildschirm lesen. Deshalb ist es von hoher Relevanz zu untersuchen, wie ein Nutzer Texte einer Website betrachtet. Wie kann er beim Erfassen der Informationen optimal unterstützt werden, damit die wesentlichen Inhalte erfasst werden? Können dazu die Richtlinien zur Printgestaltung 1:1 übertragen werden?

» weiterlesen

Ausdrucken oder Lesen am Bildschirm – Welches Verhalten nimmt zu?

6 von 10 Webnutzern/-innen lesen Texte immer öfter am Bildschirm – so das zentrale Ergebnisse einer eResult Studie. Ein überraschendes Ergebnis? Befragt wurden 600 Webnutzer/-innen aus Deutschland (onlinerepräsentativ). Frage war: „Wie hat sich Ihr Leseverhalten in den letzten Monaten verändert? Lesen Sie Texte zunehmend am Bildschirm oder drucken Sie Texte öfter aus?“ 59% gaben auf diese Frage die Antwort: „Ich  […]

» weiterlesen

Symbole, Icons und Typografie auf der MUC09

Eine interessante Session habe ich am Dienstag auf der Praxistagung Usability Professionals 2009 im Rahmen der Mensch und Computer 2009 in Berlin besucht. Das Schreiben mit Symbolen, Typografie und Usability als auch ein Methodenansatz zur Entwicklung nicht-standardisierter Icons wurden von den Referenten vorgestellt.

» weiterlesen

eResult Studie zur seniorenfreundlichen Website-Gestaltung: Senioren nutzen Websites „anders“…

… das konnten wir im Rahmen eines Nutzertest im Usability-Lab auf eindrucksvolle Weise feststellen. Senioren lesen Texte am Bildschirm, nutzen Hilfen & Erläuterungen und schreiben sich selbst Nutzungsprobleme zu. Drei von zahlreichen Erkenntnissen aus einem Usability-Tests mit Vertretern der Zielgruppe 50plus.

» weiterlesen

Wenn Senioren das Web nutzen…

Unsere Gesellschaft wird immer älter.Wussten Sie schon, die größten Zuwächse an Internetanwendern ist im Altersfeld über 60 (ARD/ZDF-Onlinestudie 2008) zu verzeichnen. Wussten Sie auch schon, für E-Commerce ist der Silversurfer eine der bedeutendsten Zielgruppen. Ebenso ist bekannt, dass die Syzygy AG in seinem Usability Monitor 2007 zum Schluss kommt, dass die gerade für die Reisebranche so wichtige Zielgruppe der Älteren  […]

» weiterlesen

Textgrößenänderung im Browser – Ja, aber meist nicht nutzerfreundlich

Neue Notebooks haben mittlerweile eine deutliche höhere Auflösung als 1024 Pixel, wie noch vor einigen Jahren. Diese Auflösung auf eine benutzerfreundlichere niedrigere Auflösung einzustellen ist technisch zwar möglich, dies führt aber zu einer deutlichen Verschlechterung der Darstellung. Weiterhin ist es auch für Personen mit Leseschwächen oft ein Problem Internetseiten in der Standardgröße der Texte zu lesen. Um die Schriftgröße von  […]

» weiterlesen
1 2 3