Surfen mit dem Tablet – Ist doch wie im Katalog blättern!

Ist diese These richtig? Schau’n wir mal. Wir fragten nach, bei 600 Nutzer/-innen – annähernd repräsentativ für deutsche Webnutzer/-innen. Darunter befanden sich 153 Tablet-Besitzer. 1. Frage: „Halten Sie Ihr Tablet überwiegend im Quer- oder Hochformat?“   59,7% gaben an, dass sie ihr Tablet in der Regel quer halten, wenn sie damit surfen oder shoppen gehen. Uns interessierte nun, ob das  […]

» weiterlesen

DZT Relaunch: Deutschland als Online-Bildband

Der Relaunch der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) ist in den vergangenen Wochen auf geteilte Meinung gestoßen und wurde sowohl positiv als auch negativ besprochen. Die DZT vertritt im Auftrag der Bundesregierung das Reiseland Deutschland im In- und Ausland. Aufgabe ist es also, Reisende nach Deutschland zu bringen. Der Relaunch setzt hier sehr stark auf Emotionalisierung mit fast überdimensionalen Bildern  […]

» weiterlesen

Warum eigentlich Joy of Use? 3 Gründe für die Relevanz positiver Emotionen auf Websites

Warum Joy of Use messen und Zeit, Geld und andere Ressourcen in die Erforschung von Spaß an interaktiven Produkten investieren? Gibt es einen Bedarf für theoretische Ansätze und Modelle zur Generierung positiver Erfahrungen in der Mensch-Computer-Interaktion? Der Einfluss von Faktoren wie Spaß, Freude und Vergnügen bei der Nutzung von, und einer entsprechenden positiven Erfahrung mit, interaktiven Produkten wird aus drei  […]

» weiterlesen

Linktipps von Thorsten Wilhelm zu den Themen: Lesen am Bildschirm, Emotionalisierung des Shopdesigns, Patterns für Websites und mobile Applikationen und Inhouse-SEO

Heute habe ich gleich fünf Fundstücke und Lesetipps aus den Informations- und Wissensportalen Contentmanager (2), konversionsKRAFT, drWeb und UX matters für Sie zusammengetragen. Viel Spaß beim Lesen.Hoffe meine Auswahl ist für Sie von Interesse.

» weiterlesen