User Experience: 5 Tipps für die digitale Erlebniswelt

Eine positive User Experience ist meist das Ergebnis verschiedenster Aspekte und komplexer Vorgänge im Webdesign. Um ein optimales Nutzererlebnis hervorzurufen, spielen vor allem Ästhetik und Emotionalität eine Schlüsselrolle. Faktoren wie das Oberflächendesign, das Interaktionsde-sign oder die Online-Strategie sind für das Erlebnis von großer Bedeutung. Alle relevanten Bestandteile zu erfassen, stellt Entscheider jedoch immer wieder vor große Herausforderungen. Während Usability eine  […]

» weiterlesen

Wow – mächtig stark: Amazon im Urteil von Online-Shoppern!

Immer wieder kommt diese Frage auf: Sollte ich mir von Amazon was abschauen? Ja, klar, so meine Antwort; vor allem beim Service und der Kundenbindung, in der Logistik auch. Wichtiger, so meine zweite Antwort: Schauen Sie aber auch dahin, wo Amazon Schwächen hat – und nutzen Sie die dabei gewonnene Erkenntnis als Chance zur Differenzierung. Schwächen? Gibt`s die bei Amazon?  […]

» weiterlesen

Frauen shoppen emotionaler …

.. wirklich? Oder handelt es sich eher um ein Vorurteil? Besser wir fragen da mal nach und beteiligen uns nicht auch daran ein vielleicht vorhandenes Vorurteil ungeprüft weiter zu verbreiten. Das taten wir, befragten 600 Nutzer/-innen, annähernd repräsentativ für deutsche Webnutzer/-innen, und bestätigten die Vermutung … nicht! – lediglich „in der Tendenz“:

» weiterlesen

Einkaufen „online“: Ist das ein Erlebnis?

Ja, auf jeden Fall! Die Frage ist nur: Dominieren positive Einkaufserlebnisse oder eher negative? Was bleibt an Eindrücken hängen? Wir fragten bei 600 Nutzern/-innen, annähernd repräsentativ für deutsche Webnutzer/-innen, nach. Das Ergebnis: 61,5% hatten noch nie ein besonders positives Einkaufserlebnis beim Online-Shopping. Erschreckend! Auf der anderen Seite ist da eben auch noch „viel Luft nach oben“. 31,3% hatten schon einmal  […]

» weiterlesen

Game Design – Forschung, Buchtipp, Ausbildung

Was ist Game Design? Game Design umschreibt alle Entscheidungsprozesse und Tätigkeiten die nötig sind, um von einer Spielidee, über ein Spielkonzept hin zu einem fertigen Spiel und dessen erfolgreicher Vermarktung zu gelangen. Einfach? Ich fürchte nicht ganz so einfach. Abwechslungsreich, das Arbeitsleben eines Game Designers? Auf jeden Fall, und mit rosiger Zukunft. Sicherlich lassen sich Erkenntnisse, Regeln und Abläufe aus  […]

» weiterlesen

Die „Wie geht‘s?“ Frage …

Wie geht es Ihnen heute? Eine übliche, vertraute Frage. Sie schafft eine Basis für den Start in eine Kommunikation. Sie ist akzeptiert und der Fragende wird in der Regel nicht abgewiesen. Warum aber interessieren sich nur so wenig Online-Shops dafür, wie es ihren Kunden und Besuchern geht? Online-Shops wissen doch sonst sehr viel von ihren Kunden (und wollen immer mehr  […]

» weiterlesen

Usability-Tests im Lab: Nichts als Banalitäten und Probleme, die da aufgedeckt werden!

Eine Aussage, die nicht nur von Designern und Entwicklern (ab und zu) getroffen wird. Es gibt auch in anderen Berufsgruppen eine wachsende Anzahl an Menschen, die den Wert von Usability-Tests im Lab als gering ansehen. Warum? Weil … die in den Tests gewonnenen Erkenntnisse oft vorab schon bekannt waren. Wozu dann noch der Testaufwand mit Eyetracking, Protokollen lauten Denkens und  […]

» weiterlesen

Bitte: „Machen Sie Ihre Kunden beim Online-Einkauf glücklich“ – 10 Tipps und Anregungen dazu!

„E-Commerce macht das Leben leichter und steigert die Lebensqualität“ – so können die Erkenntnisse der Studie Einkaufen 4.0 der Deutschen Post DHL auf den Punkt gebracht werden. 44% der Online-Shopper bewerten das Angebot von Online-Shops bzw. die Möglichkeit des Online-Einkaufs als Beitrag zur Verbesserung ihrer Lebensqualität. Sie begründen dies mit mehr Spaß beim Einkaufen (41 Prozent), weniger Stress (63%) und  […]

» weiterlesen