4 Must Haves für mobile Produktdetailseiten

Online-Shopping ist seit geraumer Zeit auch von unterwegs mit einem Smartphone möglich und wird immer häufiger betrieben. Während die Verbreitung der mobilen Endgeräte von Jahr zu Jahr steigt, hinkt die Optimierung der Websites dafür noch deutlich nach. Laut einer Studie von Google finden 96 % der Nutzer keine optimierten Seiten vor und 48 % empfinden dann Frustration und Ärger. Das  […]

» weiterlesen

„Bitte lesen Sie jetzt!“ – Wie Sie Ihre Nutzer dazu bringen, Hinweise und Erläuterungen zu lesen

Vielleicht kennen Sie das: Da haben Sie auf Ihrer Website einen WICHTIGEN HINWEIS platziert, den der Nutzer UNBEDINGT LESEN sollte, um z. B. eine Funktion oder einen Prozess zu verstehen und die Seite bedienen zu können. An anderer Stelle weisen Sie in einem TOTAL ANSCHAULICHEN TEXT auf eine neue und innovative Funktion hin und erläutern diese ausführlich. Wer da noch  […]

» weiterlesen

Viele Infos, wenig Platz: Integration von Informationen und Funktionen in die Galerieansicht

Viele Online-Shops möchten Ihren Nutzern bereits auf der Produktliste möglichst viele Informationen zu einem Produkt bieten. So können sich Nutzer schon auf der Produktliste einen Überblick über zentrale Merkmale der Artikel verschaffen, ohne dafür die Detailseite anklicken zu müssen. Um die Ansicht aber auf den ersten Blick nicht zu überfrachten, arbeiten viele Shops mit Layern, in denen bei Mouse-Over weitere  […]

» weiterlesen

Alles was man nicht sieht – Anregungen für Inhalte der Produktbeschreibung in Online-Shops für Mode

Einkaufen von Kleidung in Online-Shops ist bequem und oft preiswerterer. Diesen Vorteilen gegenüber steht nach wie vor die Unsicherheit, ob die Kleidung passt. Bei der Beseitigung dieser Unsicherheit ist die Produktpräsentation auf der Produktdetailseite der Dreh- und Angelpunkt. Durch viele, qualitativ hochwertige Produktabbildungen kann das Produkt bereits gut ausgeleuchtet werden. Doch nicht alles kann man sehen. Die Nutzer geben oft  […]

» weiterlesen

Good Practices für Kaufinspirationen in Online-Shops für Mode

Wenn ich in einem Online-Shop für Mode einkaufe, weiß ich meistens nicht, was ich will. Schon der Begriff Mode ist nicht konkret. Wie soll ich da ein konkretes Ziel haben? Noch schlimmer – ich weiß oft noch nicht mal ob ich was kaufen will… außer mir gefällt etwas. Ich will mich inspirieren lassen, wie vielen andere Nutzer, die nicht zielgerichtet  […]

» weiterlesen

Hilfe statt Service – Wie man nutzerfreundlich die häufigsten Fragen zu seinem Online-Shop beantwortet

Neulich im Onlineshop: Frau Hansen ist genervt. Und unsicher. Ihr Warenkorb ist voll. Ein paar schöne Sachen hat sie sich ausgesucht. Teure Sachen. Aber soll sie nun wirklich zur Kasse gehen? Schließlich hat sie noch nie in diesem Shop gekauft. Hat ihn nur ganz zufällig bei Google gefunden. Und jetzt fehlen ihr wesentliche Informationen. Wie hoch sind die Versandkosten? Was  […]

» weiterlesen

Die Katze im Sack kaufen? Ohne mich!

Jetzt kurz vor Weihnachten steht Online-Shopping ganz hoch im Kurs. Auch Personen, die ansonsten eher verhalten den virtuellen Warenkorb auf den unzähligen verfügbaren Seiten nutzen, haben nun Interesse, gemütlich von zu Hause aus einzukaufen, statt die überfüllten Innenstädte aufzusuchen. Doch wie kann man diese Personen gezielt bei der Kaufentscheidung unterstützen und den Nutzer tatsächlich zu einem Kunden machen?

» weiterlesen