3 typische Aussagen zur Relativierung von Usability-Problemen

Als UX Consultant gehört zu meinem Job, verschiedenen Kunden Empfehlungen dazu zu geben, wie sie die User Experience ihrer jeweiligen Anwendung verbessern können. Mit anderen Worten: Ich verbringe viel Zeit damit, die Arbeit anderer Leute zu kritisieren. Natürlich schlägt mir da nicht immer die blanke Begeisterung entgegen, wenn Kunden einen Usability-Test ihrer Anwendung beobachten und es sich zeigt, dass viele  […]

» weiterlesen

User Centered Innovation – Mit System zu innovativer User Experience

Viele Unternehmen setzen gezielt auf Ideen und Feedback von Nutzern, um ihr Angebot und Ihre Produkte bzw. Ihr Sortiment zu optimieren und Innovation zu schaffen. Der Begriff „User Centered Innovation“ taucht immer häufiger auf. Aber wie lassen sich Usability und User Experience von Anwendungen auf diese Weise optimieren? Oder anders gefragt: Wie können Sie für Ihre Anwendung (z. B. Ihren  […]

» weiterlesen

Was tun, wenn Sie nicht Apple sind? Eine Möglichkeit zur Entwicklung von Innovationen für Ihre Website

Glaubt man den Statements von Apple, so verlassen sich Steve Jobs und dessen Produktentwickler lieber auf den „gesunden Menschenverstand“ als auf Marktforschung, wenn es darum geht, neue Ideen zu entwickeln bzw. einzuschätzen. Zugegeben, der derzeitige Erfolg gibt Apple recht: iPod, iPhone und iPad sind die Geräte, die das (mobile) Internet aber auch andere Technologiebereiche massiv geprägt haben und auch weiter  […]

» weiterlesen

Carsharing 2.0 – mobil(e) von A nach B am Beispiel „car2gether“

Die wachsende Anzahl an Carsharing-Angeboten schafft ein völlig neues Mobilitätskonzept für Innenstädte. Doch ein ein innovatives Konzept reicht nicht aus – die Kombination mit einer nutzerfreundlichen Webpräsenz und einer App ist zwingend notwendig, um das Potential voll auszuschöpfen und Nutzer langfristig zu binden. Wie das geht, zeigt car2gether.

» weiterlesen

Produktkonfiguration für Möbel – Annäherung an das Traumsofa spielerisch, intuitiv und nachvollziehbar

Das Suchwort „Möbel“ wird derzeit monatlich in etwa 2,7 Mio. Mal bei Google eingegeben und liefert dabei aktuell mehr als 18 Millionen Treffer. Wer nun vermutet, dass der Möbelumsatz über das Internet dementsprechend sehr gut laufen müsste, der irrt – nur etwa 5% des Möbelumsatzes werden jährlich über Online-Käufe generiert. Doch wie können Online-Shops ihren Kunden den Kauf via Internet  […]

» weiterlesen

Navigationskonzepte in einer Vergleichsstudie unter der Lupe – konventionell vs. innovativ

Mit der Qualität und Verständlichkeit der Navigation steht und fällt ein Webauftritt. Kommt ein Nutzer mit der Navigation nicht klar, ist er schnell wieder weg und kommt wohl auch nicht wieder. Zudem bestimmt das Navigationskonzept eines Webauftritts auch maßgeblich die Gestaltung der Startseite. Bildlich gesprochen ist die Startseite die Fassade eines Hauses. Sieht diese nicht gut aus, entsteht schon ein  […]

» weiterlesen

Fragen an Johanna Möller: Was Sie schon immer mal über Nutzertagebücher wissen wollten

Nutzertagebücher sind in der Usabilityforschung ein relativ neues und bisher wenig angewendetes Produkt. Nutzertagebuch-Projekte können sehr unterschiedlich konzipiert und durchgeführt werden. Immer jedoch dokumentieren dabei einige Studienteilnehmer über einen längeren Zeitraum alles, was mit dem Studienobjekt, z.B. einem bestimmten Produkt oder einem bestimmten Thema zusammenhängt. Aus diesen Aufzeichnungen, die sowohl auf Papier als auch elektronisch erfolgen können kann man später  […]

» weiterlesen

Crowdsourcing: Wie Tchibo und Starbucks auf neue Ideen kommen

Wettbewerbe und Portale, auf denen Kunden Ideen einreichen können sind derzeit in aller Munde. Grund genug, sich einmal näher mit dem Thema Crowdsourcing zu beschäftigen. Designwettbewerbe gibt es sicher schon lange, aber Starbucks, Tchibo und noch einige andere haben etwas vorgemacht, was weit über die Möglichkeit, Ideen einzureichen und zu hoffen, dass die eigene Idee gewinnt hinausgeht. Auf den Crowdsourching-Plattformen  […]

» weiterlesen

3D Einrichtungsplaner erleichtern den Online-Möbelkauf

Hin und wieder braucht der Mensch Veränderung z.B. einen Wohnortwechsel. Umzüge kosten Zeit, Geld und Nerven. Die Planung ist hierbei da A und O. Auf einigen Webseiten die sich mit dem Thema Einrichtungen befassen, aber besonders auch in Online-Shops findet man verschiedenen Beratungsmöglichkeiten zur Raumgestaltung z.B. Vorher – Nachher Fotos, Farbwirkungsbeschreibungen oder digitale Einrichtungsplaner. Einige Planer sind hilfreich andere weniger,  […]

» weiterlesen

Was ist innovativ? So sehen es die Webnutzer

Immer wieder stößt man in Gesprächen mit Kunden, aber auch aus eigenem Antrieb auf die Anforderung, einen innovativen Vorschlag zu erstellen. Prinzipiell ist die Bedeutung dieses Begriffs klar: Eine Innovation ist etwas, was es in dieser Form vorher nicht gab. Aber wie sehen es eigentlich die Webnutzer? Was wird von einem „normalen“ Besucher Ihrer Site als innovativ wahrgenommen? Welche Elemente  […]

» weiterlesen
1 2 3