Notizzettel adé – Immobiliensuche mit der immonet iPad App

Mit dem Finger einfach auf dem Touchscreen zeichnen, um das Gebiet für die Immobiliensuche zu markieren – warum hat das eigentlich vorher niemand gemacht? Der neue Ansatz der immonet iPad App ist genauso einfach wie genial. Und sicherlich auch deshalb hat Apple sie kürzlich zur zweitbesten App 2012 gekürt. Natürlich musste ich mir das einmal genauer anschauen. Und der erste  […]

» weiterlesen

Aus Spaß am Navigieren – ungewöhnliche Navigationskonzepte bei Apps

Reden wir mal über Sport – ich will mich jetzt nicht an Fußballweisheiten beteiligen oder über Olympia philosophieren, sondern Ihnen anhand von Sport-Apps aufzeigen, wie man Nutzer die Navigation durch eine App versüßen kann. Da gibt es einige Apps, deren Nutzung macht richtig Spaß, was nicht nur am thematischen Bezug oder Interesse liegt, sondern eindeutig auch an der Umsetzung. Es  […]

» weiterlesen

FAZ@iPad: Digitaler Lesespaß durch User Experience

In den letzten Jahren wurde viel darüber geschrieben, dass herkömmliche Printzeitungen aussterben bzw. diese neue Wege der Publikation finden müssen. Einen dieser neuen Wege stellt das iPad – oder allgemeiner Tablets – dar. Viele der großen Tages-/Wochenzeitungen bieten eine iPad-App an, um so neue Lesergruppen zu erreichen. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) schafft dies in ihrer iPad-App durch… ein Design  […]

» weiterlesen

Bessere iPad-Apps, Checkout Optimierung, Video-Shopping und Dokumentationsmöglichkeiten von User Research – Linktipps von Martin Beschnitt

Ken Yarmosh zeigt in seinem Artikel wie es geht: 5 Ways to Create Better iPad Applications. Kurzweiliger Artikel mit anschaulichen Beispielen. Am Interessantesten finde ich die derzeitige Entwicklung des sog. split screens. Auch wenn Sie derzeit mit Artikel, Slides Co. in Sachen Checkout Optimierung online nahezu bombardiert werden: ich möchte Ihnen Präsentation von Linda Bustos („Ecommerce Checkout Optimization“) auf den  […]

» weiterlesen

Erfolgsfaktoren beim Corporate Publishing auf Tablets

Kurz und knapp: Storys servieren und Neues wagen – keinesfalls das alt bekannte Unternehmens- oder Kundenmagazin einfach in Form einer App bereitstellen. Etwas konkreter: Benutzerfreundlich, attraktiv und multimedial – darauf kommt es nach Ansicht von Entscheidern aus der Publishing-Branche an, wenn Apps zur Unternehmenskommunikation eingesetzt werden. Mit diesen beiden Aussagen lassen sich die Ergebnisse des CP Barometer, einer Trendstudie der  […]

» weiterlesen

Gut gefiltert kann die Reise schneller starten – im Fokus Reise-Apps

Immer mehr Reiseportale, egal ob es sich um Hotel-, Flugsuchen oder Vergleichsportale handelt, bieten optimierte Apps für Tablet-PCs an, natürlich bisher vor allem fürs iPad. Bereits auf den herkömmlichen Internet-Angeboten der Reiseportale handelt es sich bei den Filtern um zentrale Funktionen. Ohne Filter ist ein Nutzer kaum in der Lage, den passenden Flug bzw. das geeignete Hotel zu finden. Dies  […]

» weiterlesen

Mobile Shopping-Studie: Das motiviert Nutzer zum Stöbern in Shopping-Apps – Teil 2

In einem Usability-Test haben wir ermittelt, welche Funktionen die Lust zu Stöbern steigern können bei der Nutzung von iPad Shopping-Apps. Diese Studie ist Teil der Studienreihe „Mobile Shopping“, in der Shopping-Angebote auf unterschiedlichen Smartphones und Tablet-PCs untersucht werden. Nachdem im ersten Blogbeitrag zum Thema erklärt wurde, dass die Zielgruppe eine gewisse Affinität zum Stöbern aufweisen sollte, konzentriert sich dieser Beitrag  […]

» weiterlesen

Mobile Shopping-Studie: Das motiviert Nutzer zum Stöbern in Shopping-Apps – Teil 1

Schaut man sich an, wie das iPad am häufigsten genutzt wird – im Wohnzimmer auf dem Sofa sitzend – dann müsste jeder Online-Shop-Anbieter das dringende Bedürfnis verspüren eine Shopping-App zu entwickeln. Gerade der spielerische Nutzungscharakter und die technischen Möglichkeiten der Touchscreen-Geräte begünstigen das Stöbern durch Produktsortimente. Vor diesem Hintergrund haben wir in einer Studie ermittelt, welche Funktionen am meisten die  […]

» weiterlesen

Testsetup bei iPad-Studien, Einsatzbereiche von Remote Usability-Tests, häufige Fehler bei der Durchführung von Fokusgruppen und was man beim Interpretieren von Eyetracking-Daten beachten sollte – Linktipps von Martin Beschnitt

Für alle diejenigen, die selber Apps entwickeln bzw. nutzerbasiert optimieren: Es gibt nun endlich beim iPad2 die Möglichkeit, die Bildschirmoberfläche zu spiegeln! D.h. bei Usability-Tests von mobilen Anwendungen muss man nicht mehr zwingend per Dokumentenkamera und Webcam (siehe: Usability-Labs bei Apps – so schauen wir bei eResult Nutzern über die Schulter) die Interaktionen der Probanden mit verfolgen – wie das  […]

» weiterlesen

User Experience und Journalismus, Abgleich von Kundenmeinungen mit eigenen Erwartungen und der neue Online-Knigge – dazu die heutigen Linktipps von Anja Weitemeyer

Drei Themen heute von mir: Zum einen die Berücksichtigung der User Experience im journalistischen Umfeld, mit einer Quick-Analyse von Apps im Video festgehalten. Anschließend eine interessante Studie aus der Hotelerie, die es deutlich macht, dass es nicht ausreicht, auf seine eigene Meinung zu vertrauen, sondern die Kunden stets mit einzubeziehen. Und als letztes ein Beitrag, der für mehr Sorgfalt im  […]

» weiterlesen
1 2