Franziska Rumpelt – Was wurde aus der Gewinnerin des eResult Usability Contest 2013?

Wir freuen uns Ihnen heute Franziska Rumpelt vorstellen zu dürfen. Franziska Rumpelt gewann im Jahr 2013 den eResult Usability-Contest mit ihrer Abschlussarbeit zum Thema: Mobile Applikationen für Kinder im Kindergartenalter. Die Arbeit entstand im Masterstudiengang Medieninformatik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) in Leipzig. Für mich als Vater einer damals 18 Monate alten Tochter klang allein der  […]

» weiterlesen

Top-Themen der UX-Welt in den letzten 30 Tagen

Material Design: Setzt Google nun auch im Design einen neuen Standard? Jordan Crone, Apple Fan, vertritt in einem nachvollziehbaren Beitrag auf UX-Magazine genau diese These: „Between Google Search, Gmail, and Android, Google has one of the largest reaches of any tech company in the world. It’s only a matter of time before Material Design is the norm. It’s Google’s world,  […]

» weiterlesen

9 Tipps für Usability-Messmethoden bei Kindern

Kinder erobern immer mehr den Markt. Jüngere Kinder kaufen zwar selbst noch keine Produkte, haben allerdings einen sehr großen Einfluss auf die Kaufentscheidung der Eltern. Für Produkthersteller ist dabei besonders interessant, warum sich Kinder für genau dieses Produkt und nicht für ein anderes entscheiden. Die spannende Herausforderung liegt darin herauszufinden, wie bestimmte Produkte auf Kinder wirken. Aber was muss beachtet  […]

» weiterlesen

Top-Themen der UX-Welt in den letzten 30 Tagen

Google vs. Apple – Brille vs. Uhr – Arbeitsleben vs. Privatleben. Wird es so kommen: Smartwatches für den Privatmann/-frau und Datenbrillen für den Einsatz im Arbeitsleben? Vieles spricht derzeit dafür – und scheint auch plausibel. Es ist schwer vorstellbar, dass sich eine Datenbrille als „Accessoire“ durchsetzen wird/kann. Google hat das sicher auch schon erkannt und wird über kurz oder lang  […]

» weiterlesen

10 Tipps fürs Usability Testing mit Kleinkindern: Herausforderung – aber ein Riesenspaß!

Stell dir vor, es ist Montagmorgen 8:30 Uhr, du bist im Büro, es regnet, die Kollegen sitzen wortlos arbeitend an ihren Computern … und auf einmal läuft ein kleiner 3-jähriger Junge rein. „Ooooohhhh, wie süüüüß! Den möchte ich behalten. Die Stimme… einfach knuffig!!!“ So oder so ähnlich hat es sich vor ein paar Wochen bei uns abgespielt. Ein Usability-Test einer  […]

» weiterlesen

Wie Websites Kinder als Zielgruppe entdeckten – Kinderportale im Wandel der Zeit

In der Beschreibung von Zielgruppen wird immer von den Digital Natives oder den Early Adopters gesprochen. Doch auch schon Kinder unter 14 Jahren nutzen mehr und mehr das Internet als Informations-, Kommunikations- oder Lernplattform. Doch welche Angebote werden Kindern im Internet gemacht? Und vor allem, wie haben sich Portale für Kinder in den letzten Jahren verändert? Ein kleiner Vergleich.

» weiterlesen

Interessante Studie: Smartphone und Internet gehören für Kinder zum Alltag – ab 10 Jahren sind fast alle online

Wir ahnen es schon länger, aber nun wissen wir es genau: Laut BITKOM gehören Smartphone und Internet selbst für kleinere Kinder immer mehr zum Alltag. Bei den 8- bis 9-Jährigen nutzen drei Viertel (76 Prozent) das Internet. In der Altersgruppe von 10 bis 11 Jahren sind mit einem Anteil von 94 Prozent nahezu alle Kinder online und verbringen im Schnitt  […]

» weiterlesen

Top-Themen der UX-Welt in den letzten 30 Tagen

Ottos Projekt Collins beschäftigt sowohl den Wettbewerb als auch UX Professionals. Mit About You, dem “Shop der 1.000 Gesichter” (Jochen Krisch), ist den Hamburger Händlern etwas Mächtiges gelungen. Der App-Ansatz bietet für den Shop als auch dessen Nutzern und Kunden neue Möglichkeiten online erlebnisreich einzukaufen. Ein interessanter und gut durchdachter Ansatz, um einen Online-Shop zu mehr zu machen, als eine  […]

» weiterlesen

Wir stellen vor: Die Gewinner des eResult Usability-Contest 2013

Bereits zum 5. Mal konnten wir unseren Preis für hervorragende Forschungs-, Konzeptions- und Designarbeiten vergeben. Die Gewinner in diesem Jahr: Franziska Rumpelt für ihre Forschung zu mobilen Applikationen für Kinder im Kindergartenalter und Philipp Gräßer, der sich mit dem Thema „Blickinteraktion“ beschäftigt hat, also die Mensch-Maschine-Interaktion über blickgestützte Verfahren. Beide Arbeiten überzeugten die Jurymitglieder, welche in diesem Jahr tatkräftig von  […]

» weiterlesen

Zielgruppen verstehen – Wer kann Sie dabei unterstützen?

Marktforscher – ja, auf alle Fälle, auch User Experience Agenturen, die meisten auf jeden Fall, aber: Gibt es nicht auch Dienstleister und Experten, die sich ausschließlich der Analyse und dem Verstehen einer Zielgruppe verschrieben haben? Ja, die gibt`s und einige davon möchte ich Ihnen heute vorstellen.

» weiterlesen
1 2