In eigener Sache: Usabilityblog.de mit neuem Büchershop

Seit mehr als 2 Jahren betreiben wir auf unserem Blog einen so genannten Büchershop . Der Shop wurde, bis dato, über ein Amazon-Modul realisiert. Wir konnten Themen auswählen, hatten jedoch keinen direkten Einfluss auf die dargestellten Büchertitel. Unser Fazit: Es hat nichts gebracht! Die vorgestellten Bücher wurden kaum wahrgenommen, es gab nur wenige Aufrufe des Shops und somit leistete er  […]

» weiterlesen

Medienbrüche aufheben: Handy Applikationen verbinden Web und Mobile

Welches Bild haben Sie spontan vor Augen, wenn Sie an „das Internet“ denken? Denken Sie auch an eine klassisch aufgebaute Webseite auf einem Flachbildschirm? Es gibt einen Header und die anderen, üblichen Webseiten-Strukturen sowie luftige 19 Zoll Platz. Es sei unterstellt, dass für viele von uns dieses traditionelle, stationäre Web immer noch „das Internet“ ist, wenn wir daran denken oder  […]

» weiterlesen

Stellschrauben bei der Optimierung von Hotel-Websites – Wo sollte angesetzt werden?

2 von 3 Nutzern einer Hotel-Website sind mit den dort gebotenen Inhalten, Funktionen oder der Bedienung (Usability) nicht zufrieden. Das ist eines der zentralen Ergebnisse einer eResult Studie zu Optimierungspotenzialen von Hotel-Websites. Befragt wurden 136 Webnutzer/-innen aus Deutschland, ausgewählt aus einer Gesamtheit von insgesamt 600 Webnutzern/-innen (onlinerepeäsentativ für Deutschland). Zentrales Selektionsmerkmal waren die Nutzungsintensität und der letztmalige Besuch einer Hotel-Website:  […]

» weiterlesen