Scrollen vs. Blättern – Wie shoppt es sich bei Android-Apps besser?

Nicht nur im Apple App Store, sondern auch im Android Market von Google gibt es inzwischen eine riesige Auswahl an Shopping-Apps. Ich habe mir die aktuelle Top-10 der meistgenutzten Android-Shopping-Apps mal genauer angeschaut und mir dabei die Frage gestellt: Wie gut lassen sich die Apps aus Nutzersicht bedienen? Besonders interessiert hat mich dabei, ob bei der Darstellung bzw. beim Betrachten  […]

» weiterlesen

Mobile Shopping: Riesenpotential mit Hindernissen

Aktuell besitzen 11% der Deutschen, also rund 9 Millionen, ein Smartphone. In weniger als zwei Jahren wird sich diese Zahl verdoppelt haben: 2012 werden 22% der Deutschen ein Smartphone besitzen. Dies prognostiziert die von TNS Infratest und Trendbüro für Google und Otto Group im Sommer 2010 durchgeführte Studie GO SMART 2012. Mit der stark zunehmenden Verbreitung von Smartphones steigt auch  […]

» weiterlesen

Themen im April 2010: Gemeinsam Einkaufen, (mit) Einkaufstasche oder Warenkorb, Ästhetik & Usability und Filtersysteme

Im April konnte Usabilityblog.de zum ersten Mal mehr als 1.600 Leser pro Tag erreichen, am 27.04.2010 waren es exakt 1.670 RSS-Abonnenten. Mehr als 20 Beiträge im April und insgesamt 57 Kommentare haben hierzu sicherlich beigetragen. Vielen Dank allen Lesern und Autoren für das Vertrauen und die vielen Beiträge. Top 5 Blogbeiträge im April Die folgenden Beiträge wurden im April besonders  […]

» weiterlesen

Linktipps zum Wochenende: Homepagegestaltung, mobile Commerce in Deutschland und ein Vergleich von Fernsehmachern und Web-Designern

Rechtzeitig zum Wochenende noch ein paar Lesetipps. Case-Studys sind selten leicht zu bekommen, daher hier ein weiterer Hinweis auf eine spannende aktuelle Serie auf Get Elastic zu einem Online-Shop, an dem fleißig getestet wird.Wie steht es mit dem M-Commerce in Deutschland? Dieser Thematik widmet sich der zweite Beitrag. Und zu guter Letzt ein Vergleich TV und Web – was ist  […]

» weiterlesen

Augmented Reality: Der große Trend fernab vom M-Commerce?

Die sog. erweiterte Realität (Augmented Reality, AR) entwickelt sich langsam zu einem der großen Trends in diesem Jahr. Nach und nach gibt es immer mehr Anwendungen für das iPhone & Co., die es mithilfe integrierter Kamera, GPS-Empfänger, Breitband-Internetverbindung und leistungsstarkem Chip schaffen, uns mehr Informationen als nur die reale Welt/Umgebung anzuzeigen. Die iPhone-App „Metro Paris Subway“ von Presselite überlagert beispielsweise  […]

» weiterlesen
1 2