Rückblick – Top-Themen im Dezember und im Jahre 2012

Neben dem beliebtesten Beiträgen im Dezember 2012 stellen wir euch heute auch die beliebtesten Beiträge das Jahres 2012 vor. Die Usability-Themen im Dezember 2012: Diese Themen wurden am häufigsten aufgerufen und gelesen. Orientierung und Nutzerführung ist für jede Website essentiell wichtig. Passt diese nicht sind Nutzer verärgert und schnell auf einer Konkurrenzseite. Mit dieser Thematik hat sich Jan Pohlmann näher  […]

» weiterlesen

Google Indoor Maps im Praxistest – Wo bitte geht’s zu den Schuhen?

Wer auch in geschlossenen Räumen schnell die Orientierung verliert, für den hat Google jetzt die passende Abhilfe: Seit einiger Zeit gibt es bei Google Maps auch Indoor Karten von einigen Gebäuden – zumindest für die Nutzer von Android Smartphones. Ich habe mich gefragt: Wie gut funktioniert das wirklich? Ausprobiert habe ich das im Hamburger Alsterhaus. Meinen Erfahrungsbericht lesen Sie hier.

» weiterlesen

Es gibt sie (endlich) wieder: Neue, gehaltvolle Bücher rund um die Themen Usability und User Centered Design

Belohnen Sie sich mit einem gehaltvollen Buch für ein erfolgreiches Usability-Jahr 2012 und wappnen Sie sich somit für die Herausforderungen der Zukunft. Mit meinen heutigen Buchtipps möchte ich Sie dabei gern unterstützen. Suchmaschinen: User Experience, Usability und nutzerzentrierte Website-Gestaltung Autorin: Sonja Monika Quirmbach Darum geht’s: Suchfunktionen auf Websites, in Intranets und Online-Shops nutzerzentriert gestalten! Sie gehen bei der Suche nach  […]

» weiterlesen

Pimp my Breadcrumb – Bessere Usability durch Surfpfade mit Navigations-Dropdown

Breadcrumbs haben sich inzwischen zu einem Standard im Web entwickelt – ein Großteil der umfangreicheren Seiten verwendet sie. Die eResult Imagery-Studie 2012 stuft Breadcrumbs als Leistungsfaktor ein, eine bessere Umsetzung bewirkt also eine höhere Zufriedenheit der Nutzer. Meine Kollegin Katja Brand-Sassen zeigte hier im Blog bereits Best Practices und Empfehlungen zur Verwendung und Gestaltung von Breadcrumbs. Aber müssen Breadcrumbs immer  […]

» weiterlesen

Dominanz von Social Media steigt, App Nutzer umgarnen, neue Indoor-Karten zur Navigation in geschlossenen Räumen – Linktipps rund um das Thema Mobile

Meine aktuellen Linktipps beschäftigen sich allesamt mit dem Thema mobile Anwendungen bzw. Apps. Nach wie vor höchst relevant für alle Branchen, denn die Verbreitung von Smartphones und Tablets wird nicht nur durch das Weihnachtsgeschäft weiter stark wachsen und uns die nächsten Jahre begleiten – schon bald wird es häufiger heißen: Mobile first! Social Media Nutzung wächst – insbesondere mobile Nutzung  […]

» weiterlesen

Produktsuche auf redcoon.de – Gutes Konzept mit Tücken im Detail

Laut einem aktuellen Bericht der Internetworld Business zählt der Online-Shop redcoon.de zu den 20 größten Online-Shops in Deutschland. Grund genug, diesen Shop für Elektronik und Bücher einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Im Fokus dabei: Nutzerführung bei der Produktsuche über Navigation und Suchfunktion.

» weiterlesen

Spiele-Verlage im Vergleich – Wenn schon die Branche verpflichtet

Samstagabend, Dauerregen und im Fernsehen wieder nichts Brauchbares. Die perfekte Zeit einmal wieder mit Familie oder Freunden einen Spieleabend zu veranstalten. Die Ansprüche an (Gesellschafts-) Spiele entsprechen fast deckungsgleich denen an nutzerfreundliche Webseiten, beispielsweise: Eine verständliche Struktur / Aufbau Gelungenes Design Spaß bei der Nutzung Für uns Grund genug, die Seiten von vier Spieleherstellern einmal im Rahmen eines FUX-Analyzers auf  […]

» weiterlesen

Der aufgemotzte BMW steht in Österreich

Freude am Fahren. So lautet der Slogan von BMW. Und wie steht es um die Freude am Surfen? Welche Emotionen transportiert die Internetpräsenz des Autobauers? Das wollten wir herausfinden, und zeigten dafür 20 Testpersonen die deutsche und österreichische Startseite des Internetauftritts von BMW (www.bmw.at und www.bmw.de). Mittels Eyetracking sollten zudem Unterschiede in der Wahrnehmung von Elementen aufgezeigt werden. Das Resultat:  […]

» weiterlesen

In der Wolke unterwegs: Good Practices von Cloud-Apps zu Nutzerführung, Mehrfachauswahlen und Datei-Upload

In meinem letzten Beitrag mit dem Titel „Ab in die Wolke, aber in welche? Cloud-Dienste im Vergleich“ habe ich die Web-Interfaces verschiedener Dienstleister für kostenlose Online-Datenspeicherung verglichen. Was läge näher als im Anschluss dasselbe für den mobilen Nutzungskontext zu tun? Gerade die unkomplizierte mobile Nutzung wird von den Anbietern ja als explizite Stärke der Cloud betont (stellvertretend für Viele sei  […]

» weiterlesen
1 2 3 4 5 8