Forschen bedeutet fragen, fragen und nochmals fragen – und dafür liefern wir die richtigen Personen

Feedback einholen, Kern einer jeden Marktforschung, essentiell bei der Berücksichtigung eines User Centered Design–Ansatzes. Doch woher bekommt man eigentlich geeignete Testpersonen? Klar, am Anfang fragt man zuerst einmal Kollegen oder Freunde – aber mal ehrlich: Haben die Kollegen einen neutralen Blick auf den Prototypen oder die neu erdachte Schokoladenmarke? Gehören die Freunde wirklich zur Zielgruppe der Website oder des Luxus-Autos?  […]

» weiterlesen

User Centered Design zur Verbesserung der Nutzung von Geräten

Seit kurzem nutze ich ein Armband, das mir täglich rückmeldet, wie es um meinen Schlaf und meine Bewegung steht. Die Synchronisierung erfolgt über eine App, das Gerät selbst verfügt nur über einen einzigen Knopf, der Wechsel zwischen Tag- und Nachtmodus. Um ein solches Gerät aus der Familie der Wearables zur Marktreife zu führen und den langfristigen Verkaufs- und Nutzungserfolg sicherzustellen,  […]

» weiterlesen

Handy als Einkaufsbegleiter beim Shoppen in der Stadt? – Ergebnisse einer aktuellen Studie

Einkaufsbegleiter Handy Über mobile Applikationen lassen sich Nutzer locken und verwenden diese, um sich Einkaufentscheidungen zu erleichtern und diese letztendlich zu treffen. Wir – die eResult GmbH – haben dem ein wenig auf den Zahn gefühlt, um die Potenziale und Aussichten verschiedener Apps einschätzen zu können. Gemeinsam mit der INTERNET WORLD Business (zugehöriger Artikel hier) wurden folgende Applikationen/Services auf Ihre  […]

» weiterlesen

A/B-Tests sind wertlos…
wenn sie ohne Nutzerbefragung durchgeführt werden!

Gleich vorab: A/B-Tests sollten zur Toolbox von Shop-Betreibern und Usability-Consultants genauso dazugehören wie z.B. Labtests – keine Frage. Ich möchte an dieser Stelle die Grundproblematik jeder Art von Erhebung aufzeigen, bei der keine Segementierung und differenzierte Gruppenanalyse in Bezug auf gemessene Daten vorgenommen wird (und einfach „über alle Untersuchungsteilnehmer“ Daten ausgewiesen werden).

» weiterlesen

Fragen an Anja Weitemeyer zum Thema Online-Access-Panels

Möchten Sie wissen, wie Ihre Zielgruppe ein neues Feature beurteilt oder ob Interesse an Neuentwicklung XYZ besteht? Eine der schnellsten Möglichkeiten, um hier an aussagekräftige Daten zu gelangen, ist die Befragung über ein Panel. Dort sind eine Vielzahl von Personen registriert, die sich bereit erklärt haben, an Befragungen teilzunehmen, der Zugang zu diesem Panel erfolgt über eine Online-Registrierung – daher  […]

» weiterlesen

Fragen an Jan P. Schultze: Was Sie schon immer über Online-Befragungen auf mobilen Endgeräten wissen wollten

Heute möchte ich Ihnen die Möglichkeit geben, sich zum Thema „Befragungen auf mobilen Endgeräten“ mit mir auszutauschen. Dieses Thema steckt sicherlich noch in den „Kinderschuhen“. Die großen Anbieter von Befragungstools (z.B. Globalpark AG) haben diesen Bedarf aber bereits entdeckt und aufgenommen. Aus technischer Sicht sind einfache mobile Online-Umfragen heut zu Tage kein Problem mehr. Mit Smartphones oder Pocket-PCs können (X)HTML-Sites  […]

» weiterlesen

Fragen an Jan P. Schultze: Was Sie schon immer mal über Online-Befragungstools wissen wollten

Wer kennt es nicht? Man surft im Internet und besucht ein paar interessante Websites. Plötzlich öffnet sich beim Aufruf eines Internet-Angebots ein kleines Fenster mit dem Titel „Ihre Meinung ist uns wichtig“ oder „Haben Sie kurz Zeit für ein paar Fragen?“. Online-Befragungen sind heut zu Tage ein sehr wichtiges Instrument in der Marktforschung. Ich persönlich interessiere mich sehr für Möglichkeiten  […]

» weiterlesen