Jahresrückblick 2009 – Leser, Themen und Funktionen

2009 ist zu Ende und 2010 eine Woche „alt“. Eine gute Gelegenheit sich bei Ihnen, liebe Leser, Autoren und Kommentatoren für ein erfolgreiches Blog-Jahr 2009 zu bedanken. Mit Ihrer Unterstützung und Treue ist es gelungen usabilityblog.de immer attraktiver und nützlicher zu gestalten. Auf diese Weise konnten wir alle die Themen „Usability“ und „User Experience“ in der Wahrnehmung der Öffentlichkeit und  […]

» Weiterlesen

Fragen an Katja Brand-Sassen zum Thema Unterschiede zwischen B2B und B2C-Einkäufen

Gibt es Unterschiede zwischen privaten und berufsbedingten Einkäufen im Internet? Und wenn ja, worin bestehen diese Unterschiede? Erst einmal in der Absicht des Käufers. Während der private Käufer in aller Regel das Angebot des Online-Shops aus eigenem Antrieb heraus durchstöbert oder auch zielgerichtet durchsucht ist der Käufer aus beruflichen Gründen meistens durch ein enges Korsett von Vorgaben in seinem Kaufverhalten  […]

» Weiterlesen

Interview mit Prof. Wolfgang Henseler (Sensory Minds GmbH) zu den Themen Web-Usability, Natural User Interface Design und zukünftigen Trends im Web

Zum Jahresende freue ich mich sehr Ihnen heute Herrn Wolfgang Henseler als Usabilityblog.de Interviewpartner vorstellen zu dürfen. Herr Henseler ist Professor für Digitale Medien und Intermediales Design an der Hochschule in Pforzheim und Managing Creative Director von SENSORY-MINDS, einem Designstudio für Innovative Technologien und Neue Medien. SENSORY-MINDS arbeitet für internationale Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. Wir konzipieren, kreieren und entwickeln  […]

» Weiterlesen

Product Tours – Die bessere Beratung für den Kunden?

Immer häufiger informiert sich ein Nutzer online über ein Produkt und nutzt dazu die vorhandenen Informationen auf einem Onlineshop als erste Informationsquelle. Produkttexte, Bilder und vor allem Videos werden immer mehr zum Standard einer guten Produktpräsentation. So richtet sich eine Kaufentscheidung nicht nur nach dem Preis sondern auch danach wie gut ein Nutzer beraten wurde.

» Weiterlesen

Produktinszenierungen – alles nur heißer Dampf?

In den ersten beiden Beiträgen zum Thema Produktinszenierung (als Stimmungsmacher & als Verkaufs-Booster) wurden bereits einige Vorteile und Nutzen herausgearbeitet und diskutiert. So verwundert es nicht, dass Online-Shop Anbieter versuchen, mittels aufwendig entwickelten Bewegbildern und anderen Produktinszenierungsformen sich von ihrer Konkurrenz abzusetzen. Die Aussagen über die Vorzüge der Inszenierungen können durchaus eine euphorische Stimmung auftreten lassen. Es gibt jedoch auch  […]

» Weiterlesen

Die Katze im Sack kaufen? Ohne mich!

Jetzt kurz vor Weihnachten steht Online-Shopping ganz hoch im Kurs. Auch Personen, die ansonsten eher verhalten den virtuellen Warenkorb auf den unzähligen verfügbaren Seiten nutzen, haben nun Interesse, gemütlich von zu Hause aus einzukaufen, statt die überfüllten Innenstädte aufzusuchen. Doch wie kann man diese Personen gezielt bei der Kaufentscheidung unterstützen und den Nutzer tatsächlich zu einem Kunden machen?

» Weiterlesen

Produktinszenierungen als Verkaufs-Booster

Berichte, inwiefern Produktvideos die Conversion-Rate erhöhen konnten, gibt es viele. Laut eines Artikels in der Zeitschrift Werben und Verkaufen, liegt bei Usern, welche Videos in Online-Shops anschauen, die Conversion-Rate doppelt so hoch. Ähnliches wurde in der absatzwirtschaft berichtet, hier die Aussage nach mehrmonatigen Test des Versandhändlers Baur, dass durch das Ansehen eines Videos die Kaufrate im zweistelligen Prozentbereich höher liege.  […]

» Weiterlesen

Linktipps zu rechtlichen Diskussionen zu Google Analytics, Best Practices für Anmeldeseiten und Bewegtbild aus PR-Sicht

Heute wieder eine bunte Mischung von Linktipps, ich hoffe, für jeden Geschmack und jedes Interesse ist etwas dabei. Diesmal neben den Beiträgen zur Usability bzw. dem Ecommerce auch etwas aus der PR-Welt, die durch die Entwicklungen des Web 2.0 ganz neue Dimensionen erreicht. 8 Tipps for Account Registration Autor: Linda Bustos Quelle: Get Elastic Ecommerce Blog Anmelden bzw. registrieren ist  […]

» Weiterlesen

Produktinszenierungen als Stimmungsmacher

Marketingfachleute predigen, dass Online-Shops den Kunden möglichst gut emotional ansprechen müssen. Der Konsument soll sich wohl fühlen, das Shopping ihm Spaß machen. Für einige Online-Shops bildet das Zauberwort hierfür der Einsatz von Produktinszenierungen. Unter Produktinszenierungen können Bewegbilder, Animationen, 3D-Ansichten, aber auch plakative, statische Bilder oder die Zusammenstellung von Produktclustern zu Product Clouds verstanden werden. Sie fördern in vielerlei Hinsicht die  […]

» Weiterlesen

Warenkörbe mit „Ablege“-Animation – Die bessere Lösung?

Jeder Online-Shop bzw. jede Website, auf der Produkte oder Dienstleistungen jeglicher Art (Mode, Wein, Musik, Reisebuchungen, Hotelbuchungen) angeboten werden, bietet einen Warenkorb an. In diesem sammelt der Nutzer seine ausgesuchten Produkte/Dienstleistungen, bevor er die Bestellung abschließt. Der Warenkorb ist also eines der zentralen Elemente eines Online-Shops und der Zwischenstop auf dem Weg zum Kaufabschluss. Daher sollte dieser auch für den  […]

» Weiterlesen
1 4 5 6 7 8 14