Was darf mein Produkt/mein Service kosten?

Sie haben ein modifiziertes oder neues Produkt, einen neuen Service und wollen wissen, was Ihre (potentiellen) Kunden bereit sind dafür zu zahlen? Sie könnten natürlich direkt fragen: Wie viel sollte das Produkt/der Service kosten? Dies stellt Ihre (potentiellen) Kunden vor eine große Herausforderung, weil es schwer ist einen konkreten Preis für ein Produkt zu benennen, vor allem wenn man das  […]

» weiterlesen

Onlineforschung: Antworttendenzen, Durchklicker und Kontrollfragen

Nachdem im Rahmen des qualitativen Produktmanagements bei eResult seit August auch wieder regelmäßig über methodische (Lab-) Highlights gebloggt wird, zieht das quantitative Produktmanagement natürlich nach und wird – ebenfalls alle 2 Monate – Neues und Wissenswertes zu quantitativen Methoden veröffentlichen. Wie auch in der Praxis wird der Fokus hierbei auf Online-umfragen liegen und mit diesem Thema möchte ich heute auch  […]

» weiterlesen

B2B-Umfragen richtig planen und umsetzen, HiPPO ins Boot holen und effektive Call-to-Action Button – dazu die heutigen Linktipps von Anja Weitemeyer

Eine sehr interessante Sammlung von Praxis-Tipps möchte ich heute als allererstes teilen: Das Portal Planung & Analyse hat diese Serie mit sehr pragmatischen Tipps & Tricks eingeführt, in dem Beispiel, das mir aufgefallen ist, geht es um B2B-Umfragen. Mut zu kleinen Fallzahlen ist mit besonders im Gedächtnis geblieben, denn es müssen nicht immer 1.000 oder 10.000 Datensätze sein. Auch kleine  […]

» weiterlesen