Themen im Oktober 2009: Prototyping, Kinder & Internet und Shop-Usability

Im Oktober 2009 gab es mehr als 30 Beiträge auf www.usabilityblog.de. Allen Autoren recht herzlichen Dank für ihr Engagement. Das Themensprektrum im Oktober war wiedermal sehr breit gestreut: Von differenzierten Zielgruppenbetrachtungen (Wie nutzen Kinder das Internet, welche Anforderungen haben sie?), über Fallstudien (Produktkonfiguratoren auf spreadshirt.de, mymuesli.de und fensterversand.de), Nutzeranalysen zum Thema „Was ist innovativ?“ bis hin zu einem Vergleich der  […]

» weiterlesen

Rücksendequote senken – erfahren Sie wie das geht, ohne Nutzer zu vergraulen!

Bestellungen im Internet werden immer häufiger getätigt. Damit die Ware allerdings zu den Käufern kommt, muss sie verpackt und von einem Zustelldienst befördert werden. Dabei entstehen Kosten. Wer aber trägt diese Kosten und wie könnte man diese Kosten für die Kunden „erträglicher“ machen? Im Modeversand ist es verbreitet, dass dem Kunden Verpackungs- und Versandkosten in Rechnung gestellt werden. Gerade deshalb  […]

» weiterlesen

Wo steht die mobile Marktforschung? Wie wird sie sich entwickeln?

Kurzer Blick zurück: Im Jahr 2000 hatte die Online-Marktforschung – also die Erhebung von Daten unter Einsatz des Internets / Webs – einen Anteil von 3% an den Gesamtausgaben für Marktforschung deutschlandweit. Heute, nur 9 Jahre später (2009), fließt jeder 3. Euro an Ausgaben für Marktforschung in die Online-Marktforschung (Marktanteil von etwas mehr als 30%)! Eine rasante Entwicklung, die im  […]

» weiterlesen