Google Indoor Maps im Praxistest – Wo bitte geht’s zu den Schuhen?

Wer auch in geschlossenen Räumen schnell die Orientierung verliert, für den hat Google jetzt die passende Abhilfe: Seit einiger Zeit gibt es bei Google Maps auch Indoor Karten von einigen Gebäuden – zumindest für die Nutzer von Android Smartphones. Ich habe mich gefragt: Wie gut funktioniert das wirklich? Ausprobiert habe ich das im Hamburger Alsterhaus. Meinen Erfahrungsbericht lesen Sie hier.

» Weiterlesen

Dominanz von Social Media steigt, App Nutzer umgarnen, neue Indoor-Karten zur Navigation in geschlossenen Räumen – Linktipps rund um das Thema Mobile

Meine aktuellen Linktipps beschäftigen sich allesamt mit dem Thema mobile Anwendungen bzw. Apps. Nach wie vor höchst relevant für alle Branchen, denn die Verbreitung von Smartphones und Tablets wird nicht nur durch das Weihnachtsgeschäft weiter stark wachsen und uns die nächsten Jahre begleiten – schon bald wird es häufiger heißen: Mobile first! Social Media Nutzung wächst – insbesondere mobile Nutzung  […]

» Weiterlesen

Der Verzehr dieses Fisches ist vertretbar: Worauf Sie bei der Konzeption von Spezial-Apps achten sollten

Das Smartphone als ständiger Begleiter kann so viel mehr leisten, als damit SMS zu schreiben, auf Facebook zuzugreifen oder zu shoppen. Apps bieten die Möglichkeit, Menschen sehr konkret über spezielle Themen zu informieren. Ein solches Spezialthema sind Berater beim Fischeinkauf. Die Weltmeere sind immer mehr überfischt und die Umweltverbände mühen sich darum, dass bei den Verbrauchern das Bewusstsein wächst, welcher  […]

» Weiterlesen

Hier geht es zum günstigsten Preis … Wie Smartphones bei der Suche helfen

Preisvergleiche werden immer beliebter, dabei wird sich nicht mehr darauf beschränkt, nur online Preise zu vergleichen oder wenn man im Laden etwas gesehen hat, dann schaut man abends zu Hause, ob man es im Internet günstiger findet. Das alles geht mittlerweile viel schneller und einfacher – mit dem Smartphone. Der Nutzer steht im Laden und scannt den EAN-Code des Produktes  […]

» Weiterlesen

Bestellprozesse mobiler Online-Shops: Fundstücke zu Warenkörben und Anmeldeseiten

Die Zahl von Websites, die für die Nutzung auf mobilen Endgeräten optimiert sind, steigt stetig. Gerade Online-Shops sehen hier großes Potenzial und zeigen eine veränderte Oberfläche an, wenn der Nutzer mit einem Smartphone o.ä. zugreift. Oft präsentieren sich die Sites mit deutlich reduziertem Funktionsumfang. Aber wie wird die Herausforderung des kleinen Bildschirms im Bestellprozess gelöst? Auch hier wird versucht, die  […]

» Weiterlesen

Digital Natives Studie: Im Internet ist Kommunikation Trumpf

Wo bewegen sich Digital Natives im Netz? Welchen Zweck erfüllt das Internet in ihrem Alltag und wie wird es genutzt? Um diesen Fragen nachzugehen wurden in der eResult Digital Natives Studie Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 12 und 25 Jahren (= Digital Natives) im Vergleich zu Personen zwischen 35 und 45 zu ihren Surfgewohnheiten befragt. Eindeutig fällt in das Ergebnis  […]

» Weiterlesen

Apps frühzeitig mit Anwendern testen – so einfach geht’s

User Centered Design (UCD) ist bei der Konzeption von Websites nicht mehr wegzudenken. Frühzeitig werden künftige Nutzer in die Entwicklung einbezogen. Auf Basis der in Prototypentests gewonnenen Erkenntnisse wird die Website weiter optimiert. Das übergeordnete Ziel ist: Eine möglichst nutzerorientierte Website, die verständlich und leicht zu bedienen ist. Bei der Entwicklung von Apps kommt der bewährte UCD-Gedanke bisher allerdings kaum  […]

» Weiterlesen

Weniger ist mehr – Nutzerfreundliche Suchmasken auf mobilen Websites

Man könnte meinen, es handelt sich um einen Widerspruch, wenn von nutzerfreundlichen Suchmasken auf mobilen Websites die Rede ist. Ist es aber nicht, wie Kayak und Trivago beweisen. Bei Suchmasken auf mobilen Websites gilt: Weniger ist mehr. Beide Anbieter beschränken sich auf wenige zentrale Eingaben und bieten auf der Trefferseite Filter an, um das Ergebnis einzuschränken. Bleiben wir aber bei  […]

» Weiterlesen

Mobile Shopping-Studie: Das motiviert Nutzer zum Stöbern in Shopping-Apps – Teil 2

In einem Usability-Test haben wir ermittelt, welche Funktionen die Lust zu Stöbern steigern können bei der Nutzung von iPad Shopping-Apps. Diese Studie ist Teil der Studienreihe „Mobile Shopping“, in der Shopping-Angebote auf unterschiedlichen Smartphones und Tablet-PCs untersucht werden. Nachdem im ersten Blogbeitrag zum Thema erklärt wurde, dass die Zielgruppe eine gewisse Affinität zum Stöbern aufweisen sollte, konzentriert sich dieser Beitrag  […]

» Weiterlesen

Wie sehen gute Produktübersichten in Shopping-Apps aus? – Ergebnisse einer Studie

Produktübersichtsseiten sollen sowohl bei der gezielten Suche unterstützen als auch die Nutzer zum Stöbern anregen – dies gilt auf herkömmlichen Websites gleichermaßen wie für Apps. Welche Anforderungen ergeben sich daraus für eine gute Produktübersichtsseite in einer Shopping-Apps? Dieser Frage sind wir im Rahmen eines Usability-Tests mit Android- & iPhone-Nutzern nachgegangen. Dabei konnten zwei wichtige Kriterien identifiziert werden: Produktabbildungen und Filteroptionen.  […]

» Weiterlesen
1 2 3 4 5