Linktipps zum Thema Feedback auf Websites, Vertrauen im Web und die Frage „Wie misst man eigentlich Social Media?“ – vorgestellt von Anja Weitemeyer

Dieses Mal gibt es fast einen kleinen Themenschwerpunkt, es geht um Kontakte und den Dialog im www: Einfache Feedback-Links auf Websites, Vertrauen im Netz und wie das durch Twitter & Co beeinflusst werden kann sowie das Messen bzw. Monitoren von Social Media Aktivitäten sind die heutigen Themen. Viel Spaß beim Lesen!

» weiterlesen

Veranstaltungshinweis: Internet World Fachmesse am 13.-14. April in München

(Zwischen usabilityblog.de und Internet World 2010 besteht eine so genannte Medienpartnerschaft. Dieser Beitrag ist Bestandteil dieser partnerschaftlichen Vereinbarung.) Am 13.-14. April findet im Münchner ICM die Internet World Fachmesse mit begleitendem Kongress statt. Für Besucher der Fachmesse gibt es ein kostenfreies Fachprogramm speziell für Praktiker, unter anderem 40 Fachvorträge auf zwei Infoarenen und 14 Guided Tours durch die Ausstellung mit  […]

» weiterlesen

Konsumenten sind die besseren Experten

Lange galt die Annahme, dass die Massenmedien zur „vierten Macht“ im Staat avancierten. Noch vor gar nicht allzu langer Zeit wirkte bedrohlich, dass die Medien nicht nur Themen auf die Agenda stellen, sondern auch Timing und Relevanz kontrollieren und somit aktiv die Meinungsbildung beeinflussen könnten. In den letzten Jahren musste sich allerdings auch die vermeintlich übermächtige Print-Medienmaschinerie einem Wandel unterziehen  […]

» weiterlesen

Einsatzbereiche von Blogs für Ihren Webauftritt – Fallbeispiel hessnatur

Das „Gesicht“ und die Wirkung eines Shopbetreibers auf die Kunden und Nutzer wird zu einem großen Teil durch den Online-Shop selbst bestimmt. Optik, Gestaltung, Usability, Produkte sowie die Abwicklung von Bestellungen und Bezahlung prägen das Bild, welches der Nutzer von diesem Anbieter hat. Durch die Verbreitung von diversen Plattformen zum Austausch der Kunden untereinander, in denen sich über bestimmte Anbieter  […]

» weiterlesen

Location-based Gaming: Ortsbezogene Dienste erobern Social Media

2009 war die Fragestellung „Was machst Du gerade?“ (Twitter) von zentraler Bedeutung für Nutzer des mobilen Web 2.0. Im Jahr 2010 lautet die Frage dagegen „Wo bist Du gerade?“. Und darauf werden die User künftig stets eine Antwort erhalten. Der Grund: Spannende Dienste wie die location-based social Networks Gowalla und Foursquare auf den mobilen Plattformen Apple iPhone und Google Android  […]

» weiterlesen

Interview mit Sebastian Weiss (SF eBusiness GmbH) zu den Themen Social Media, Trends und Usability von Social Media Anwendungen

Ich freue mich sehr Ihnen heute mit Herrn Sebastian Weiss, einen ausgewiesenen und bekannten Social Media Experten, als Usabilityblog.de Interviewpartner vorstellen zu dürfen. Herr Weiss arbeitet als Projektleiter im Bereich Online Marketing bei der SF eBusiness GmbH (stoll & fischbach eBusiness). Die SF eBusiness GmbH ist eine Full-Service Internetagentur, die von der strategischen Beratung, Konzeption und Screendesign, über die Programmierung  […]

» weiterlesen

Seeing Search Go Social – Erkenntnisse einer Eyetracking Studie

Suchtechnologien als auch die Art wie wir im Internet suchen verändern sich ständig, so die U.S. Marktforscher von OneUpWeb. In ihrer aktuellen Eyetracking Studie nehmen sie die Entwicklung der Informationssuche zum Anlass, um die Fragegestellung zu untersuchen, wie Web 2.0-Nutzer mit Anzeigen (sponsored ads) interagieren, während sie eine Suchaufgabe auf Social Network Sites durchführen.

» weiterlesen

Aktuelle Linktipps zu google, Entscheidern im Web, Datenschutz, Soziale Netzwerke und Social Media

Es ist wieder Zeit für die Usabilityblog Linktipps. Heute wieder eine Mischung, bei der hoffentlich für jeden etwas dabei ist, es geht darum, wie kompetent die Entscheider im Web sind, die Suche nach Bildern bei google, den Datenschutz und auch wieder um das Thema Soziale Netzwerke (dienen sie als Sprungbretter ins Web?) sowie Social Media.

» weiterlesen

Jan Winters über Barrierefreiheit, Accessibility und häufige Fehler bei der Konzeption von Webseiten

Jan Winters, M.Sc. (Jahrgang 1977) studierte Multimedia Arts an der Middlesex University, London sowie Multimedia-Management mit Schwerpunkt E-Business am Multimedia Campus der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Er arbeitet als Berater für Web-Projekte und Online-Marketing bei der Werbe- und Marketingagentur New Communication GmbH & Co. KG in Kiel. Insbesondere zuständig ist er hier auch für den Themenbereich Social Media. Ferner ist er  […]

» weiterlesen

UPA Europe 2008 – 3. Tag: Flow-Experience und Web 2.0 Shopping

Der letzte Tag der UPA Europe 2008 stand unter dem Motto: Outlook to the future. Zentrale Themen waren: Flow-Experience, Web 2.0 Shopping und User Experience. Im ersten Vortrag des 3. Tages der UPA Europe ging es um das spannende Thema „Flow-Experience“. Genauer gesagt um die Fragestellung wie kann man eine Software so gestalten, dass sich die Anwender voll und ganz  […]

» weiterlesen
1 2 3 4