Wer sucht der kauft – Suchfunktionen Teil 3: Qualität von Trefferlisten

Nach den Anforderungen an das Sucheingabefeld und Qualitätskriterien für Erschließung und Suchalgorithmus in den ersten beiden Teilen zu Suchfunktionen, geht es jetzt um den letzten wichtigen Bereich im Ablauf einer Suche: die Ergebnisse. Welche Erwartungen haben Nutzer an die Präsentation der Ergebnisse ihrer Suche? Welche guten Lösungen gibt es hier, an denen man sich orientieren kann? Darum soll es in  […]

» Weiterlesen

Wer sucht der kauft – Suchfunktionen Teil 2: Index und Algorithmus

Im ersten Teil zu Suchfunktionen ging es um das Sucheingabefeld mit seinen unterstützenden Angeboten. Was nützt mir aber das noch so gute Suchfeld, wenn die Ergebnisse nicht zu meiner Suche passen? Probleme in diesem Bereich können mit ungenügendem Inhalt zusammenhängen, mit einer schlechten Erschließung des Inhalts oder damit, dass meine Suchanfrage nicht gut verarbeitet wird. In diesem Beitrag sollen diese  […]

» Weiterlesen

Wer sucht der kauft – Tipps für eine gute Suchfunktion (Teil 1)

Eine gute Suchfunktion ist ein wichtiger Erfolgsfaktor einer Webseite. Der Weg zu Inhalten und Produkten über eine Suchfunktion wird von einem relevanten Anteil von Nutzern bevorzugt. Die Nutzung einer Suchfunktion kennzeichnet zudem eine gezielte Besuchsmotivation. Die Konversionsrate von Seitenbesuchen, die über eine gute Suchfunktion gehen, ist dadurch deutlich erhöht gegenüber eher stöbernden Verhaltensmustern. Trifft diese Nutzergruppe also auf eine schlecht  […]

» Weiterlesen

Immobilienportale im Web – Welches kommt bei den Nutzern am besten an?

Das Thema Wohnungssuche. Jeder hat mit Sicherheit schon mindestens einmal die Höhen und Tiefen bei der Suche nach einer neuen Wohnung miterlebt. Täglich sind mehrere tausend Mitmenschen im Web auf der Suche nach einer neuen Wohnung. Vor kurzem hatte ich bereits schon einmal das Thema Wohnungssuche im Web aufgegriffen und die Immobilienseite mikawo.com vorgestellt. Speziell die Suchfunktion bzw. den Aufbau  […]

» Weiterlesen

Innovative Produktsuche mit richtig viel User Experience!

Der grobe Ablauf bei der Suche nach einem Produkt mit Hilfe einer Suchfunktion ist im Web meist relativ identisch: Auf der Startseite gibt es neben Informationen und Teasern ein Sucheingabefeld, in das der Nutzer seine/n Suchbegriff/e eingeben und die Suche starten kann. Auf der Trefferliste werden alle relevanten Produkte aufgelistet. Für gewöhnlich können diese nach Belieben weiter eingeschränkt bzw. sortiert  […]

» Weiterlesen

Worauf es bei der Gestaltung von Produktfindern für Handys und Co. ankommt

Das Interesse an Smartphones steigt stetig an – und mit der stetig wachsenden Nachfrage wächst nicht nur das Produktangebot – auch die Funktionalitäten und technischen Weiterentwicklungen werden immer umfangreicher. Und dadurch, dass Smartphones längst den Massenmarkt erobert haben und eine breite Zielgruppen ansprechen, wird auch das Spektrum an Anforderungen immer breiter und die Unterschiede in der technischen Expertise der Kaufinteressenten  […]

» Weiterlesen

Das Örtliche auf dem iPad – größer aber auch besser als auf dem iPhone?

Mehr und mehr Unternehmen, die bereits eine iPhone-App entwickelt haben, denken derzeit auch über eine App für das iPad nach. Im App Store gibt es inzwischen weit über 20 000 iPad-Apps und pro Monat kommen weitere 5 000 Apps hinzu. Bis Ende 2010 wird es voraussichtlich 40.000 iPad-Apps geben. Von der iPhone- zur iPad-App Dass häufig der Schritt zur iPad-App  […]

» Weiterlesen

Augmented Reality auf dem iPhone – ein Blick auf Apps, die unsere Realität erweitern

Wer den Begriff „Augmented Reality“ bei Google eingibt, stößt millionenfach auf Treffer und Informationen. Auch wer hier im Blog danach sucht, findet ebenfalls einige Beiträge wie beispielsweise von Martin Beschnitt oder von Johanna Möller. Zudem findet sich ein Beitrag über eine Arbeit von Marek Plichta, dessen Augmented Reality Anwendung „iTie“ beim letztjährigen eResult Usability-Contest mit dem Design Award prämiert wurde.  […]

» Weiterlesen

Mehr Bedienkomfort und weniger Fehler bei Formulareingaben – dank automatischer Vervollständigung

Jeder, der im Internet öfter mal ein Formular ausfüllt, kennt das: Es schleicht sich immer mal wieder ein Tippfehler ein, selbst beim Eingeben der eigenen Straße oder des Wohnorts. Meist fällt einem das noch während der Eingabe auf und man korrigiert den Fehler entsprechend. Doch ab und an passiert es, dass man ein Formularfeld auch mal inklusive Rechtschreibfehler – oder  […]

» Weiterlesen
1 2 3