Qualitatives und quantitatives Testing – das User Centered Design-Traumpaar

Die Frage nach dem richtigen Test ist eine Frage die sowohl Agenturen als auch Unternehmen beschäftigt. Die Auswahl ist quasi unendlich. Stöbert man im allwissenden Internet nach „User Centered Design Methoden“ oder „User Experience Methoden“ erhält man tausende von Ergebnissen – verwendet man dann noch die englischen Suchbegriffe, schießen die Suchergebnisse schnell in den Millionen-Bereich. Die Frage nach der richtigen  […]

» weiterlesen

Unschärfe zieht Aufmerksamkeit – aber nicht sofort!

Trocken ist jede Theorie, was zählt sind Daten. Daten die eine aufgestellte These entweder stützen oder verwerfen. Meine These war – Sie erinnern sich sicherlich: Unscharf dargestellte Elemente auf Webseiten ziehen die Aufmerksamkeit von Nutzern schnell auf sich! Hält die These einer Prüfung stand? Angeregt von der Diskussion hier im Blog, führten wir eine Studie durch. 20 Personen, Erstnutzer des  […]

» weiterlesen

Usability-Tests mal anders: Kontinuierlich & thesengenerierend anstatt punktuell & thesengetrieben

Harte Relaunches großer Websites werden immer seltener. Es wird mehr im laufenden Betrieb getestet – beispielsweise die Suche, der Checkout oder die Detailseite. Jedoch darf man durch dieses punktuelle Optimieren & Testen den Blick für das „Große Ganze“ nicht verlieren. Hierfür bieten sich qualitative Usability-Tests im Labor an, die in einem kontinuierlichen Turnus durchgeführt werden und ein zentrales Ziel haben:  […]

» weiterlesen