Top-Themen der UX-Welt in den letzten 30 Tagen

Die Logistikbranche bietet uns nun schon seit vielen Wochen stetig neue Themen und Produktideen. Ein toller Markt, der sich eindeutig zum Käufermarkt entwickelt: Die Wünsche und Anforderungen von Online-Shoppern treiben die Unternehmen dieser Branche zu immer neuen Lösungen. Nicht zuletzt die DHL Paket wagt derzeit viel Neues, um Online-Shoppern das Empfangen von Paketen so einfach wie möglich (=hohe Usability) zu  […]

» weiterlesen

Andere Länder andere Sitten? Mental Maps von Online-Shops in Deutschland und UK (UPA 2014, München)

Für alldiejenigen, die Anfang der Woche nicht auf der Mensch & Computer bzw. UPA 2014 in München sein konnten, anbei die Folien meines spannenden Vortrags zum Thema Intercultural UX, den ich dort am 03.09.2014 hielt. Die Folien enthalten ausgewählte Studienergebnisse unserer Mental Maps 2014-Studie bei der wir 1.200 Internetnutzer in Deutschland und Großbritannien nach Ihren Anforderungen & Erwartungen an die  […]

» weiterlesen

Linktipps zu den Themen iPhone, iPad Usability und neues Google Design, sowie Hinweis auf einen Bericht zur UPA 2010 vorgestellt von Thorsten Wilhelm

Es tut sich viel – im Usability-Markt: Methodisch, thematisch und auch bei den Testobjekten. Mit diesen Linktipps möchte ich Ihnen einige Gedankenanregungen zur Gestaltung von Anwendungen für das iPhone und iPad geben, sowie erste Ergebnisse zur Aufmerksamkeitsverteilung auf den neuen Google Suchergebnisseiten vorstellen. Ein gehaltvoller Bericht (inkl. Podcast) von der internationalen Veranstaltung der Usability-Professionals (UPA 2010) ergänzt die Themenlinks. Viel  […]

» weiterlesen

1 Tag auf der UPA 2010, München (26.05.2010): Storytelling, Eyetracking, Formulargestaltung, Express Usability und Web Analytics

Im Rahmen unseres silbernen Sponsorships hatte ich vergangenen Mittwoch die Möglichkeit an der diesjährigen internationalen Konferenz der Usability Professionals Association teilzunehmen. Und ich muss sagen: Es hat sich gelohnt.

» weiterlesen

Was zeichnet einen Usability Professional aus, was macht der eigentlich so alles?

Der German UPA hat ein erstes Konzept zur Beschreibung der Tätigkeiten, Rollen und Aufgabenbereiche eines Usability Professional erstellt und zur Diskussion gestellt. Das Konzept fokussiert sich auf die Themen bzw. Aspekte „Usability und User Experience (UX)“, sowie „benutzerorientierte Entwicklungsprozesse“.

» weiterlesen

Umfrage zum Branchenreport Usability 09

Wie die letzten Jahre auch, wird die German UPA auch in diesem Jahr wieder einen Branchenreport veröffentlichen. Ab sofort sind alle Usability Professionals herzlich eingeladen, sich an der Online-Umfrage zum Branchenreport Usability 09 zu beteiligen! Verteilen Sie den Link zur Online-Umfrage auf surveymonkey gern auch an Freunde, Bekannte und Kollegen, die sich mit Usability beschäftigen – je höher die Beteiligung,  […]

» weiterlesen

UPA Europe 2008: Alle Folienbände und Artikel zu den Vorträgen

Ich denke Anhand meiner drei Beiträge zur (Beitrag: Tag 1 | Tag 2 | Tag 3) UPA Europe 2008 in Turin, konnte sich jeder schon einen recht guten Einblick verschaffen, was die Themenschwerpunkte der einzelnen Tage waren bzw. um was es bei den angebotenen Vorträgen ging. Wer noch genauer Informationen haben möchte kann das kostenlose Downloadangebot auf der UPA Europe  […]

» weiterlesen

UPA Europe 2008 – 3. Tag: Flow-Experience und Web 2.0 Shopping

Der letzte Tag der UPA Europe 2008 stand unter dem Motto: Outlook to the future. Zentrale Themen waren: Flow-Experience, Web 2.0 Shopping und User Experience. Im ersten Vortrag des 3. Tages der UPA Europe ging es um das spannende Thema „Flow-Experience“. Genauer gesagt um die Fragestellung wie kann man eine Software so gestalten, dass sich die Anwender voll und ganz  […]

» weiterlesen

UPA Europe 2008 – 2. Tag: Mobile Design & Usability / Cross Cultural / Industrial Design

… das waren die zentralen Themen des 2. Tages auf der UPA Europe in Turin. Bevor ich auf die Themen des Tages eingehe, anbei vorab ein Foto zum SpotME – der mich auch wieder am zweiten Tag begleitet hat und sehr nützlich war.

» weiterlesen

UPA Europe 2008 – 1. Tag: Usability und Design

Zum ersten Mal findet vom 04. bis 06.12. ein europaweiter UPA – Kongress statt. Ein Experiment… Aus meiner Sicht aber mit einer hohen Wahrscheinlichkeit in 2009 wiederholt zu werden. Messestände im Foyer Plakat zur Veranstaltung

» weiterlesen
1 2