Bitkom AK-Sitzung in Norderstedt: Jetzt anmelden

Am 27. Juni 2019 trifft sich der Bitkom Arbeitskreis „Usability & User Experience (UUX)“ zu seiner nächsten Sitzung in Norderstedt (bei Hamburg). Das Thema des Tages lautet „Die User Experience des Virtuellen im Industrie- und Enterprise-Umfeld“. Der Vorstand des Arbeitskreises freut sich über eine rege Teilnahme, da es wieder spannende Vorträge geben wird und lädt deshalb gern zur Sitzung ein.  […]

» weiterlesen

Sind wir schon da? – die Zukunft von AR & MR

Neue Technologien kommen nie in einem Schritt, sondern sie schwappen heran wie Wellen an den Strand. Derzeit sind Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) gefühlt eher wieder auf dem Rückzug, man liest nicht mehr so viel darüber. Heißt das, die nächste Welle kommt bald? Oder war’s das? Prognosen insbesondere zur Zeit bis zum Durchbruch auf dem Massenmarkt sind sinnlos  […]

» weiterlesen

Testen der User Experience in Virtual Reality – Worauf kommt es an?

Die Forschung im Bereich der Virtual Reality (VR) kann bereits auf eine lange Geschichte zurückblicken. Bis vor wenigen Jahren scheiterte sie vor allem an zu geringen Rechenleistungen, niedrigen Auflösungen und hohen Entwicklungskosten. Im Jahre 2012 meldete sich VR dann beeindruckend zurück, indem durch sie Fortschritte in der Kommunikations- und Informationstechnologie ermöglicht wurden. So wurde VR beispieslweise erstmals für den Consumer-Markt  […]

» weiterlesen

Warum Virtual Reality nur mit guter UX zu mehr Verbreitung gelangt

Mathias Wochnig (VR-ON) im Interview über die Chancen und Hemmnisse von VR Mathias Wochnig ist Diplom-Ingenieur für Medientechnologie und arbeitet bereits seit mehr als zehn Jahren im Bereich Virtual und Augmented Reality. Bevor er die vr-on GmbH gründete, war er in diversen internationalen Management Positionen bei der Dassault Systemes 3DEXCITE GmbH und der A.R.T. GmbH tätig. Das Unternehmen vr-on entwickelt  […]

» weiterlesen

Einsatzbereiche und Grenzen von VR in der Marktforschung: Zwischenstand und Ausblick

Virtual Reality (VR) wurde zu Beginn vor allem für Spiele und zur Unterhaltung eingesetzt und hier wurde der Technik auch großes Potenzial zugesprochen. Inzwischen haben sich einige Marktforschungsinstitute, die Industrie und die Software-Branche jedoch intensiver mit dem Potenzial von virtuellen Realitäten beschäftigt. Aus Sicht einer UX-Agentur stellen sich in diesem Zusammenhang zwei wichtige Fragen: Wie gut ist eigentlich die Usability  […]

» weiterlesen

Rückblick CeBIT 2017: Potenzial von Virtual Reality für Usability Tests

In den Beiträgen von Jens Jacobsen und Xaver Bodendörfer hier im Blog werden die Bedeutung von Virtual Reality (VR) für die Zukunft sowie die Usability von VR beschrieben. In diesem Beitrag soll die Frage beantwortet werden, welches Potenzial VR für Usability-Tests besitzt. Dazu besuchte ich die CeBIT Hannover 2017 und sah mir an, welches öffentliches Interesse an VR besteht, welche  […]

» weiterlesen

Virtual Reality – worauf dürfen wir uns freuen?

Wir leben in aufregenden Zeiten. Mehr und mehr Technik zieht in unsere Büros und Fabriken ein, in Autos und in unsere Wohnzimmer. Die Vielfalt an Bedienoberflächen nimmt stetig zu und jedes neue Gerät bringt neue Herausforderungen aus Sicht der User Experience mit sich. Wie können wir als UX-Designer und Konzepter hier Schritt halten? Indem wir uns einlassen auf die neuen  […]

» weiterlesen

Virtual Reality und UX – wann das Eintauchen in eine andere Welt das Benutzererlebnis behindern kann

Die Zahl der verfügbaren Virtual Reality Anwendungen wird immer größer. Dabei ist es den Entwicklern ein Anliegen, den Grad der „Immersion“ weiter zu steigern. Das heißt, das Ausmaß, in dem der Nutzer in die virtuelle Welt eintaucht. Die Identifikation mit der virtuellen Welt steigt, und die Wahrnehmung der realen Welt schrumpft. Als UX-Agentur stellt sich für uns die Frage, in  […]

» weiterlesen