Welche Verantwortung trägt User Experience?

Das Motto des vergangenen World Usability Day (WUD) hieß „Design for Good and Evil“. Doch wann gestalten wir etwas für das Gute oder das Böse? Wer oder was ist denn überhaupt das Gute oder das Böse? Der amerikanisch-österreichische Designphilosoph Victor Papanek hat einmal behauptet: There are professions more harmful than industrial design, but only a few. (Es gibt Jobs, die  […]

» weiterlesen

WUD 2017: Inklusion durch User Experience

Auch in diesem Jahr ist eresult wieder auf dem World Usability Day (kurz: WUD) vertreten. Als Sponsor und mit drei Veranstaltungspunkten. In diesem Jahr geht es um ein Thema, das – meiner Ansicht nach – schon eher hätte auf die Agenda gesetzt gehört: Inklusion durch User Experience. Rund um diese Thematik wollen sich zukünftige und gestandene UX-Professionals weltweit mit den  […]

» weiterlesen

eresult Usability-Contest 2016 auf dem World Usability Day 2016 (WUD) in Hamburg

Am 10. November findet der World Usability Day (WUD) weltweit in mehr als 40 Ländern statt. Das diesjährige Motto lautet: SUSTAINABLE [GREEN] UX. Im deutschsprachigen Raum werden an insgesamt 19 Standorten spannende, interessante und dabei kostenlose Vorträge stattfinden. So auch in Hamburg und der Metropole Ruhr. Passend zum Motto wird die eresult GmbH in diesem Jahr bei der WUD in  […]

» weiterlesen

WUD 2008 – ein Erfahrungsbericht als Teilnehmer, Aussteller und Vortragender!

TOP … kurz und knapp ist das mein Fazit zur diesjährigen World Usability Day Veranstaltung in Hamburg. Dickes Lob an die Organisatoren! Als Aussteller haben wir uns über mehr als 15 Kontakte auf unserem Messestand gefreut. Und diesmal: überwiegend aus dem Raum Hamburg und Schleswig-Holstein. Für uns ist damit die WUD in HH eine ganz klare Alternative zur Internet World  […]

» weiterlesen