Der Weg zur zielgruppengerechten Website

Fragen über Fragen bei der Entwicklung einer neuen Website oder auch Überarbeitung eines bestehenden Webauftritts: Was wünscht sich der Nutzer an Funktionen/Erweiterungen? Was muss ich bieten, damit meine Seite akzeptiert/weiterempfohlen wird? Wie generiere/behalte ich zufriedene Stammnutzer? etc. Intern versucht man dann, sich in den (potenziellen) Nutzer hineinzuversetzen und seine Wünsche und Anforderungen im Team zu erschließen. Dies fällt oft schwer,  […]

» Weiterlesen

B2B-Umfragen richtig planen und umsetzen, HiPPO ins Boot holen und effektive Call-to-Action Button – dazu die heutigen Linktipps von Anja Weitemeyer

Eine sehr interessante Sammlung von Praxis-Tipps möchte ich heute als allererstes teilen: Das Portal Planung & Analyse hat diese Serie mit sehr pragmatischen Tipps & Tricks eingeführt, in dem Beispiel, das mir aufgefallen ist, geht es um B2B-Umfragen. Mut zu kleinen Fallzahlen ist mit besonders im Gedächtnis geblieben, denn es müssen nicht immer 1.000 oder 10.000 Datensätze sein. Auch kleine  […]

» Weiterlesen

Stichprobengröße bei Nutzertests im Labor: Wie viele Testpersonen sind wirklich nötig?

Die Größe der Stichprobe zu bestimmen ist immer wieder ein wichtiges Thema. Schließlich hängen die Kosten für einen Usability-Test in hohem Maße von der Anzahl der Teilnehmer ab. Diese müssen rekrutiert und incentiviert werden und dann müssen die Tests schließlich durchgeführt werden. Umso mehr Testpersonen man einlädt, desto länger dauer die Erhebung. Grund genug also, sich vorab genau zu überlegen,  […]

» Weiterlesen

Verloren in der Überflussgesellschaft – stellen Sie die richtigen Informationen für die Kaufentscheidung bereit?

Ich habe mich in letzter Zeit viel mit der Gestaltung von Produktdetailseiten auf Online-Shops auseinandergesetzt. Dabei konnte ich beobachten, dass es eine sehr große Vielfalt an Informationen, Features und dem Aufbau gibt. Am Beispiel von Kosmetikprodukten möchte ich nun aufzeigen, was zu beachten ist und wie diese Herausforderung in dieser Branche gelöst wird. Warum Kosmetik? Eine Auswertung der AGOF aus  […]

» Weiterlesen

Die Zukunft von Facebook & Co? Wie sich das Gesicht sozialer Netzwerke an neue Kommunikationsformen anpasst

Studien belegen, dass die Nutzung von Communities im Internet stark verbreitet ist. In der JIM-Studie 2010 beispielsweise wurden Zahlen veröffentlicht, nach denen 71% der Jugendlichen (12-19Jahre) mindestens mehrmals pro Woche entsprechende Plattformen aufsuchen, 84% zumindest gelegentlich. Der wichtigste Nutzungsanlass ist dabei die Kommunikation untereinander. Immer mehr wird dabei die Selbstdarstellung zur Kommunikationsform und die Zahl der Freunde zum Statussymbol. Wie  […]

» Weiterlesen

Überlegen Sie gut, wofür Sie Ihr Budget einsetzen

Der erste Monat des Jahres ist schon wieder rum. Haben Sie Ihren Jahresprojektplan bereits fertig abgestimmt? Das Budget verteilt, den Zeitplan aufgestellt und doch fragt man sich von Zeit zu Zeit: Haben wir unsere Prioritäten richtig gesetzt? Wäre es nicht gut, ein klein wenig mehr Sicherheit zu haben, um zu wissen: Das, was wir jetzt anpacken, unterstützt den Nutzer bestmöglich  […]

» Weiterlesen

Rund um Content Usability:
Zum Text-Targeting von Produktinformationen in Onlineshops

Immer mehr Shopbetreiber verpassen ihrer Webseite eine professionelle Optik, lassen sich beraten, was die Ergonomie angeht … und vergessen dabei leider allzu oft, sich um die Content Usability zu kümmern. Neben Performance, Produktsortiment, Pricing und Präsentation sind nämlich auch die Produkttexte wichtig, um einen Shopbesucher zum Kauf zu motivieren.

» Weiterlesen

Zwingende Anforderungen an eine Website – wie erfahren?

Bei der Begutachtung des eigenen Webauftritts gibt es mehrere Seitentypen, wo man sich zu fragen beginnt: Braucht das der Nutzer eigentlich alles? Welches sind die wichtigsten Informationen, die hier notwendig sind? Was muss mit höchster Priorität ganz nach oben auf die Seite? Und: Fehlt da vielleicht noch etwas ganz Entscheidendes? Geht es Ihnen auch so? Allerdings fällt es einem zumeist  […]

» Weiterlesen

Personas – methodische Einordnung und Abgrenzung

Personas als typische Nutzer einer Website, die mit einem Bild und einem Lebenslauf beschrieben sind, bieten zahlreiche Vorteile, wie bereits in meinem letzten Beitrag zum Thema beschrieben. Dass Personas mehr sind als einfache Cluster oder Segmente einer Zielgruppe und zusätzlich wertvolle Informationen für die Websitegestaltung beinhalten, möchte ich nachfolgend ausführen und dazu ein paar verwandte Methoden kurz vorstellen und die  […]

» Weiterlesen

Erstbesucher zu Kunden machen – oder: Wie lerne ich neue Nutzergruppen schnell kennen?

Ist das eine bittere, enttäuschende Situation: Verschiedene Marketing-Maßnahmen zur Gewinnung von Neu-Kunden haben viele Erstnutzer auf die eigene Website aufmerksam gemacht, zu einem Site-Besuch motiviert und Wiederholungsbesuche generiert. Aber: Die gewünschte Conversion-Rate wurde nicht erreicht – definiert über den Anteil an Kunden im Segment der neu hinzugewonnenen Erstnutzer. Was tun?

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 8