Wie viele Sucheingabefelder braucht eine Website?

Der eine oder andere mag nun sagen: Eins! Denn das funktioniert bei google ja seit Jahren hervorragend. Durch neue Features wie Live Search und Auto-Vervollständigung bzw. Vorschlagsfunktion hat der Nutzer schon vor dem Start die Möglichkeit, das Ergebnis noch in seinem Sinne zu beeinflussen. So einfach, dass es Spaß macht – das sollte darüber hinaus die Devise sein. Der Joy  […]

» weiterlesen

Die Katze im Sack kaufen? Ohne mich!

Jetzt kurz vor Weihnachten steht Online-Shopping ganz hoch im Kurs. Auch Personen, die ansonsten eher verhalten den virtuellen Warenkorb auf den unzähligen verfügbaren Seiten nutzen, haben nun Interesse, gemütlich von zu Hause aus einzukaufen, statt die überfüllten Innenstädte aufzusuchen. Doch wie kann man diese Personen gezielt bei der Kaufentscheidung unterstützen und den Nutzer tatsächlich zu einem Kunden machen?

» weiterlesen

Zoom, Produktvideo, 360°-Ansicht: Mit welchen Funktionen simuliert man den „realen“ Einkauf am besten?

Große Online-Shops bieten sie haufenweise an: Funktionen oder Inhalte auf der Produktdetailseite, die nur ein Ziel haben, dem Benutzer das angebotenen Produkt „näher“ zu bringen. Ihm ein bisschen davon zu geben, was er eigentlich nur im stationären Einzelhandel / Laden kann: Das Produkt von allen Seiten betrachten, es fühlen oder sogar anprobieren. Diese Kluft zwischen on- und offline gilt es  […]

» weiterlesen