Save the Date: Einladung zur Sitzung des Bitkom AK Digital User Experience & Design

Laptop zeigt einen Videocall von mehreren Personen. Neben dem Laptop steht ein blauer Becher mit Henkel.

Der Bitkom lädt zu einer neuen Sitzung am 24. April 2024 ein: Im Mittelpunkt der Sitzung steht das Thema „Designing Digital Accessibility – Pflicht und Nutzen“. Auch Nichtmitglieder des Bitkom sind wie immer willkommen!

Die bevorstehende Einführung des European Accessibility Act im Jahr 2025 stellt Unternehmen vor die Aufgabe, digitale Angebote barrierefrei zu gestalten, was sowohl Herausforderungen als auch Chancen in der Produktgestaltung mit sich bringt. Barrierefreiheit ist essenziell für Inklusion und ermöglicht es allen Menschen, am digitalen Leben teilzuhaben.

Wann & wo?

Mittwoch, 24. April 2024, 13:00 – 16:00 Uhr, virtuell

Das Webmeeting unter dem Motto „Designing Digital Accessibility – Pflicht und Nutzen“ wird sich darauf konzentrieren, wie Unternehmen Barrierefreiheit in ihre Designprozesse integrieren können, wobei der „Design4All“-Ansatz verfolgt wird, um eine bessere Benutzererfahrung und digitale Teilhabe zu fördern. Teilnehmende sind dazu eingeladen, ihre Erfahrungen zu teilen und Wege zu finden, die digitale Welt für jeden zugänglicher zu machen. Auch Nichtmitgliedern des Bitkom sind wie immer willkommen und können sich bei Interesse bei unserem geschäftsführenden Gesellschafter Martin Beschnitt per Mail anmelden.

Portraitfoto: Redaktionsteam

Redaktionsteam

Usabilityblog.de

Bisher veröffentlichte Beiträge: 60

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert