Automotive Safety – die Balance zwischen Sicherheit und Innovation und wie UX dazu beitragen kann

Immer mehr Assistenzsysteme unterstützen uns beim Autofahren und Einparken. Spurhalteassistenten, automatischer Abstandsregeltempomat, eine Fußgänger- und Radfahrererkennung mit Warnfunktion, Einparkassistenten und weitere unterstützende Assistenten sollen ab dem Jahr 2022 bei Neuwagen zur Pflicht werden.Sie sorgen für mehr Sicherheit, indem sie größere oder kleinere Unfälle und Schäden, die durch kurze Momente der Unaufmerksamkeit des Fahrers oder durch beispielsweise eingeschränkte Sicht zustande kämen,  […]

» Weiterlesen

Wie wird man eigentlich UX Professional?

Usability-Nachwuchs-Blog Psychologie – Also Psychotherapie Die Reaktionen zu der Aussage „Ich studiere Psychologie“ könnten nicht verschiedener sein. Von einem lächelnden Abnicken bis hin zu einer totalen Begeisterung, die zu langen vertiefenden Gesprächen führt. Beitragsbild: Justin Luebke bei Unsplash Doch beinahe jeder hat vorerst im Kopf „Ah, die will Psychotherapeutin werden“. Es sei ihnen nicht verübelt, denn in meinem Psychologiestudium habe  […]

» Weiterlesen

UX Trends 2021 – ein versierter Blick in die Glaskugel

2021 – ich glaube jeder fragt sich, ob das Jahr genauso unvorhersehbar wird wie das vorherige. Wir wagen dennoch den Blick nach vorne – meine Kollegen und ich haben die eresult-Trends 2021 für Sie zusammengetragen. Daher an dieser Stelle ein großes Dankeschön an Martin Beschnitt, Holger Fischer, Xaver Bodendörfer und Robin Nagel! Beitragsbild: Matt Palmer on Unsplash Usability und UX  […]

» Weiterlesen

2020 – eine Challenge fürs User Requirement

2020 war ein Jahr der Überraschungen und der ständigen Anpassung – man musste immer wieder iterieren und agil bleiben. Ab Mitte März hieß es für fast jeden in Deutschland: Neu denken – neu arbeiten. Hätte 2019 jemand gefragt, DAS hätte niemand vorausgesagt. 2020 war ein (erzwungener) Inkubator für die Digitalisierung: Mehr Remote, mehr Homeoffice, mehr Flexibilität in der Arbeitszeit, digitale  […]

» Weiterlesen

Digitalisierung… Da brauche ich doch nur ´nen Programmierer?

Vor einiger Zeit war digitale Transformation eher ein Nischenthema in Branchenblättern und Wirtschaftszeitungen. Oder es wurde mahnend der Zeigefingerfinger gehoben und nebulös erklärt, man habe in Deutschland die Digitalisierung verpennt. Corona als Dosenöffner: Auch wenn man es nicht mehr hören kann, Corona hat die Welt verändert: Nicht nur das Leben jedes einzelnen, sondern auch die Wirtschaft insgesamt. Aber wem sag  […]

» Weiterlesen

Psychische Belastungen als UXler – Risiken und Chancen in der VUCA Welt

Wer im Bereich User Experience arbeitet, hat als oberstes Ziel den zufriedenen Nutzer. Doch auch für den UXler selbst ist die eigene Zufriedenheit im Hinblick auf die psychische Gesundheit von großer Bedeutung. Und zwar gerade dort, wo er oder sie die meiste Zeit verbringt: auf der Arbeit. Photo by Yuris Alhumaydy on Unsplash Arbeiten in der VUCA-Welt setzt Arbeitnehmer unter  […]

» Weiterlesen

Als UXler im Wunderland: Mein Selbstversuch mit TikTok

Vor ein paar Tagen habe ich aus Neugier die Social-Media App Tik Tok zum ersten mal getestet – eine spannende Erfahrung; für mich persönlich aber auch aus UX-Sicht. Zunächst einmal vorab: Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass ich mit Ende 20 nicht mehr für jeden aufkommenden Trend zu haben bin, sich schon die ersten Tendenzen von Alters-Engstirnigkeit zeigen  […]

» Weiterlesen

Human Centered Design – konsequent gedacht

Wie oft sind Sie schon aus dem Zug ausgestiegen mit der impliziten Frage: „Wo muss ich denn jetzt eigentlich hin?“ und sind dann erst einmal in die falsche Richtung gelaufen? Mir geht dies sogar am Frankfurter Flughafen, an dem ich sehr oft zwischen Regionalbahnhof und Fernbahnhof umsteige, so. Und das, obwohl ich mich dort (so meine Selbsteinschätzung) doch sehr gut  […]

» Weiterlesen

Social Shopping – E-Commerce trifft auf Social Media

Social Shopping vermittelt ein komplett neues Einkaufserlebnis im Internet. Nutzer tauschen sich untereinander aus statt sich durch starre Produktkategorien zu bewegen. Das Einkaufen im Web wird somit zu einem wirklichen Einkaufserlebnis, bei dem die Nutzer sich gegenseitig beratend zur Verfügung stehen. Sie bewerten und kommentieren Produkte, fragen andere Nutzer um Rat, tauschen gegenseitig Listen mit interessanten Artikeln aus oder suchen  […]

» Weiterlesen

Virtual Reality im Tourismus: Von Tokio nach New York in knapp zwei Stunden

Virtual Reality (VR) bezeichnet zunächst eine durch spezielle Hard- und Software erzeugte künstliche Wirklichkeit, die seit ein paar Jahren immer mehr Einzug in verschiedene Branchen und Bereiche findet. Auch in der Tourismusbranche wird die Technologie seit einiger Zeit eingesetzt. Dabei können sich Anwender der Technologie fast lebensecht an weit entfernten Orten umsehen und dem Alltag entfliehen. Ob es sich hierbei  […]

» Weiterlesen
1 2 3 27