Social Shopping – E-Commerce trifft auf Social Media

Social Shopping vermittelt ein komplett neues Einkaufserlebnis im Internet. Nutzer tauschen sich untereinander aus statt sich durch starre Produktkategorien zu bewegen. Das Einkaufen im Web wird somit zu einem wirklichen Einkaufserlebnis, bei dem die Nutzer sich gegenseitig beratend zur Verfügung stehen. Sie bewerten und kommentieren Produkte, fragen andere Nutzer um Rat, tauschen gegenseitig Listen mit interessanten Artikeln aus oder suchen  […]

» Weiterlesen

Virtual Reality im Tourismus: Von Tokio nach New York in knapp zwei Stunden

Virtual Reality (VR) bezeichnet zunächst eine durch spezielle Hard- und Software erzeugte künstliche Wirklichkeit, die seit ein paar Jahren immer mehr Einzug in verschiedene Branchen und Bereiche findet. Auch in der Tourismusbranche wird die Technologie seit einiger Zeit eingesetzt. Dabei können sich Anwender der Technologie fast lebensecht an weit entfernten Orten umsehen und dem Alltag entfliehen. Ob es sich hierbei  […]

» Weiterlesen

Wann welche Methode? – Jobs to be done im Vergleich

Vor einiger Zeit hat meine Kollegin Janine Fischer hier im Blog die Methode „Jobs to be done” (JTBD) vorgestellt. In diesem Beitrag möchte ich nun weiter auf die Methode eingehen und zwar hinsichtlich des Themas: Wann kann ich die Methode zielführend einsetzen? Was gibt es für Alternativen? Und wann macht es Sinn sich für eine zu entscheiden. Kurzer Reminder: Was  […]

» Weiterlesen

„Jobs to be done“ – wenn Produkte Bewerbungen schreiben

Wir als Verbraucher kaufen Produkte und Services, damit wir mit diesen Aufgaben erledigen können – nicht um diese bloß zu besitzen. Dies ist die Grundannahme, auf dessen die „Jobs to be done“-Methode (JTBD) basiert. Produkte und Services werden von uns „eingestellt“, damit sie einen Job für uns erledigen. So werden zum Beispiel Bohrmaschinen nicht aus dem Grund gekauft, diese zu  […]

» Weiterlesen

WeChat – Wie Convenience Usability und Datenschutz schlägt

Mal angenommen es gäbe eine App die die Leistungen von WhatsApp, Facebook, PayPal, verschiedenste Online Shops und alle möglichen beliebigen Mobile Games verbindet und diese Services nahtlos mit einander kommunizieren lässt. Diese Vorstellung klingt besonders nach dem Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als eine Utopie. In China gibt es eine solche App schon seit Jahren: WeChat. Die Vorteile von WeChat In  […]

» Weiterlesen

Chancen und Herausforderungen des AAL-Trends

Im ersten Teil wurde der Begriff AAL (Ambient Assisted Living) erklärt, der sich wie SmartHome mit dem Thema der Automatisierung im eigenen Zuhause beschäftigt, sich jedoch an der immer wachsenden Zielgruppe der Senioren orientiert. Nach einer kurzen Vorstellung verschiedener Produkte, folgt jetzt im zweiten Teil die Abwägung zwischen Chancen und Herausforderungen, die dieses Thema mit sich bringt. Außerdem soll die  […]

» Weiterlesen

Ein neuer Trend: AAL – SmartHome für Senioren

Motiviert durch den demographischen Wandel, eine verlängerte Lebensdauer und dem Wunsch der Senioren nach selbstständigem Wohnen hat sich der Bereich AAL (Ambient Assisted Living) aufgetan. AAL beschäftigt sich wie SmartHome mit dem Thema der Automatisierung im eigenen Zuhause, ist jedoch an der immer wachsenden Zielgruppe der Senioren orientiert. Im folgenden Blogeintrag möchte ich einen ersten Überblick über die Thematik und  […]

» Weiterlesen

Die Zukunft der Sprachassistenten – entscheidet sie sich 2018?

2017 war das Jahr der Sprachassistenten. Wir haben viele Experimente gesehen – beziehungsweise gehört –, viele spannende neue Ansätze und natürlich auch Vieles, was nicht funktioniert hat. Geht das auch dieses Jahr so weiter? Ich denke schon. Und auch wer selbst gar keine eigene Sprachsteuerung oder virtuelle Assistenten entwicklen will – auseinandersetzen müssen wir alle uns mit dem Thema. Denn es  […]

» Weiterlesen

Customer Journey Map, Experience Map & Co. – Ein Wegweiser durch den UX Mapping Dschungel

Wer möchte schon gerne vor jeder Entscheidung alle ellenlangen Berichte der Usabilitytests, Fokusgruppen und Analytics Reviews lesen? Hilfreicher wäre es, die wesentlichen Erkenntnisse in übersichtlicher und schnell erfassbarer Form dargestellt zu haben. Denn oft besteht genau darin das Problem. Die Lösung: UX Mapping. Hierdurch können bestimmte Erkenntnisse in gut lesbare, übersichtliche und schnell erfassbare Ansichten gegossen werden. UX Mapping bietet  […]

» Weiterlesen

Hochautomatisiertes Fahren: Unterstützt das System den Menschen richtig?

„In der Zukunft fahren unsere Autos autonom.“ Das hören wir immer wieder, wenn es darum geht, wie sich die Technik der Autoindustrie in den nächsten Jahren entwickelt. Bis die Technik diese Fortbewegung fehlerfrei garantieren kann, vergehen noch viele Jahre. Allerdings kann laut einer Studie des Bundeswirtschaftsministeriums das hochautomatisierte Fahren bereits 2020 möglich sein. Hochautomatisiertes Fahren heißt: Der Fahrer kann in  […]

» Weiterlesen
1 2 3 4