Einsatzbereiche und Grenzen von VR in der Marktforschung: Zwischenstand und Ausblick

Virtual Reality (VR) wurde zu Beginn vor allem für Spiele und zur Unterhaltung eingesetzt und hier wurde der Technik auch großes Potenzial zugesprochen. Inzwischen haben sich einige Marktforschungsinstitute, die Industrie und die Software-Branche jedoch intensiver mit dem Potenzial von virtuellen Realitäten beschäftigt. Aus Sicht einer UX-Agentur stellen sich in diesem Zusammenhang zwei wichtige Fragen: Wie gut ist eigentlich die Usability  […]

» weiterlesen

Ohne Auto raus aufs Land – Verschiedene Mobilitätsportale im Test

Dass weniger Autos bzw. weniger Autofahren insbesondere in den Städten sinnvoll wäre, dürfte angesichts des dichten Verkehrs und dem Mangel an Parkplätzen klar sein. Innerhalb der größeren Städte und in der gewohnten Umgebung kommt man tatsächlich meist mit S- und U-Bahn, zu Fuß oder mit dem Fahrrad gut zurecht. Schwieriger wird es, wenn man sein gewohntes Umfeld verlässt und womöglich  […]

» weiterlesen

Motivation von Innen: Wirksame Gamification Features sind mehr als Ranglisten und Punkte

Gamification-Elemente können die Nutzungshäufigkeit, Dauer und Motivation zur Auseinandersetzung mit einer Anwendung im Allgemeinen steigern. Im vorangegangen Beitrag zu diesem Thema hatte meine Kollegin Carolin Ebermann den Zusammenhang zwischen Gamification, Emotionen und Kaufentscheidungen dargestellt. Darauf aufbauend soll im Folgenden dargestellt werden, welche Features am besten geeignet sind, wie man sie entwickelt und welche positiven Beispiele es in der Praxis bereits  […]

» weiterlesen

UX für alle Kanäle. 2017 kann kommen.

Alles wird anders. Schon wieder. Wie jedes Jahr. Deshalb ist es ja so großartig UXler zu sein. Aber was wird jetzt das große neue Ding in 2017? Chatbots wie Slack? Voice interfaces wie Alexa? Virtual Reality? Amazons Dash Button? Kann sein, kann nicht sein. Das kann auch ich nicht prognostizieren. Welche der vielen neuen Technologien auch immer abheben mag, eins  […]

» weiterlesen

Forum FutureCar 2016 – Wer bestimmt die Mobilität der Zukunft?

Am 8. Dezember 2016 fand die vom Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO initiierte Veranstaltung Forum FutureCar bereits zum zweiten Mal statt. In diesem Jahr stand die Frage nach den zukünftigen Playern im Automobil- und Mobilitätsmarkt im Vordergrund. Vier Faktoren treiben eine voraussichtlich bedeutende Transformation der Mobilität in der nächsten Zukunft voran: autonomes Fahren, Konnektivität, Elektrifizierung und Shared Mobility.  […]

» weiterlesen

Lesefutter für die freien Tage: Linktipps zu Agile UX, UX-Strategy und Trends für 2017

Wer die Feiertage nutzen möchte um sich weiterzubilden, Argumente für mehr UX im Entwicklungsprozess zu sammeln oder einfach um up to date zu sein, was UX-technisch im neuen Jahr so ansteht, dem seien unsere Linktipps im folgenden Beitrag empfohlen. Wir haben die besten Quellen rund um Agile UX, UX-Strategy und UX-Trends durchforstet und lesenswerte Beiträge für die Usabilityblog-Freunde zusammengetragen. Wie  […]

» weiterlesen

Virtual Reality – worauf dürfen wir uns freuen?

Wir leben in aufregenden Zeiten. Mehr und mehr Technik zieht in unsere Büros und Fabriken ein, in Autos und in unsere Wohnzimmer. Die Vielfalt an Bedienoberflächen nimmt stetig zu und jedes neue Gerät bringt neue Herausforderungen aus Sicht der User Experience mit sich. Wie können wir als UX-Designer und Konzepter hier Schritt halten? Indem wir uns einlassen auf die neuen  […]

» weiterlesen

Please get smart now! SmartLive als Initiative für mehr Verständnis im Smart Home-Markt

Warum der Smart Home-Markt hinter den Erwartungen zurückbleibt, wurde in verschiedenen Studien (s. u.) schon hinreichend analysiert. Was man dagegen tun kann, ist jedoch mindestens genauso wichtig und wird unter anderem im Projekt SmartLive thematisiert. Am 2. November 2016 fand dazu ein Fachseminar statt, das nicht nur verschiedene Perspektiven beleuchtete, sondern Smart Home-Lösungen auch im wahrsten Sinne des Wortes „begreifbar“  […]

» weiterlesen

Freigabe von Überweisungen über pushTAN: Erfahrungen und Empfehlungen zur Nutzerführung bei der Ersteinrichtung

Seit einiger Zeit wird die altbekannte TAN-Liste, die wohl die meisten von uns noch kennen, von einer Vielfalt an anderen Verfahren zur Freigabe von Aufträgen abgelöst. Wir von eresult arbeiten mit vielen Banken zusammen und haben daher auch schon die ein oder andere Anwendung zur Freigabe von Aufträgen getestet. Die Einrichtung eines solchen Services ist eines der Knackpunkte – das  […]

» weiterlesen
1 2 3 4 5 26