Produkttest: Warum Sie Usability-Tests mit jungen Müttern machen sollten

Junge Mütter gehören mit Sicherheit zu einer der anspruchsvollsten Nutzergruppen und zu den kritischsten Produkttestern: Sie sind Experten im Surfen auf mobilen Endgeräten – laut einer Studie von Yahoo („The Shift to Smartphone Dominance“) gehören junge Mütter zwischen 18 und 34 Jahren zu den so genannten Smartphone-dominanten Usern, also jenen Nutzern, die den größten Teil ihrer digitalen Zeit mit dem  […]

» Weiterlesen

Mobile Online-Shops: Tipps und Guidelines Teil 2/2 – Produktdetailseite, Warenkorb und Bestellprozess

Immer häufiger wird darüber berichtet, die Nachfrage nach mobilen Online-Shops wachse stetig, insbesondere in der jüngeren Zielgruppe, den Digital Natives. Deshalb möchte ich die Gelegenheit nutzen, um weitere Tipps, Good Practices und Guidelines zur Konzeption von mobilen Online-Shops mit Ihnen zu teilen, die wir in unserer Grundlagenstudie zum Thema Mobile Shopping entwickelten – von der Startseite bis zum Bestellprozess. Im  […]

» Weiterlesen

4 Must Haves für mobile Produktdetailseiten

Online-Shopping ist seit geraumer Zeit auch von unterwegs mit einem Smartphone möglich und wird immer häufiger betrieben. Während die Verbreitung der mobilen Endgeräte von Jahr zu Jahr steigt, hinkt die Optimierung der Websites dafür noch deutlich nach. Laut einer Studie von Google finden 96 % der Nutzer keine optimierten Seiten vor und 48 % empfinden dann Frustration und Ärger. Das  […]

» Weiterlesen

Produktdetailseiten chinesischer Online-Shops – Fundstücke

Es blinkt und springt alles – für europäische Online-Shops undenkbar, in chinesischen Online-Shops ist der Informationsüberfluss jedoch oft anzutreffen. Ist eine solche Gestaltung aber vielleicht sogar erwartungskonform? Im Zuge der Internationalisierung rücken die Nutzer anderer Länder und Kulturen immer mehr in den Fokus. Was sind die Anforderungen und Erwartungen der chinesischen Nutzer an den Online-Einkauf? Welche Website-Konzepte ergeben sich daraus?  […]

» Weiterlesen

Virtuelle Anprobe par excellence – Brillenkauf bei Mister Spex

Virtuelle Anproben sind sicherlich eines der Top-Themen im eCommerce und stark im Kommen. Interessanterweise ist die Brillenbranche hier ein klarer Vorreiter, wie es schon 2009 meine Kollegin festgestellt hat. Auch ich selber habe schon vor einiger Zeit nach eine Brille im Internet gesucht und damals eine 3D-Anprobe genutzt – mit Erfolg! Der Online-Shop für Brillen Mister Spex hat im letzten  […]

» Weiterlesen

Online- und Offline-Handel nutzerorientiert verbinden – Good Practices & Anregungen

Online Einkaufen ist bequem, oft preiswerter und bietet eine große Auswahl – Gründe auf den Offline-Einkauf zu verzichten? Nein! In vielerlei Hinsicht, kann der Online-Shop den Einkauf vor Ort nicht ersetzen. Ist nämlich die Unsicherheit groß, verlässt der Nutzer den Online-Shop und geht evtl. in die Filiale, um sich beraten zu lassen, die Produkte anzuprobieren und anzufassen. Um die Kunden  […]

» Weiterlesen

Kleidung soll nicht nur in der Produktabbildung gut sitzen – Beratung zu Größen und Passform

Auf der Produktabbildung sitzt die Jeans perfekt. Doch wird sie an mir auch so gut sitzen? Der Informationsbedarf beim Kaufen von Kleidung nimmt immer mehr zu und kann für viele Zielgruppen (z. B. Kunden mit großen Größen) nicht mehr allein durch gute und umfangreiche Produktbebilderung gedeckt werden. Der Größen- und Passformberatung wird daher eine immer zentralere Rolle zuteil, um die  […]

» Weiterlesen

Stylebop.com: Exklusive User Experience rund um die Uhr

Seit mehreren Jahren mausert sich stylebop.com als Online-Shop für Luxusmode sowohl national als auch international zu einer ernstzunehmenden Größe im eCommerce. Stylebop setzt dabei nicht auf Outlet-Ware und Rabattschlachten wie beispielsweise Yoox, sondern auf aktuelle Luxusmode. Grund genug einmal genauer in puncto User Experience hinzuschauen, denn immerhin gilt die Bedürfnisse einer anspruchsvollen und überaus wohlhabenden Klientel zu befriedigen.

» Weiterlesen

Shopping-Apps – Aufbaumuster für vier zentrale Seiten

Unterwegs Einkaufen, in der heutigen Zeit kein Problem mehr. Viele Online-Shops bieten ihren Nutzer hierfür eigene Apps an. Ich habe einmal drei Shopping-Apps – Otto, SportScheck und Globetrotter – etwas näher betrachtet und die unterschiedlichen Ansätze für die zentralen Seiten kurz herausgearbeitet. Die zentralen Seiten sind: Startscreen Produktliste Kategorien(-übersicht) Produktdetailseite Startscreen: Oberstes Ziel – die mobilen Shopper abholen Die drei  […]

» Weiterlesen

Alles was man nicht sieht – Anregungen für Inhalte der Produktbeschreibung in Online-Shops für Mode

Einkaufen von Kleidung in Online-Shops ist bequem und oft preiswerterer. Diesen Vorteilen gegenüber steht nach wie vor die Unsicherheit, ob die Kleidung passt. Bei der Beseitigung dieser Unsicherheit ist die Produktpräsentation auf der Produktdetailseite der Dreh- und Angelpunkt. Durch viele, qualitativ hochwertige Produktabbildungen kann das Produkt bereits gut ausgeleuchtet werden. Doch nicht alles kann man sehen. Die Nutzer geben oft  […]

» Weiterlesen
1 2 3 4