Design Sprint, Design Thinking oder Product Discovery?

Welcher Design Workshop ist der richtige für mein Problem? Design Thinking und Design Sprints? Beides dasselbe? Ist Product Discovery etwas anderes? Diese drei Ansätze haben allesamt gemein, dass sie die Nutzer ins Zentrum der Entwicklung stellen, aber sie unterscheiden sich von ihrer Zielsetzung und Herangehensweise fundamental. Ich möchte hier auf den Punkt bringen, wann genau welche Art von Workshop der  […]

» Weiterlesen

Job-Fundstücke Usability and User Experience // Februar 2020

Liebe Jobsuchende, da bei eresult (noch) kein unendlicher Bedarf an UX Professionals besteht, haben wir heute wieder ein paar sehr interessante Job-Fundstücke für euch. Ihr findet hier Stellenangebote rund um die Themen Gebrauchstauglichkeit, User Experience und Customer Centricity. Schaut doch mal rein, vielleicht passt das ein oder andere Jobangebot ja auf euer Profil. UX Designer (m/w/d), Agfa HealthCare GmbH, Trier:  […]

» Weiterlesen

Employee Experience Design: Vortrag von Thorsten Wilhelm in Hamburg

Unter dem Motto „Skalierung ist kein Zufall: So wird Ihr Unternehmen zukunftssicher“ lädt Vertec am 19. März zum großen Netzwerk- und Impulsabend ein. Auch eresult-Gründer und geschäftsführender Gesellschafter Thorsten Wilhelm ist mit einem Vortrag zum Thema „Typgerechte Führung leicht(er) gemacht: Was HR sich aus dem UX Design abschauen kann“ mit von der Partie. „Skalierung ist kein Zufall: So wird Ihr  […]

» Weiterlesen

Call for Paper & Save the Date: Einladung zum Bitkom-Arbeitskreis UUX am 17.03.20 in Berlin

Fragen zu Effizienz und Work Life Balance spielen vor allem für Unternehmensprozesse und Business-Software zunehmend eine große Rolle. Mit diesen beschäftigt sich Enterprise Experience Design. Analog zur User Experience werden Berührungspunkte aller Mitarbeiter sowie der beteiligten Organisationen – und somit nicht nur die Software selbst, sondern auch die zugehörigen Prozesse – in den Blick genommen. Enterprise Experience hat damit einen  […]

» Weiterlesen

Mikrointeraktionen – Kleine Gesten mit großer Wirkung

Als wir das Restaurant betraten, wirkte noch alles wie früher. Man schritt durch ein angenehm schummriges Kellergewölbe. Die Einrichtung war mediterran, aber keineswegs kitschig. An einigen Stellen waren Kerzen aufgestellt. Es war unser Jahrestag und wir wollten noch einmal unseren Lieblingsitaliener besuchen. Leider war einzig das Äußere, was in diesem Lokal noch an die alten Qualitäten erinnerte: Die Bedienung führte  […]

» Weiterlesen

Bitkom Arbeitskreis UUX: Sitzung in Berlin

Am 23.10.2019 trifft sich der Bitkom Arbeitskreis Usability & User Experience (UUX) zu seiner nächsten Sitzung in Berlin. Das Thema „Onlinezugangsgesetzes (OZG) und UX“. Zu hören gibt es spannende und interessante Vorträge von Experten auf den Gebieten UX & Verwaltung, die mit dem nötigen Know-how sowie Erfahrungen und Tipps aufwarten können. Mitglieder und nicht Mitglieder sind zu dieser Tagesveranstaltung nach  […]

» Weiterlesen

7 Tipps aus der Praxis: Wie gelingt meine Fokusgruppe?

In meiner Funktion als Produktmanagerin für Anforderungsanalyse bei eresult habe ich mich natürlich sehr gefreut, dass wir in der letzten Zeit vermehrt Fokusgruppen für unterschiedlichste Branchen und Zielgruppen durchführen konnten. Dabei begegnen einem natürlich immer wieder Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Deshalb möchte ich in diesem Beitrag ein paar Tipps und Erkenntnisse aus der Praxis weitergeben, damit der nächsten  […]

» Weiterlesen

Personas erstellen: Quantitativ oder qualitativ zuerst?

Vor einiger Zeit saß ich mit meinen Kollegen zusammen und wir sprachen ausführlich über den Einsatz von Personas und deren Erstellung. Bei uns „alten Persona-Hasen“ mit viel Projekt-Erfahrung, die eigentlich schon alles gesehen haben, kam dann doch eine neue Frage auf: Warum wird die quantitative Datenerhebung eigentlich immer als erstes gemacht und danach die Qualitative? Warum nicht andersherum?

» Weiterlesen

Das System „User Experience“. Oder: UX war und ist niemals nur digital!

Egal, ob im Web, auf einer Vortragsreihe, im Kundengespräch oder in einer Stellenanzeige – wenn irgendwo der Begriff User Experience (UX) fällt, folgt diesem zumeist auch eine Reihe von Schlagworten aus dem digitalen Bereich. Dann geht es um Apps, Webseiten, Online-Formulare oder neuerdings auch um virtuelle Realitäten (VR) oder intelligente Sprachassistenten und Chat Bots. Prinzipiell ist daran auch nichts verwerflich,  […]

» Weiterlesen

Welche Verantwortung trägt User Experience?

Das Motto des vergangenen World Usability Day (WUD) hieß „Design for Good and Evil“. Doch wann gestalten wir etwas für das Gute oder das Böse? Wer oder was ist denn überhaupt das Gute oder das Böse? Der amerikanisch-österreichische Designphilosoph Victor Papanek hat einmal behauptet: There are professions more harmful than industrial design, but only a few. (Es gibt Jobs, die  […]

» Weiterlesen
1 2 3 7