Personas erstellen: Quantitativ oder qualitativ zuerst?

Vor einiger Zeit saß ich mit meinen Kollegen zusammen und wir sprachen ausführlich über den Einsatz von Personas und deren Erstellung. Bei uns „alten Persona-Hasen“ mit viel Projekt-Erfahrung, die eigentlich schon alles gesehen haben, kam dann doch eine neue Frage auf: Warum wird die quantitative Datenerhebung eigentlich immer als erstes gemacht und danach die Qualitative? Warum nicht andersherum?

» weiterlesen

Job-Fundstücke Usability and User Experience // April 2019

Liebe Jobsuchende, da auch wir bei eresult (noch) keinen unendlichen Bedarf an UX Professionals haben, haben wir heute wieder ein paar sehr interessante Stellenangebote rund um die Themen Gebrauchstauglichkeit, User Experience und Customer Centricity im Angebot. Schaut doch mal rein, vllt. passt das ein oder andere Jobangebot ja auf euer Profil. PAYBACK GmbH, User Experience Designer (m/w/d), München: https://www.loyaltypartner.com/de/karriere/jobs/stellenmarkt/?tx_sdjobs_fe1%5bsid%5d=41290&tx_sdjobs_fe1%5baid%5d=12272&tx_sdjobs_fe1%5bapply%5d=1&tx_sdjobs_fe1%5baction%5d=show IW  […]

» weiterlesen

Das System „User Experience“. Oder: UX war und ist niemals nur digital!

Egal, ob im Web, auf einer Vortragsreihe, im Kundengespräch oder in einer Stellenanzeige – wenn irgendwo der Begriff User Experience (UX) fällt, folgt diesem zumeist auch eine Reihe von Schlagworten aus dem digitalen Bereich. Dann geht es um Apps, Webseiten, Online-Formulare oder neuerdings auch um virtuelle Realitäten (VR) oder intelligente Sprachassistenten und Chat Bots. Prinzipiell ist daran auch nichts verwerflich,  […]

» weiterlesen

Job-Fundstücke Usability and User Experience // März 2019

Liebe Jobsuchende, da auch wir bei eresult (noch) keinen unendlichen Bedarf an UX Professionals haben, haben wir heute wieder ein paar sehr interessante Stellenangebote rund um die Themen Gebrauchstauglichkeit, User Experience und Customer Centricity im Angebot. Schaut doch mal rein, vllt. passt das ein oder andere Jobangebot ja auf euer Profil. flaschenpost SE, UX Designer (m/w/d), Münster: https://www.wirsindflaschenpost.de/ Bertrandt AG,  […]

» weiterlesen

Welche Verantwortung trägt User Experience?

Das Motto des vergangenen World Usability Day (WUD) hieß „Design for Good and Evil“. Doch wann gestalten wir etwas für das Gute oder das Böse? Wer oder was ist denn überhaupt das Gute oder das Böse? Der amerikanisch-österreichische Designphilosoph Victor Papanek hat einmal behauptet: There are professions more harmful than industrial design, but only a few. (Es gibt Jobs, die  […]

» weiterlesen

Job-Fundstücke Usability and User Experience // November 2018

Liebe Jobsuchende, da auch wir bei eresult (noch) keinen unendlichen Bedarf an UX Professionals haben, haben wir heute wieder ein paar sehr interessante Stellenangebote rund um die Themen Gebrauchstauglichkeit, User Experience und Customer Centricity im Angebot. Schaut doch mal rein, vllt. passt das ein oder andere Jobangebot ja auf euer Profil. Eurowings Digital GmbH, User Experience / User Interface Designer  […]

» weiterlesen

Tool Time: Personas einfach und schnell gestalten

Personas haben sich zu einer vielfältigen und zentralen Methode im UX Kosmos entwickelt und nehmen eine wichtige Rolle beim Entwickeln und Verbessern von Produkten und Dienstleistungen ein. Dabei kommt immer mehr die Frage auf, wie kann ich meine Personas einfach und komfortabel visualisieren? Im folgenden Beitrag möchte ich dazu einige Tools vorstellen, mit denen sich Personas visualisieren lassen.

» weiterlesen

UX? Design? – Wenn Berufsgrenzen verschwimmen

Den Beruf „UX Designer“ zu beschreiben, fällt nicht leicht. Eine große Bandbreite an Skills und Tools gespickt mit immer wiederkehrenden Buzzwords begegnen einem. Selbstdefinition und Fremdwahrnehmung prallen in Stellenbeschreibungen immer noch wenig glücklich aufeinander. Dieser Artikel beleuchtet die Rolle des UX Designers aus Sicht dreier Berufsverbände. Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. (Bitkom) Bitkom, der Branchenverband der deutschen  […]

» weiterlesen

IA Konferenz 2018 – Mein persönlicher Rückblick

„Schlechte Fotos von guten Vorträgen” (Rainer Sax in der Closing Key Note) fasst es für mich sehr gut zusammen. Ich habe aus jedem Vortrag, den ich auf der IA Konferenz Anfang Juni in Berlin besucht habe, sehr viel mitgenommen. Viel Wissen und viele (schlechte) Fotos der sehr guten Slides. Liebe Veranstalter: Ich freue mich über den Link zu den Slideshare-Präsentationen  […]

» weiterlesen

Nutzerzentrierte künstliche Intelligenz

Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht eine neue Story über künstliche Intelligenz herausgebracht wird: selbstfahrende Autos, autonom arbeitende Roboter oder ein Computer, der den Weltmeister im Go besiegt. Das wirkt alles immer etwas mysteriös. Die künstliche Intelligenz wird als magische Black Box beschrieben, die quasi kein normaler Mensch verstehen kann. Das Thema ist definitiv extrem komplex. Aber es ist  […]

» weiterlesen
1 2 3 7