Relevante Kennzahlen sind der Schlüssel zum (Online-)Erfolg! – Teil 1

Beitragsreihe: „Relevante Kennzahlen sind der Schlüssel zum (Online-)Erfolg!“ Teil 1 Teil 2 Teil 3 Die Betrachtung und Analyse relevanter Kennzahlen muss wichtiger Bestandteil der (Online-)Unternehmens-entscheidungen sein. Nur so ist sichergestellt, dass die dort gewonnenen Erkenntnisse und Bewertungen in die zukünftigen Marketing- oder Sales-Maßnahmen einfließen und das Onlinegeschäft optimieren, aber auch, dass es Hinweise auf eine effizientere Nutzung der Offlinekanäle gibt.  […]

» weiterlesen

Web Controlling & Shopping-Usability auf dem Usability-Kongress 2009 am 05.-06.10.2009 in Frankfurt am Main

Hansjörg Allstädt, Leiter eBusiness neckermann.de GmbH, wird auf dem diesjährigen Usability-Kongress eine Keynote zum Thema „eCommerce 2010: Menschen, Maschinen, Märkte“ halten. In seinem Vortrag wird er darüber sprechen, welche Fehler angesichts neuer Entwicklungen wie Social Commerce, Medienkonvergenz und Mobile Endgeräte auf keinen Fall ein zweites Mal begangen werden sollten. Top Thema Shopping-Usability

» weiterlesen

Social Commerce & Usability auf dem Usability Kongress 2009 am 05.-06.10.2009 in Frankfurt am Main

Frank Puscher, bekannter Buchautor („Das Usability-Prinzip“) und Journalist wird auf dem diesjährigen Usability Kongress einen Vortrag zum Thema Social Usability halten. Social Networks wie Xing, Facebook & Co. sind hoch interaktive Web-Anwendungen und bieten ganz neue Interaktionsfunktionen wie z. B. Inline-Editing oder Live-Filtering an. Der amüsante Vortrag zeigt Usability-Stolperfallen in der Ausgestaltung solcher Web-Anwendungen. Zum Hintergrund des Vortrags:

» weiterlesen

Ganzheitliche Website-Optimierung: Die sinnvolle Kombination von qualitativen und quantitativen Usability- und Marktforschungsmethoden

Warum ist es nicht einfach so, wie Moritz Habermann (blogzwonull) in seinem kurzen Beitrag „Web Analytics und User Experience: Gemeinsam seid ihr stark!“ predigt? Warum arbeiten Web Analysten nicht viel enger mit User Experience-Spezialisten zusammen? Anhand von Web Analyse-Tools sieht man doch beispielsweise, WO die Abbruchstellen auf einer Website liegen. Der User Experience-Spezialist liefert anhand seines Methoden-Toolkits aus qualitativen (z.  […]

» weiterlesen

Usability der Zukunft & Shopping-Usability auf dem 3. Usability Kongress am 05.-06.10.2009 in Frankfurt a.M.

Für den 3. Usability-Kongress, der am 05.-06.10.2009 in Frankfurt am Main stattfindet, konnten namhafte Referenten gewonnen werden. Joachim Graf (Herausgeber HighText Verlag & Zukunftsforscher) wird am 1. Tag des Usability-Kongress einen Vortrag darüber halten, welche Trends im Webdesign uns in den nächsten Jahren beschäftigen werden und erklären, warum die Usability der Zukunft nichts mehr mit Webseiten zu tun haben wird.  […]

» weiterlesen

3. Usability-Kongress 2009 mit Top-Referenten aus Praxis und Wissenschaft

Am 05.-06.10.2009 findet zum dritten Mal der Usability-Kongress statt. Der Kongress bietet aktuelles Wissen rund um das Thema Usability (Nutzungsfreundlichkeit). 60 Experten aus Praxis und Forschung berichten zwei Tage lang in drei parallelen Sessions über neueste Usability-Erkenntnisse und -Methoden. Die Top-Themen des Kongress sind:

» weiterlesen

Webcontrolling zur Messung der Web-Usability

Sie haben 1.000 Besucher auf Ihrer Website, erhalten aber keine Anfragen? Dann überprüfen Sie die Wege, die ein Besucher auf Ihrer Website gehen muss. So genannte Funnels (auch bekannt unter den Bezeichnungen Konversionspfade oder richteranalysen) sind von Ihnen festgelegte Seitenpfade, die ein Besucher durchlaufen soll, bis er eine von Ihnen gewünschte Aktion durchführen kann. Wo Besucher Ihre Website verlassen, zeigt  […]

» weiterlesen