Wocheneinkauf online? Bedenken, Grenzen oder alles ganz selbstverständlich?

Wie weit gehen Sie beim Online-Einkauf? Sind es z.B. Bücher oder Bahntickets, so befinden Sie sich in bester Gesellschaft, denn fast 90% der deutschen Internetnutzer haben dieses laut den aktuellen AGOF Internet Facts schon getan. Über 40 Millionen kauften demnach im letzten Jahr online ein! Aber wie steht es mit Lebensmitteln? Dies hat die INTERNET WORLD Business und uns von  […]

» weiterlesen

Die schöne bunte Welt der Lebensmittel im Internet

Aufgrund der aktuellen Diskussionen rund um das Bestellen von Lebensmitteln online, habe ich mir zwei Shops ausgesucht, von denen ich heute einmal Features vorstellen möchte, die mir positiv aufgefallen sind. Unberücksichtigt bleibt hierbei die Gesamteinschätzung der Shops hinsichtlich der Usability sowie bzgl. der Bestellabwicklung. Froodies Navigation

» weiterlesen

Themen im März 2010: Usability-Methoden, Flash-Usability und Apps für Online-Händler

Im März 2010 konnte Usabilityblog.de mit 23 neuen Beiträgen die Anzahl an Beiträge auf insgesamt 473 steigern – wir hoffen, dass darunter viele für Sie persönlich interessante Beiträge zu finden sind. Nicht zu vergessen: 72 Kommentare allein im März 2010 – also mehr als 3 Kommentare pro Beitrag. So viele gab es bisher noch nie. Vielen Dank an alle, die  […]

» weiterlesen

Entspannt einkaufen – Merkzettel online & mobil für den Filialbesuch

Kennen Sie das auch, man schreibt alle Produkte für den Wochenendeinkauf auf einen Zettel, fährt zum Supermarkt und bemerkt vor Ort, dass der Zettel zu Hause liegt. Jetzt stellt sich die Frage, welche Zutaten für das leckere französische Essen benötigt werden? Wie hieß das aktuelle Wochenangebot, welches seit gestern auf der Website präsentiert wird? Wie Sie sich Ihren Merkzettel für  […]

» weiterlesen