Personalisierung in Web-Shops: Ratsuchende Kunden brauchen Empfehlungen

Die Personalisierung von Online-Shops – sei es bezüglich Inhalten oder Funktionen – wird immer wichtiger. Das richtige Maß und die richtige Darstellung sind dabei entscheidend über den Erfolg solcher Maßnahmen. Tipps zu benutzerfreundlichen Angeboten und Darstellungsweisen von Produktempfehlungen für eine mode-affine Zielgruppe, sowie eine inspirationssuchende Zielgruppe konnten Sie bereits hier auf usabilityblog.de lesen. Jetzt möchte ich diese Reihe mit meinem  […]

» Weiterlesen

Personalisierung in Web-Shops: So können inspirationssuchende Kunden optimal durch Empfehlungen angesprochen werden

Wie lassen sich Empfehlungen oder Arten der Personalisierung benutzerfreundlich umsetzen? Bei dieser Frage trifft man schnell auf Aussagen wie: „Nicht alle Besucher eines Online-Shops sind gleich.“ Und so wahr solche Aussagen auch sein mögen, richtig hilfreich – im Sinne von lösungsgenerierend – sind sie nicht. Dieser Beitrag dagegen schon. Er gibt Tipps zur Umsetzung von (Produkt-)Empfehlungen für eine Zielgruppe, die  […]

» Weiterlesen

Personalisierung in Web-Shops: So begeistern Sie Ihre modeaffine Zielgruppe mit Produktempfehlungen

Das Thema Personalisierung wird in der eCommerce Branche immer wichtiger. Die Personalisierungsstrategie eines Online-Shops wird zunehmend ein relevantes Differenzierungskriterium gegenüber Wettbewerbern. Neue Shop-Konzepte, die Personalisierung noch stärker in den Vordergrund rücken (z. B. ABOUT YOU) verdeutlichen die Relevanz des Themas. Empfehlungen benutzerfreundlich gestalten Als UX-Berater sind wir immer wieder gefordert unseren Kunden zu verdeutlichen, wie sie Personalisierung betreiben sollen. Oft  […]

» Weiterlesen

Dressing Rooms in Onlineshops – was Sie sich von H&M für Ihren eigenen Dressing Room abschauen können!

Jeder Betreiber eines Onlineshops in der Bekleidungsbranche sollte sich stets Gedanken um nützliche, funktionale Erweiterungen machen. Immer wichtiger dabei: Neben nützlichen Funktionen und Inhalten auch solche anbieten, die „Spaß machen“ und das Einkaufserlebnis fördern. Dressing Rooms in Onlineshops stellen eine solche Erweiterung dar. Sie sind auf dem Vormarsch und werden die nächsten Jahre im Servicebereich stark zunehmen.

» Weiterlesen

Mehr Erfolg mit Kaufempfehlungen – Einflussfaktoren abseits von Art und Benennung

Dass der Erfolg von Kaufempfehlungen durch eine bessere Ausrichtung am Sortiment und passende Benennungen gesteigert werden kann, dürfte für unsere treuen Blogleser nichts Neues sein. Daher wollen wir nun noch einen umfassenderen Blick auf die Thematik werfen. Bei den Empfehlungen kann das Potenzial zwar ausgeschöpft und gesteigert werden. Weitere Faktoren sollten dennoch außerdem bedacht werden. Hierfür hat Heiko Schäfer ein  […]

» Weiterlesen

Die optimale Platzierung, Benennung und Art von Kaufempfehlungen bei Technikprodukten – Erkenntnisse aus dem Usability-Labor

Es gibt etliche verschiedene Umsetzungen von Kaufempfehlungen in Online-Shops. Wie es um deren Resonanz beim Nutzer bestellt ist, darüber kann von Außenstehenden meist nur spekuliert werden. Um Licht in dieses Dunkel zu bringen haben wir in einer Laboruntersuchung eine konkrete Umsetzung gezielt getestet. Die Resultate möchten wir hier mit Ihnen teilen.

» Weiterlesen

Steigern Sie Ihre Abverkäufe durch Optimierung der Warenkorb-Zwischenseite!

Zur Bestätigung des Hineinlegens eines Produkts in den Warenkorb eignet sich die Warenkorb-Zwischenseite sehr gut, da sie einen bewussten Schritt im Einkaufsprozess darstellt und die Aufmerksamkeit des Nutzers durch die Überblendung der aktuellen Seiteninhalte (Layer und ausgegrauter Hintergrund) auf sich zieht. Wie kann Ihre Warenkorb-Zwischenseite noch besser werden? Dieser Frage sind wir für Sie im Rahmen unserer Grundlagenstudie zum Cross-  […]

» Weiterlesen

„Das könnte Sie auch interessieren“ – Cross- und Up-Selling aus Nutzersicht

Bieten Sie Kunden, die nach Modeartikeln stöbern, auf der Artikeldetailseite alternative Produkte an; im weiteren Verlauf des Kaufprozesses dann Kombinationsartikel! Auf der Artikeldetailseite ist der Entscheidungsprozess schließlich noch im Gange, danach ist die Auswahl des Produkts abgeschlossen und es bieten sich Artikel, die zu diesem gewählten Produkt passen, geradezu an. Dies ist nur eine von vielen interessanten Erkenntnissen unserer Online-Befragung  […]

» Weiterlesen

Abverkaufssteigerung mit System – Grundlagenstudie zu Cross- und Up-Selling

Wie generiere ich mit meinem Onlineshop mehr Umsatz? Die Verwendung von Empfehlungen für Cross- und Up-Selling ist dafür ein erfolgversprechender Ansatz, der mit vielen Fragen zum korrekten Einsatz verbunden ist. Literatur und öffentliche Forschung sind hierzu rar, sodass die eResult GmbH nun eine eigene Grundlagenstudie als studentisches Forschungsprojekt zur Umsetzung von Cross- und Up-Selling durchführt.

» Weiterlesen

Bieten Hilfe zur Selbsthilfe – Bitte nur im Notfall kontaktieren

Kennen Sie das? Sie haben eine Frage zur Rücksendung eines Artikels und es graut Ihnen davor, sich die erforderlichen Informationen im Hilfebereich raussuchen zu müssen. Bei Amazon geht mir das so. Erst einmal muss ich mich entscheiden, ob ich die Information in der Rubrik Hilfe oder doch im Mein Konto-Bereich suchen will. Kurzerhand habe ich mir beide Bereiche angesehen und  […]

» Weiterlesen
1 2