Welche Verantwortung trägt User Experience?

Das Motto des vergangenen World Usability Day (WUD) hieß „Design for Good and Evil“. Doch wann gestalten wir etwas für das Gute oder das Böse? Wer oder was ist denn überhaupt das Gute oder das Böse? Der amerikanisch-österreichische Designphilosoph Victor Papanek hat einmal behauptet: There are professions more harmful than industrial design, but only a few. (Es gibt Jobs, die  […]

» weiterlesen

5 richtungsweisende Trends für UXler in 2018

Das Jahr 2018 ist noch jung, doch in vielen Medien, Blogs und ersten Konferenzen werden die UX-Trends 2018 schon heiß diskutiert. Wo wird die Reise hingehen? Welche Entwicklungen werden vom Nutzer angenommen? Was wird nach und nach wieder verschwinden? Jens Jacobsen hat hier im Usabilityblog bereits einen Ausblick über die Zukunft der Sprachassistenten gegeben. Nun berichtet Richard Bretschneider über seine  […]

» weiterlesen

UX Ethik und Zukunft – Eindrücke von der IA Konferenz 2016

25 Vorträgen an 2 Tagen, rund 300 UXler und UX- Interessierte und das Gefühl auf einem großen Klassentreffen gelandet zu sein: Willkommen auf der IA Konferenz 2016! Nach einem Jahr Pause fand am 03. und 04. Juni dieses Jahr wieder die IA Konferenz statt – diesmal in neuer Location im Urania-Center in Berlin. Neben sehr interessanten Gesprächen mit Berufskollegen, gab  […]

» weiterlesen