Mit Liebe zum Detail zu dauerhaftem Erfolg – Ulrich Kaleta bietet Einblicke in die Erfolgsstory von notebooksbilliger.de

Seit Arnd von Wedemeyer und Sascha Crocoll notebooksbilliger.de 2002 gründeten, ist viel passiert. Die angebotenen Notebooks sind weiterhin billiger, inzwischen bietet das Unternehmen aber auch PCs und Smartphones, TVs, Beamer und vieles mehr. Auf die klassische Marktforschung wurde in all den Jahren wenig Wert gelegt. Wachstum und Erfolg stellten sich ein durch „Learning by Doing“, „Fehler kein zweites Mal machen“  […]

» weiterlesen

Verloren in der Überflussgesellschaft – stellen Sie die richtigen Informationen für die Kaufentscheidung bereit?

Ich habe mich in letzter Zeit viel mit der Gestaltung von Produktdetailseiten auf Online-Shops auseinandergesetzt. Dabei konnte ich beobachten, dass es eine sehr große Vielfalt an Informationen, Features und dem Aufbau gibt. Am Beispiel von Kosmetikprodukten möchte ich nun aufzeigen, was zu beachten ist und wie diese Herausforderung in dieser Branche gelöst wird. Warum Kosmetik? Eine Auswertung der AGOF aus  […]

» weiterlesen

Produkteinstieg mittels visueller Suche – von den Nutzern gewünscht

Bisher werden visuelle Suchen hauptsächlich im Bereich Mode eingesetzt, um ähnliche Kleidungsstücke oder Accessoires anzuzeigen. Aber auch in weiteren Produktkategorien sollten visuelle Suchen angeboten werden. Dies belegen die Ergebnisse einer zu diesem Thema durchgeführten Befragung. Immer häufiger entdeckt man im Web visuelle Suchen – meist bei Onlineshops und Affiliates. Visuelle Suchen analysieren Bilder hinsichtlich Farbe und Form der enthaltenen Motive.  […]

» weiterlesen

Quelle.de – was kann man von der neuen Shop-Navigation lernen? (Teil 2)

Nachdem ich mich in meinem ersten Beitrag zum Re-Design von Quelle.de vor allem mit der Gestaltung des Kopfbereichs (Header) und der Benennung der Hauptrubriken beschäftigt hab, steht nun die Shop-Navigation im engeren Sinne auf der Agenda. Einleitend dazu gleich mal eine Abbildung um das Konzept zu verdeutlichen: Layer-Navigation auf www.quelle.de am Beispiel des Sortiments Produkte > Damenmode & Schuhe (Stand  […]

» weiterlesen

Top-Shopping Portale in D: Amazon.de, Otto.de und Weltbild.de rücken auf!

Erstmals ist Amazon.de der Webshop mit den meisten Online-Käufern (16,7 Mio.), gefolgt von eBay.de (16,3 Mio.), Otto.de (6,7 Mio.), Quelle.de (6,1 Mio.) und Weltbild (5,2 Mio.). So das Ergebnis des GFK Shopping Online-Survey 2009.Otto.de (ehemals Rang 4) und Quelle.de (bisher 3. Platz, nun 4.) haben damit die Plätze getauscht. Ein wenig überraschend ist der 1. Platz von Amazon.de schon, wenn  […]

» weiterlesen